Haßfurt - Ein 17-Jähriger verunglückte am Donnerstagmorgen in Haßfurt, als er mit seinem Kleinkraftrad von der Rückelstraße nach links in die Mösingerstraße einbog. Auf eisglatter Fahrbahn kam der junge Mann in der Linkskurve ins Rutschen, verlor die Kontrolle über sein Moped und stürzte zu Boden. Hierbei verletzte er sich im Bauchbereich und kam mit dem Rettungswagen ins Haßfurter Krankenhaus. Am Moped entstand ein Schaden in Höhe von zirka 100 Euro, berichtete die Polizeiinspektion Haßfurt in einer Pressemitteilung.