Wenn am Freitag, 14. Juni, in der Fußball-Arena in München das Auftaktspiel der Europameisterschaft 2024 angepfiffen wird, dann hat Julia Suckfüll aus Untersiemau schon viele Tage Arbeit in Sachen EM hinter sich. Die 21-Jährige wurde als Volunteer für die Euro 24 ausgewählt. Das sind Freiwillige, die rund um die insgesamt 51 Spiele des Sport-Events eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen. Oder wie es die UEFA in einem Werbevideo formuliert: „Als Volunteer wirst du zu unserem Botschafter für das Turnier.“