Das klingt gut: Mit der Strategie "Starke Schiene" wollen die Deutsche Bahn AG und die Bundesregierung den Schienenverkehr und Klimaschutz nach vorne bringen. Doch die bisher vorgesehenen Steuermittel reichen dafür bei Weitem nicht aus.