Urteil in Hof gefällt Hells Angels werfen Enkeltrick-Betrüger hinaus

Eher medienschau: der verurteilte Adrian L. Foto: /Joachim Dankbar

Weil er sich an diversen Enkeltrick-Betrügereien beteiligte, wurde ein 43-Jähriger von den Hells Angels ausgeschlossen. Für die Straftaten musste sich der Mann nun in Hof vor Gericht verantworten. Das hat am Freitag ein Urteil gefällt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle NP+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder