Sachsen und Böhmen sind derzeit die Sorgenkinder im Verkehrsverbund Egronet. Nach Etat-Kürzungen bestellt der Verkehrsverbund Vogtland den Zugverkehr auf der Nebenbahn von Adorf nach Zwotental ab.