Die Tischtennis-Männer der TS bezwingen in der Verbandsliga die favorisierten Bayreuther mit 7:3. Diese setzen sich anschließend knapp mit 6:4 beim TSV Windheim durch, der erneut eine Führung verspielt.