Von der Sonne geblendet Autofahrer übersieht Sportwagen

Blaulicht der Polizei – Symbolfoto. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Zu einem Verkehrsunfall mit hohen Schaden ist es am Montag um 9 Uhr in Mitwitz gekommen.

Mitwitz - Der Unfallverursacher war mit seinem Auto auf der Neundorfer Straße unterwegs und übersah einen am Straßenrand ordnungsgemäß geparkten roten Sportwagen. Er fuhr auf ihn auf und schob das Auto noch an eine Straßenlaterne. Der Mann gab laut Polizeibericht an, den Sportwagen übersehen zu haben, weil ihn die Sonne geblendet hatte. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 80.500 Euro.

 
 

Bilder