Telekom Nutzer melden Störungen und Ausfälle

len
Bei der Telekom gibt es am Montagabend offenbar Probleme (Symbolbild). Foto: IMAGO/Michael Gstettenbauer/IMAGO/Michael Gstettenbauer

Wer am Montagabend Probleme beim Telefonieren oder Surfen hat, ist damit nicht alleine. Bei der Telekom gibt es kurzzeitig offenbar Probleme.

Am Montagabend gibt es bei der Telekom offenbar Probleme: Allestörungen.de – eine Seite, auf der Nutzer Ausfälle bei unterschiedlichen Plattformen oder Providern melden können – zeigte, dass von 17 Uhr an vermehrt Störungen bei Produkten der Telekom gemeldet werden.

Zwar ging die Zahl der Meldungen zunächst wieder zurück, kurz vor 21 Uhr schnellten die Beschwerden aber wieder in die Höhe. Die Probleme treten offenbar bundesweit auf, Meldungen gehen aus vielen deutschen Städten ein.

Auch auf Twitter beschweren sich Nutzer:

Die Telekom hat sich bislang nicht zu den Problemen geäußert. Von langer Dauer waren sie aber auch dieses Mal nicht: Nach einem Meldungs-Hoch um 20.52 Uhr, ging die Kurve wieder genauso schnell nach unten, wie sie angestiegen war.

Bei sozialen Medien und Providern kommt es immer wieder zu Störungen und Ausfällen, die Kunden und Nutzer verärgern. Zuletzt hatte ein Twitter-Ausfall für Beschwerden bei Allestörungen.de gesorgt.

 

Bilder