Totalschaden Frau verliert Kontrolle: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall – Symbolbild. Foto: picture alliance/dpa/Carsten Rehder

Am Donnerstag gegen 15.45 Uhr ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Altenkunstadt und Prügel gekommen.

Altenkunstadt - Eine 31-Jährige kam mit ihrem VW Lupo in einer Linkskurve ins Bankett, wie die Polizei berichtet. Daraufhin verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und kam nach mehrfachen Überschlagen auf dem parallel zur Straße verlaufenden Fahrradweg zum Stehen.

Die Frau verletzte sich bei dem Unfall nur leicht, wurde jedoch vorsorglich ins Klinikum Kulmbach gebracht. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Verkehrssicherung und Straßensperrung während der Unfallaufnahme übernahm die Freiwillige Feuerwehr Altenkunstadt.

Autor

 

Bilder