Die beiden Mannschaften gehen optimistisch an ihre Hausaufgaben in der Fußball-Bezirksliga. Die Coburger hoffen nach dem Trainerwechsel auf den ersten Dreierpack.