Seßlach Lastwagen überrollt Fußgängerin - tot

Symbolbild. Foto: dpa

Am Freitagmorgen ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Seßlach (Landkreis Coburg) ein schwerer Unfall, bei dem eine Fußgängerin ums Leben kam. Die Coburger Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bahnhofstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einer querenden Fußgängerin, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug erfasste die 78-Jährige samt Rollator beim Anfahren frontal und überrollte sie.

Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb die Seniorin beim Transport in ein nahegelegenes Krankenhaus im Rettungswagen. Der 45-jährige Fahrer entfernte sich zunächst mit seinem Lastwagen von der Unfallörtlichkeit, konnte jedoch kurze Zeit später ermittelt und für die Unfallaufnahme zurück zur Unglücksstelle beordert werden.

Ob der Fahrzeugführer den Zusammenstoß bemerkt hatte, ist nun Teil der Ermittlungsarbeit. Er blieb bei dem Unfall unverletzt. Der entstandene Gesamtsachschaden bewegt sich im Bereich von etwa 300 Euro.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Coburg unterstützte ein Sachverständiger die Beamten der Polizeiinspektion Coburg an der Unfallstelle. Insbesondere die Klärung des genauen Unfallhergangs und der Unfallursache sind jetzt Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizeiinspektion Coburg unter der Tel.-Nr. 09561/645-0 zu melden. 
 

Autor

 

Bilder