Opta-Brücke Kronach Abriss erfordert Fingerspitzengefühl

Am Montag haben die Abrissarbeiten der Kronacher Opta-Brücke begonnen. Allerspätestens am Mittwoch soll auch von außen klar erkennbar sein, dass das Bauwerk fällt. Dabei muss die Baufirma äußerste Vorsicht walten lassen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder