Der Zwangsarbeiter aus Italien war 1945 heimlich in Nordhalben beerdigt worden. Horst Mohr erforscht sein Schicksal.