Die Landschaft um Großgarnstadt und Kleingarnstadt steht vor größeren Veränderungen. Neben der geplanten Umgehungsstraße für Kleingarnstadt sind Flächen für Solarenergie sowie ein Windpark im Gespräch.