Stadt und Landkreis Coburg 20 neue Corona-Fälle am Samstag

Eine Ärztin zeigt in einem Labor einen Test für das Coronavirus. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild/dpa

In der Stadt und im Landkreis Coburg haben sich 20 weitere Menschen mit dem Coronavirus angesteckt. Das teilt das Landratsamt am Samstag auf seiner Homepage mit. 

14 Betroffene kommen aus dem Landkreis, sechs aus der Stadt. Damit sind aktuell 1053 Personen im Raum Coburg mit dem Virus infiziert. 

Insgesamt wurden seit Beginn der Pandemie 4230 Fälle im Landkreis und in der Stadt registriert. 3023 ehemalige Patienten gelten als genesen, 154 sind an dem Virus verstorben. 

Die Sieben-Tage-Inzidenzwert liegen am Samstag bei 240,9 (Landkreis) und 245,9 (Stadt).

 
 

Bilder