Der Mann ist am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr in der Straße „An der Flutbrücke“ unterwegs gewesen. Da griff ihn ein angeleinter Hund an. Dieser biss dem Jogger in den Unterarm. Angaben des Mannes zufolge hatte das Tier eine Schulterlänge von etwa 70 bis 80 Zentimetern.

Wie die Polizei Haßfurt am Donnerstag weiter berichtet, sucht sie nun die unbekannte Hundehalterin. Sie soll sich bei der Dienststelle melden.