Unfallflüchtige meldet sich Wessen Auto wurde angefahren?

Eine Polizeiwache (Symbolbild). Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Beim Ausparken fuhr am Dienstagabend eine 18-Jährige auf dem Parkplatz eines Discounters im Rödentaler Stadtteil Oeslau gegen ein geparktes Auto. Nun sucht die Polizei den Unfallgegner.

Rödental - Der Unfall ereignete sich laut Polizeiangaben gegen 19.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Nikolaus-August-Otto-Straße. Hier parkte die junge Fahrerin rückwärts aus und stieß gegen die rechte Fahrzeugfront/-seite eines schwarzen VW mit dem Teilkennzeichen „KC-SC“. Die Verursacherin entfernte sich zunächst vom Unfallort und meldete das Geschehen erst gegen 21 Uhr bei der Neustadter Polizei. Am Auto der 18-Jährigen entstanden Schäden in Höhe von gut 1000 Euro.

Zeugen, die ergänzende Hinweise zum schwarzen VW und/oder zum geschädigten Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der 09568 / 94310 bei der Neustadter Polizei zu melden.

Autor

 

Bilder