Triathlon-Profi Andreas Dreitz beendet die Challenge Roth als Achter. Wie es für den gebürtigen Lichtenfelser in diesem Jahr nach der Verschiebung der WM weitergeht, ist offen.