Unfall Kradfahrerin prallt gegen Omnibus

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Am Mittwoch kam es auf der Staatstraße 2277 bei Eltmann im Landkreis Haßberge zu einem Unfall zwischen einer Kradfahrerin und einem Omnibus. Die Frau musste mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 13.12 Uhr fuhr die Kradfahrerin mit ihrer Kawasaki hinter einem Omnibus von Limbach in Richtung Sand am Main. Kurz vor der Einfahrt zur Wallfahrtskirche wollte der Omnibus nach links abbiegen, dabei schwenkte das Heck des Buses nach rechts aus.

Die Kradfahrerin, die gerade überholen wollte, konnte der Busfahrer nicht erkennen und es kam zum Zusammenstoß. Die Kawasaki-Fahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt und ins Krankenhaus nach Haßfurt verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1800 Euro.

Die Polizeiinspektion Haßfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09521/927-0.

Autor

 

Bilder