Neustadt Vorerst keine Termine für Schwimmkurse

Neustadt - Auf Grund der Corona-Pandemie ist das Hallenbad in Neustadt seit März 2020 bis auf Weiteres geschlossen. "Nach Informationen von der SWN wird das Hallenbad auch nicht vor November 2020 wieder öffnen.

Neustadt - Auf Grund der Corona-Pandemie ist das Hallenbad in Neustadt seit März 2020 bis auf Weiteres geschlossen. "Nach Informationen von der SWN wird das Hallenbad auch nicht vor November 2020 wieder öffnen. Und auch das ist ungewiss", erklären Jana Hölzer vom Hauptamt und Gisela Mittelstädt von der Volkshochschule. "Es liegt uns sehr am Herzen, dass die kostenfreien Schwimmkurse weiterhin angeboten werden und noch ganz viele Neustadter Kinder das Schwimmen erlernen", stellen beide klar "mit der Öffnung des Hallenbades werden auch wieder Schwimmkurse stattfinden." Termine sind noch nicht fixiert und deshalb ist eine Anmeldung auch noch nicht möglich. "Auch die Kinder, die ihren Kurs im März abbrechen mussten, dürfen noch einmal an einem kompletten Schwimmkurs teilnehmen", stellen Hölzer und Mittelstädt klar. Aber: "Es dürfen nur Kinder ab fünf Jahren bis einschließlich Erstklässler teilnehmen. Ältere Kinder können leider nicht berücksichtigt werden." Hölzer räumt aber ein, dass "sie gerne ihr Kind schon für den nächsten Kurs vormerken lassen können". pet

Kontakt: 09568/81118 oder

Jana.Hoelzer@neustadt-bei-coburg.de

Autor

 

Bilder