Neustadt Die besten Abschlüsse im Landkreis

Konrektor Matthias Dietz, Paul Lindner, Rektor Jens Alex, Daniel Neubert, Lehrerin Dunja Strubl, Aileen Toth und Schulrat Uwe Dörfer (von links) blicken auf ein bewegtes Schuljahr zurück. Foto: Tischer

Die Mittelschule am Moos ist stolz auf ihre Absolventen: Aileen Tot, Daniel Neubert und Paul Lindner wurden nun besonders geehrt.

Neustadt - Das Schuljahr 2019/20 ist auch an den Mittelschulen ein besonderes gewesen. Kurz vor den Ferien wurden nun die besten Absolventen der oberfränkischen Mittelschulen im Chillout-Raum der Mittelschule Am Moos in Neustadt bei Coburg geehrt.

Schulrat Uwe Dörfer ging darauf ein, dass zwei Schüler der Mittelschule am Moos den besten Qualifizierten Schulabschluss, bzw. Mittleren Schulabschluss aller Mittelschulen im Landkreis Coburg erzielt hätten. Den Vertretern der Regierung von Oberfranken, der Handwerkskammer sowie der Industrie- und Handelskammer Oberfranken und Bayreuth sei es ein wichtiges Anliegen zu gratulieren. Dörfer stellte heraus: "In eurem weiteren Leben wird es immer wieder Probleme geben, die man lösen muss. Ihr habt beeindruckend gezeigt, dass ihr kreativ und eigenverantwortlich arbeiten könnt. Nehmt dies mit auf euren Lebensweg."

Schulleiter Jens Alex zeigte sich erfreut, dass die Schulbesten alle von "seiner" Mittelschule Am Moos in Neustadt kommen. "Ihr habt so zielstrebig gearbeitet, ihr wart Zugpferde im Unterricht in euren Klassen", so der Schulleiter. Schulbeste beim Mittleren Schulabschluss der Mittelschulen im Landkreis ist Aileen Toth, mit einem Notenschnitt von 1,44. Schulbeste bei Qualifizierten Mittelschulabschluss sind Daniel Neubert und Paul Lindner, die einen Notenschnitt von 1,60 erreichten. Als Anerkennung für ihre Erfolge als Jahrgangsbeste überreichte Schulrat Uwe Dörfer und Rektor Jens Alex eine von Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz unterzeichnete Urkunde.

Aileen Tooth erhielt außerdem den Sozialpreis der Erna & Helmut Klisch-Stiftung. Alle drei Ausgezeichneten haben schon den Grundstein für ihre Zukunft gelegt. Aileen setzt ihre schulische Laufbahn bei der Fachoberschule fort. Daniel Neubert und Paul Lindner beginnen eine Ausbildung bei der Stadt Rödental bzw. bei Schumacher Packaging. pet

 

Bilder