Umbruch im Sommer? Die Personalplanungen des HSC

Anspruchsvolle Aufgaben stehen ihm bevor: HSC-Geschäftsführer und Trainer Jan Gorr wird in den kommenden Wochen mit fast allen Spielern sowie deren Beratern Gespräche über mögliche Vertragsverlängerungen führen. Foto: Steffen Ittig

Bei Handball-Zweitligist HSC 2000 Coburg laufen die meisten Profiverträge im Sommer aus. Wie will der Klub einen Umbruch verhindern? Und wer ist Trainer in der neuen Saison?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder