Natürlich war Fußball ein zentrales Thema. Am Abend stritten Deutschland, Österreich und – im Fernduell – Polen um den Einzug ins EM-Viertelfinale, da kamen der polnische Premier Donald Tusk und seine deutsche Besucherin Angela Merkel am Thema Nummer eins dieser Tage selbstverständlich nicht vorbei. Es passte auch gut zu dieser Stippvisite: Über die schönste Nebensache der Welt redet man gerne in entspannter, freundschaftlicher Atmosphäre.