Veranstaltungstipps Der große Unbekannte

Der große Unbekannte Quelle: Unbekannt

Einer der wichtigsten Singer-Songwriter aller Zeiten, einer mit einer ganz eigenen künstlerischen Handschrift - und doch für nicht wenige Menschen ein großer Unbekannter: der Engländer Joe Jackson. Das Multi-Talent feierte in den 1980ern seine größten Erfolge.

Einer der wichtigsten Singer-Songwriter aller Zeiten, einer mit einer ganz eigenen künstlerischen Handschrift - und doch für nicht wenige Menschen ein großer Unbekannter: der Engländer Joe Jackson. Das Multi-Talent feierte in den 1980ern seine größten Erfolge. Jackson versteht es, in seinen Songs Rock-, Pop- und Jazz-Elemente kongenial zu vereinen und dem Ganzen mit einem ordentlichen Schuss lateinamerikanischer Rhythmik einen unnachahmlichen exotischen Touch zu geben. Jacksons ungewöhnliche Stimme in Verbindung mit seinen oftmals komplexen, jedoch immer rhythmisch fließenden Songs sorgt für eine Wiedererkennbarkeit, wie sie nur wenigen Musikern gelingt. Doch Joe Jackson kann noch mehr. Für seine bemerkenswerte "Symphony No. 1", ein gut durchhörbares und dennoch avantgardistisches Werk aus Jazz, Weltmusik und Klassik, erhielt er 1999 sogar einen Grammy. Joe Jackson heute, das ist ein eher selten in Deutschland auftretender Künstler, dessen wohl wichtigster Song "Steppin‘ out" noch immer regelmäßig im Pop-Radio gespielt wird. Am 23. Juni um 20 Uhr sind Joe Jackson und Band im Serenadenhof in Nürnberg zu erleben. Karten für dieses Konzert seiner "Four Decade Tour" gibt es im Ticketshop unserer Zeitung. Text: TL/Foto: PR

Der große Unbekannte
 

Autor

 

Bilder