Zwei Verletzte auf B 89 Mit mehr als zwei Promille intus Unfall verursacht

Symbolfoto Foto: Foto: Jens Wolf dpa

Zwei Menschen wurden verletzt, weil eine 55-Jährige betrunken am Steuer saß

Eisfeld - Die Frau war auf der Bundesstraße 89 in Richtung Eisfeld unterwegs, als sie einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Eine entgegenkommende 59-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen. Die Fahrzeuge kollidiertenmiteinander. Beide Frauen wurden  laut Polizei leicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme habe sich herausgestellt, dass die 55-jährige Unfallverursacherin erheblich unter Alkoholeinfluss gestanden habe, so die Polizei. Der Test habe einen Wert von mehr als zwei Promille ergeben.

Die Straße war zeitweise gesperrt. Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen kurz nach sieben Uhr. cob

Autor

 

Bilder