Ein beeindruckendes Fest hat am Wochenende die Feuerwehr Nordhalben anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens auf dem Avalon-Gelände unterhalb der Nordwaldhalle auf die Beine gestellt. Beim sonntäglichen Festzug – übrigens bei strahlendem Sonnenschein – liefen 25 Vereine und Wehren mit, darunter die beiden Patenwehren Heinersberg und Wolfersgrün und Kameraden aus dem Landkreis Hof sowie aus Thüringen. Sie alle fanden sich dann auch im Festzelt ein, das 500 Personen fasset. Schirmherr war Landrat Klaus Löffler (CSU) .