Historische Nutzfahrzeuge gehen auf die "Tour der deutschen Einheit". Damit will die Branche ihr Image aufpolieren. Das Publikum kann am 16. September in Hof hautnah dabei sein.