Zwei Frauen wollen in Neustadt den Gedanken eines Weltethos bekannt machen. Anhänger aller Religionen und Weltanschauungen finden sich darin wieder.