Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INNENSTÄDTE

Christian Ude

19.09.2020

Bayern

Ex-OB Ude hat sich in Form gehalten: Lederhose passt noch

Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude (72) hat sich im Ruhestand erfolgreich in Form gehalten. Die Lederhose passe noch «wie angegossen» - aber eben «auch wirklich wie angegossen», sagte Ude am... » mehr

18.09.2020

Kronach

Ein schönes Plätzchen fürs Käffchen? - SPD will Kronacher Innenstadt aufwerten

Die SPD hat eine Reihe von Anträgen im Stadtrat eingebracht. Allen gemein ist, dass sie darauf abzielen, die Kronacher Innenstadt aufzuwerten. » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Tausende demonstrieren in Düsseldorf gegen Corona-Maßnahmen

Begleitet von Gegendemonstrationen und starken Polizeikräften haben einige Tausend Menschen in Düsseldorf gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. » mehr

Das Marktgeschehen leidet unter Corona, Internethandel und Großmärkten auf der grünen Wiese. Heute beginnt die Stadt mit einer Umfrage mit dem Ziel, die Innenstadt zu stärken.	Foto: Michael Selzer

14.09.2020

Coburg

Damit die Märkte attraktiver werden

Mit einer Umfrage, die am Dienstag beginnt, will die Stadt Coburg das Marktgeschehen fördern. Und damit die Innenstadt. » mehr

Die öffentlich zugänglichen Klaviere wurden 2019 gut angenommen. Foto: Archiv/Frank Wunderatsch

14.09.2020

Coburg

Keine Klaviermusik im Stadtzentrum

Die Instrumente standen im vergangenen Sommer jedem Passanten offen. Wegen Corona muss die Aktion heuer ausfallen. » mehr

Ifo-Forscher empfehlen Anti-Stau-Gebühr für München

14.09.2020

Wirtschaft

Ifo-Experten empfehlen Anti-Stau-Gebühr für München

In vielen Metropolen weltweit soll eine Gebühr für Fahrten in den Innenstädten den Dauerstau zurückdrängen. Diese Option haben Forscher nun auch für München geprüft - mit einem deutlichen Ergebnis, da... » mehr

Protest in München

12.09.2020

Brennpunkte

Tausende demonstrieren gegen Corona-Regeln

Unter strengen Auflagen protestieren auch an diesem Wochenende Menschen in Deutschland gegen die staatliche Corona-Politik. In München griff die Polizei ein. » mehr

Zwiebelmarkt lockt in die Innenstadt

10.09.2020

Coburg

Zwiebelmarkt lockt in die Innenstadt

In einer Zeit, in der viele Veranstaltungen abgesagt werden, freut man sich über jede Tradition, die noch eingehalten wird. Der Coburger Zwiebelmarkt blickt auf eine lange Geschichte zurück. » mehr

Der Angreifer auf dem Albertsplatz war Zeugen zufolge offenbar ein Schäferhund. Symbolfoto: Milan/AdobeStock

07.09.2020

Coburg

Beißerei bewegt Stadtgespräche

Mitten in Coburg ist es am Mittwoch zu einer Beißerei zwischen Hunden gekommen. Daraufhin kritisieren Nutzer des Netzwerks Facebook Halter sowie die Stadt. » mehr

Städtetag schlägt «Bodenfonds» vor

29.08.2020

Wirtschaft

Für attraktivere Innenstädte: Städtetag für Bodenfonds

Immer mehr Innenstädten droht die Verödung - auch wegen Corona. Aber Mieten in besten Lagen sind hoch, Kommunen können da oft nicht mithalten. Nun kommt ein Vorstoß des Deutschen Städtetags. » mehr

Wo im Kanonenweg bisher die Fernwärmeleitungen endeten, wird das Netz nun verlängert, erklären Bauleiter Louis Wutschka (links) und SÜC-Abteilungsleiter Heiko Baumann. Foto: Henning Rosenbusch

28.08.2020

Coburg

Großbaustelle ist im Zeitplan

Die SÜC lässt in Kanonenweg und Kasernenstraße derzeit neue Fernwärmeleitungen verlegen. Für Autofahrer bleibt das Gebiet wohl bis Jahresende gesperrt. » mehr

28.08.2020

Kronach

Für das Klima in die Pedale treten

Die Stadt Kronach macht bei der neuen Runde der Kampagne "Stadtradeln" mit. Gesucht sind jetzt Menschen, die möglichst viele Fahrrad-Kilometer sammeln wollen. » mehr

Selters statt Sekt: OB Dominik Sauerteig (rechts) und Vertreter aller an der Umsetzung beteiligter Firmen und Behörden stießen am Donnerstag mit einem Glas Wasser auf die Inbetriebnahme des ersten Trinkbrunnens auf einen Coburger Spielplatz an.	Foto: Norbert Klüglein

20.08.2020

Coburg

Kostenlos auftanken

Die Stadt stattet große Spielplätze mit Trinkbrunnen aus. Der erste wurde jetzt in Neuses in Betrieb genommen. » mehr

Flohmarkt

20.08.2020

Reisetourismus

Entdeckungen rund um Amsterdams IJ

In Amsterdam spazieren die meisten Besucher vom Hauptbahnhof in die pulsierende Innenstadt. Doch die unbekannten Schätze der Metropole finden sie, wenn sie den Hinterausgang nehmen. » mehr

Harte Zeiten für die Innenstädte

18.08.2020

Deutschland & Welt

Shoppen reicht nicht: Innenstädte brauchen neue Impulse

Einzelhandel, Verbraucherschützer und Wissenschaftler sind sich einigt: Deutschlands Innenstädte müssen sich verändern. Doch wie soll die Fußgängerzone der Zukunft aussehen? » mehr

Der richtige Ort für ein Getränk am Abend, finden Martina (links) und Simone.

16.08.2020

Region

Stadtstrand ist ein voller Erfolg

Die Außengastronomie im Rosengarten war hoch umstritten. Inzwischen ist es aber ruhig geworden und die Gäste genießen die Atmosphäre im Park. » mehr

14.08.2020

Region

Größer denken!

Die Entscheidung, die Spitalbrücke zu sanieren, ist schon längst gefallen. In der letzten Wahlperiode des Kronacher Stadtrats. Und das aus gutem Grund. Denn das Bauwerk ist marode. Doch diese Erkenntn... » mehr

Die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Anna Behlau (Zweite von links) und ihr Stellvertreter Marcus Schweizer (Dritter von rechts) wollen gemeinsam mit Ehrenamtlichen in den nächsten Wochen drei Brunnen in Gemünda erneuern, unter anderem auch am Roten Hügel. 3. Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender Carsten Höllein (links) hofft mit Bastian und Stella Eggebrecht und ihren beiden Kindern Peter und Arnold auf Unterstützung aus der Bevölkerung.	Foto: Privat

13.08.2020

Region

Neues Leben für die Dorfbrunnen

Die Gartler in Gemünda wollen drei Wasserstellen im Ort herrichten. Allerdings drängt die Zeit. » mehr

Die Corona-Krise hat die Schwierigkeiten der Coburger Marktleute verschärft. Hilfe für Gemüsehändlerin Sandra Barthelmes (Bild) und ihre Kollegen naht jedoch.	Foto: Henning Rosenbusch

07.08.2020

Region

"Endlich tut sich etwas"

Coburgs Marktleute sind nach dem Gespräch mit dem Oberbürgermeister verhalten optimistisch. Trotzdem wollen sie auch heute wieder eine Kundgebung abhalten. » mehr

Hat eine handfeste Grundsatz-Debatte am Hals - Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke muss sich mit den Forderungen der Studenten auseinandersetzen.

05.08.2020

Oberfranken

Bambergs OB wegen Verstoß gegen Corona-Auflagen in der Kritik

Keine Maske, keinen Mindestabstand: Der Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) hat Ärger wegen der Nichteinhaltung der Corona-Bestimmungen bekommen. » mehr

Thomas Egger will alle Akteure an einen Tisch holen, um den Markt fit für die Zukunft zu machen. Foto: Katja Diedler

05.08.2020

Region

Coburg: Neues Markt-Konzept schon im Frühjahr

Die Kunden sollen sich länger an den Ständen aufhalten und so mehr Geld ausgeben. Den Weg dahin sollen alle Akteure gemeinsam finden. » mehr

Elektrofahrrad

29.07.2020

Region

Klimaschützer radeln durch die Innenstadt

Aktivisten von Fridays for Future und Critical Mass machen am Freitagabend in Coburg mobil. Die Rundtour startet am Albertsplatz. » mehr

Fußgängerzone

27.07.2020

Deutschland & Welt

Handel: Millionen für Rettung der Innenstädte notwendig

Um Leerstand und Verödung zu verhindern, will der Handelsverband Hilfe vom Staat. Ansonsten sei die Zukunft vieler Innenstädte gefährdet. » mehr

Harte Zeiten für die Innenstädte

24.07.2020

Deutschland & Welt

Harte Zeiten für die Innenstädte: Eine Pleitewelle droht

Geschlossene Warenhäuser, verrammelte Boutiquen: Die Corona-Krise könnte zur Verödung etlicher Einkaufsstraßen in Deutschland führen. Fieberhaft suchen viele Kommunen deshalb zurzeit nach Rezepten geg... » mehr

Um dem Handel zu helfen, hat die Stadt die Gebühren für Verkaufs- und Werbeflächen im Freien ausgesetzt. Symbolbild: Henning Rosenbusch (dpa Archiv)

14.07.2020

Region

Stadt unterstützt Einzelhandel

Gebühren für Verkaufs- und Werbeflächen im Freien werden für dieses Jahr ausgesetzt. Das soll die Folgen der Corona- Krise abmildern. » mehr

12.07.2020

Region

Gefahr für die Spitalkirche?

Architekt Anton Spindler weist bei einer Veranstaltung der Grünen auf Auswirkungen des Brückenneubaus auf das Umfeld hin. Er bringt eine andere Lösung ins Spiel. » mehr

Christoph Werner

11.07.2020

Deutschland & Welt

dm-Chef: Werden dauerhafte Veränderung in Innenstädten sehen

Das Bild der Einkaufsstraßen in Deutschland wird sich nach Ansicht des Chefs der Drogeriemarktkette dm, Christoph Werner, nachhaltig verändern. » mehr

10.07.2020

Region

FDP für freies Parken auf dem Schlossplatz

Coburg - Die FDP-Stadträte Dr. Michael Zimmermann und Hans-Heinrich Eidt wollen den Schlossplatz während der Theaterferien als öffentliche Parkfläche freigeben. » mehr

02.07.2020

Region

Bauhof hat alle Hände voll zu tun

Es tut sich was im Kronacher Stadtgebiet. Gleich an drei Stellen werden Straßen auf Vordermann gebracht. » mehr

Polizei in Schutzanzügen

19.06.2020

Deutschland & Welt

Knapp 120 Coronavirus-Infektionen in Göttinger Wohnkomplex

Göttingen kämpft wieder mit einem größeren Corona-Ausbruch. Um die Infektionskette zu unterbrechen, griff die Stadt durch und stellte einen ganzen Gebäudekomplex unter Quarantäne. Rund 700 Betroffene ... » mehr

Hochhaus in Göttingen

18.06.2020

Deutschland & Welt

Göttingen: Hochhaus mit 700 Leuten unter Quarantäne

Göttingen wird erneut von einem Corona-Ausbruch getroffen. Nach etwa 100 positiven Tests greift die Stadt durch und stellt ein ganzes Hochhaus unter Quarantäne. » mehr

16.06.2020

Region

Grünes Licht für Baumfällungen?

Die zwei Kastanien, die für Fußgänger und Fahrer am Eingang zur Innenstadt Spalier stehen, müssen wohl gefällt werden. Sie stehen dem Neubau der Spitalbrücke im Weg. » mehr

12.06.2020

Region

Wie Dichter Bamberg und Coburg sahen

Das E.T.A.-Hoffmann-Haus Bamberg zeigt ab 23. Juni die Sonderausstellung "Hölderlin in Franken: Von Bamberg nach Coburg im himmlischen Tal". » mehr

Zweiter Bürgermeister Hans-Herbert Hartan (Zweiter von rechts) überreichte den Gewinnern des Fotowettbewerbs Geschenkgutscheine.	Foto: Coburg Marketing

07.06.2020

Region

Fotos, die Mut und Laune machen

Besucher der Innenstadt machen Bilder von der Herzkönig-Aktion von Coburg Marketing. Dafür gibt es jetzt Preise. » mehr

Iduna-Zentrum in Göttingen

05.06.2020

Deutschland & Welt

Göttingen startet Corona-Massentest in Hochhaus

Nach dem Corona-Ausbruch in Göttingen hat die Stadt am Freitag mit einem Massentest begonnen. » mehr

Seine Karussells stehen still: Schausteller Ralf Pazdera versucht am Anger,mit Backfisch, Currywurst und Schaschlik Einnahmen zu generieren.

03.06.2020

Region

Ein bisschen Frühlingsfest

Corona hat die Schausteller voll erwischt. Abgesagte Volksfeste, hohe Betriebskosten, keine Einnahmen: "Uns geht die Puste aus", klagt Ralf Pazdera. » mehr

Was beim Samba gut funktioniert, läuft an normalen Tagen nur schleppend: Park & Ride in Coburg. Foto: Jens Wolf/dpa

27.05.2020

Region

Coburg: Ringbus ist vom Tisch

Eine Idee von Pro Coburg aus dem Wahlkampf wird nicht weiter verfolgt. Laut Gutachter gibt es für Park & Ride zu wenig Nutzer. » mehr

Restaurant «Alte Scheune»

27.05.2020

Deutschland & Welt

Restaurantchef: Alle Corona-Auflagen eingehalten

Ein Restaurant in Ostfriesland ist nach der Wiedereröffnung ungewollt in die Schlagzeilen geraten. Es gab mehrere Corona-Infektionen, und es hagelte Kritik. Nun geht der Betreiber in die Offensive. » mehr

Pilotprojekt einer Gütertram in Frankfurt

24.05.2020

Deutschland & Welt

Studie: Paketlieferungen per Tram teuer, aber besser

Pakete per U-Bahn transportieren - mit dieser Idee sorgte Verkehrsminister Scheuer im Frühjahr für Aufsehen. Eine Studie aus Frankfurt kommt nun zu dem Schluss, dass sich Straßenbahnen dafür besser ei... » mehr

Proteste

19.05.2020

Deutschland & Welt

Protest gegen Corona-Maßnahmen in mehreren deutschen Städten

Nach einem Wochenende mit zahlreichen Protesten versammeln sich auch am Montag vor allem im Osten Deutschlands Gegner der Corona-Politik. Der Gegenprotest fällt, wo er sich regt, kleiner aus - etwa in... » mehr

Galeria Kaufhof

16.05.2020

Deutschland & Welt

Warnung vor Kahlschlag bei Galeria Karstadt Kaufhof

Bis zu 80 Filialen von Galeria Karstadt Kaufhof könnten geschlossen werden - und so zu einer weiteren Verödung der Innenstädte beitragen. Der Deutsche Städtetag sieht die Pläne mit Sorge. » mehr

08.05.2020

FP/NP

Raus aus der Starre

Die ersten Staus wieder in den Innenstädten, volle Einkaufsstraßen und immer mehr, was an das Leben "davor" erinnert: Der Lockdown lockert sich, die Menschen lösen sich aus der Starre, einen längeren ... » mehr

Eine Schweigeminute für "Wahrheit, Liebe, Freiheit": Luise Hecht und weitere Menschen sind unter Beachtung des Abstandsgebotes allabendlich in der Coburger Innenstadt unterwegs und stellen die Verhältnismäßigkeit der Corona-Maßnahmen in Frage.

08.05.2020

Region

AfD-Demo und "Gruppenmeditation" am Samstag in Coburg

Die Stadt hat unter strengen Auflagen zwei Veranstaltungen erlaubt: eine Gruppenmeditation sowie unabhängig davon eine AfD-Demonstration. » mehr

Parkourläufer in Kiel

08.05.2020

Gesundheit

Für Parkourläufer herrschen jetzt ideale Bedingungen

Durch die Coronakrise tummeln sich weniger Menschen in deutschen Innenstädten. Nutzen können diesen Platz Parkourläufer, die bei ihren Stunts nun weniger auf Passanten achten müssen. Mit der Fläche wa... » mehr

03.05.2020

Region

Mundschutz für Kronachs Künstler

Erstmals 2001 lud Ingo Cesaro den jungen Bildhauer Guido Häfner aus Schleifhausen zu seinem internationalen Kunstprojekt "HolzART V" nach Kronach ein. » mehr

Die AfD auf dem Coburger Marktplatz. Auf dem Rathausbalkon zeigt das Bündnis "Coburg ist bunt" Flagge.	Fotos Henning Rosenbusch

03.05.2020

Region

Corona: Protest gegen Beschneidung der Grundrechte

Sie kommen aus ganz unterschiedlichen Ecken: Rufe nach Lockerung der Ausgangsbeschränkungen. Auch die AfD ist dabei. "Coburg ist bunt" zeigt Flagge dagegen. » mehr

Das Leben kehrt zurück

28.04.2020

FP/NP

Das Leben kehrt zurück

Es sieht fast aus wie ein Schritt zurück in die Normalität: Seit Beginn dieser Woche sind mehr Menschen in den Innenstädten unterwegs, der Großteil der Geschäfte in Oberfranken hat wieder geöffnet. » mehr

Shopping in Köln

25.04.2020

Deutschland & Welt

Erster Shopping-Samstag in Corona-Krise verläuft ruhig

Erstmals seit Mitte März ist in vielen deutschen Städten wieder ein Wochenendshopping möglich. Wirklich intensiv nutzten die Kunden das Angebot aber nicht. Wenigstens die Polizei zeigte sich zufrieden... » mehr

16.04.2020

Region

Autofahrer rammt Coburger Stadtbus

Ein Mann ist beim Rückwärtsfahren in einen Coburger Stadtbus gekracht. In dem Bus befanden sich fünf Fahrgäste. Verletzt wurde niemand, an dem Bus entstand jedoch erheblicher Sachschaden. » mehr

In die letzte erhaltene Scheune im Stadtgebiet wird ein Radgarage einziehen. Die Arbeiten am Haus in der Schenkgasse laufen bereits. Foto: Gertrud Pechmann

15.04.2020

Region

Startschuss für die Steinwegsanierung

Die Radscheune wird das erste große Projekt im Sanierungsgebiet II/VII. In der Schenkgasse 1 entsteht ein Parkhaus für fast 70 Fahrräder. » mehr

29.03.2020

FP/NP

Die Zeichen stehen auf Wechsel

Zum Ausgang der Stichwahlen und den neuen Oberbürgermeistern meint Chefredakteur Marcel Auermann: » mehr

11.03.2020

Region

Neue Arbeit in alten Hallen

Die Campusgesellschaft kauft ein Gebäude am Kühnlenzhof. Das finden nicht alle gut. Die Mieter hätten sich vor dem Verkauf des Hauses mehr Informationen gewünscht. » mehr

^