Es ist morgens, kurz vor acht Uhr, als ich mein Auto auf dem Parkplatz vor dem Kronacher Sagasser-Getränkemarkt abstelle. Heute werde ich hier einen Tag als Azubine mitarbeiten. Gespannt, was mich wohl erwartet, gehe ich zur noch geschlossenen Eingangstür und klopfe vorsichtig an die Scheibe. Sogleich werde ich eingelassen. „Ich bin die Cindy. Wir sind hier alle per Du“, stellt sich Marktleiterin Cindy Renner mit einem strahlenden Lächen vor und streckt mir erwartungsvoll ihre Hand entgegen. „Julia“, entgegne ich grinsend und fühle mich sofort absolut wohl und willkommen.