Das Gasthaus „Schwarzes Kreuz“ wird von Grund auf erneuert, außenrum auf- und umgebaut. Das kostet einiges – Geld, aber auch Nerven.