Unterrichtsbeginn Zusätzliche Schulbusse in Coburg

In Coburg sind zum Start des neuen Schuljahres ab 14. September zusätzliche Busse im Einsatz. Foto: dpa

Um Überfüllungen zu vermeiden, setzt die SÜC Bus und Aquaria GmbH auf zahlreichen Linien Zusatzbusse, darunter auch angemietete Busse anderer Unternehmen, ein.

Coburg - Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres am 14. September geht die SÜC Bus und Aquaria GmbH wieder in den Schulbetriebs-Fahrplan über. Um Überfüllungen zu vermeiden, setzt die SÜC Bus und Aquaria GmbH auf zahlreichen Linien Zusatzbusse, darunter auch angemietete Busse anderer Unternehmen, ein.

Folgende Linien werden mit zusätzlichen Bussen unterstützt:

-Linie Z02: In Richtung Thüringer Viertel über Gustav-Hirschfeld Ring folgt dem Zusatzbus ab der Haltestelle Niederfüllbach um 07:05 Uhr ein weiteres Fahrzeug

-Linie 3/Z09: In Richtung Stadtmitte/Wirtschaftsschule fährt ab der Haltestelle Sändleinweg um 07:29 Uhr ein zusätzlicher Bus zum ZOB (07:45 Uhr) und weiter zur Wirtschaftsschule

-Linie 5: In Richtung Thüringer Viertel fährt ab der Haltestelle ZOB B5 um 07:20 Uhr ein Zusatzfahrzeug direkt zur Haltestelle Thüringer Straße. Auch auf dem Heimweg wird die Linie 5 um 13:35 ab Haltestelle Heimatring/Gaudlitz von einem weiteren Fahrzeug bis nach Beiersdorf unterstützt.

-Linie 6: In Richtung Gustav-Hirschfeld-Ring fährt ab der Haltestelle ZOB A 1 um 07:31 Uhr ein zusätzliches Fahrzeug

-Linie Z08: Richtung Thüringer Viertel über Gustav-Hirschfeld-Ring unterstützt auch ab der Haltestelle Oberlauter um 07:03 Uhr ein weiterer Bus den regulären Zusatzbus. Bitte beachten Sie: Ab der Haltestelle Theaterplatz fährt dieser Zusatzbus abweichend von der normalen Fahrstrecke weiter über den Gustav-Hirschfeld-Ring zu den Schulen am Glockenberg und von dort weiter über Kongresshaus, ZOB und Plattenäcker zur Endhaltestelle Thüringer Straße.

In den zusätzlich angemieteten Bussen findet KEIN Fahrscheinverkauf statt. Ein Zustieg hier ist nur mit gültigem Fahrschein möglich. In allen anderen Zusatzbussen können Sie Fahrscheine kaufen. Monats- und Wochenkarten kaufen Sie bitte bevorzugt bargeldlos in der Verkaufsstelle im SÜC InfoCenter am Theaterplatz.

Im ÖPNV gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Abdeckung. Dies gilt für alle Fahrgäste ab 6 Jahren. Im ÖPNV ist es nicht immer möglich, die Abstände einzuhalten. Fahrgäste, die zeitlich nicht gebunden sind, meiden bitte die Fahrzeiten des Schülerverkehrs.

Autor

 

Bilder