INNENSTÄDTE

12.01.2019

Schlaglichter

Explosion in Pariser Innenstadt - Mehrere Verletzte

Kurz vor Beginn der angekündigten «Gelbwesten»-Proteste hat sich mitten in Paris eine starke Explosion ereignet. Mehrere Menschen seien verletzt worden, sagte Frankreichs Innenminister Christophe Cast... » mehr

12.01.2019

Schlaglichter

Explosion in Pariser Innenstadt - Hintergründe unklar

In einer Bäckerei im Zentrum von Paris ist es am Morgen zu einer Explosion gekommen. Das sagte eine Sprecherin der Polizei. Es gebe ein Feuer, die Explosion sei stark gewesen. Ob Menschen verletzt wur... » mehr

Kollektives Kopfschütteln

vor 8 Stunden

Coburg

Kollektives Kopfschütteln

Die Stellungnahmen zum Antrag fallen quer durch alle Fraktionen eindeutig aus: Er wird abgelehnt. » mehr

08.01.2019

Aus der Region

In flagranti erwischt: Liebhaber flüchtet nackt durch die Stadt

Ein nackter Mann hat in der Schweinfurter Innenstadt für einen Polizei-Einsatz gesorgt. Der 33-Jährige hatte eine Frau besucht und war mit ihr von deren Freund erwischt worden. » mehr

Brandschutz: Seit dem Jahreswechsel 2015/16 herrscht in der Tübinger Altstadt ein generelles Feuerwerksverbot. Auch in Coburg wird das Thema diskutiert. Im Frühsommer will der Verwaltungssenat entscheiden, ob die Innenstadt generell zur böllerfreien Zone deklariert wird.	Foto: Marijan Murat/dpa

02.01.2019

Coburg

Der umstrittene Knall

In den Tagen vor Silvester hat Deutschland heftig über ein generelles Verbot privater Feuerwerke zum Jahreswechsel diskutiert. Ein Thema, das auch in Coburg aktuell ist. » mehr

Smartphone im Test

30.12.2018

Coburg

Zickenkrieg artet aus - streitende Mädchen holen Verstärkung

Ein Streit zwischen Mädchen ist am Samstag in der Coburger Innenstadt so ausgeartet, dass Passanten die Polizei riefen. Die vier jungen Damen hatten sich jeweils Hilfe geholt, so dass eine Auseinander... » mehr

Feuerwerk

29.12.2018

Brennpunkte

Polizisten und Umweltschützer warnen vor Böller-Folgen

Deutschland diskutiert über Feuerwerksverbote und fast schon anarchische Zustände am letzten Tag des Jahres. Ob weniger Böllerei zu Silvester ein Gewinn oder Bevormundung wäre, ist umstritten. » mehr

Raketen und Böller gehören zum Silvesterabend. Mit Nachdruck warnt das Ordnungsamt aber vor möglichen Brandgefahren durch Feuerwerk für die vielen historischen Gebäude wie zum Beispiel die Veste Coburg.	Foto: Patricia Fitz

28.12.2018

Coburg

Erhöhte Vorsicht in der Innenstadt

Feuerwerkskörper sind oft ein fester Bestandteil der Silvesterfeiern. Dennoch haben Hobby-Feuerwerker am Jahreswechsel keine Narrenfreiheit und das Ordnungsamt weist auf wichtige Punkte hin: » mehr

Aktualisiert am 28.12.2018

Meinungen

Letzte Chance

Entschleunigen statt beschleunigen: Wann ginge das besser als jetzt? Es ist die letzte Chance, die uns dieses Jahr 2018 bietet, uns selbst ein Geschenk zu machen, kommentiert Alexandra Paulfranz die Z... » mehr

27.12.2018

Kronach

Kronach: Spitalbrücke wird 2020 abgerissen

Der Neubau der Kronacher Innenstadt-Ader wurde vor 20 Jahren schon diskutiert. Nun wird das Projekt endlich umgesetzt. Das Ganze ist nicht ganz einfach. » mehr

26.12.2018

Schlaglichter

Umfrage: Mehrheit wünscht Böller-Bann in Innenstädten

Eine Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich einer Umfrage zufolge Feuerwerksverbote in deutschen Innenstädten. Fast 60 Prozent der Befragten sprachen sich für einen solchen Böller-Bann aus, wie das On... » mehr

Silvesterfeuerwerk

26.12.2018

NP

Umwelthilfe: Silvesterfeuerwerke außerhalb der Innenstädte

Zu Silvester in der Innenstadt böllern - oder lieber nicht? Die Deutsche Umwelthilfe denkt an die Belastung mit Feinstaub, der Deutsche Städtetag argumentiert mit der Sicherheit. » mehr

Silvesterfeuerwerk

21.12.2018

Brennpunkte

Umwelthilfe: Silvesterfeuerwerke außerhalb der Innenstädte

Zu Silvester in der Innenstadt böllern - oder lieber nicht? Die Deutsche Umwelthilfe denkt an die Belastung mit Feinstaub, der Deutsche Städtetag argumentiert mit der Sicherheit. » mehr

Die Ketschengasse ist eröffnet: Am Donnerstag übergaben OB Norbert Tessmer, Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber sowie Mitarbeiter von Wohnbau und Stadtverwaltung den sanierten Straßenabschnitt an die Öffentlichkeit.	Fotos: Frank Wanderatsch

20.12.2018

Coburg

Einen Pflasterstein für jeden Coburger

In der Ketschengasse wurden 41.156 Stück verlegt. Seit gestern ist die südliche Innenstadt wieder frei befahrbar. Die Gestaltung findet großen Anklang. » mehr

Polizeiautos mit Blaulicht in Berlin

17.12.2018

Bayern

Zehn Polizeiautos wegen Spielzeugwaffe

Mit zehn Streifenwagen ist die Polizei angerückt, weil ein 26-Jähriger in der Bamberger Innenstadt mit einer Spielzeugwaffe unterwegs war. » mehr

Panik im Einkaufszentrum

15.12.2018

Brennpunkte

Böller verursachen Panik in Dortmunder Einkaufszentrum

Es ist der dritte Adventssamstag, das Einkaufszentrum mitten in der Dortmunder Innenstadt ist gerammelt voll als es plötzlich knallt. Besucher geraten in Panik - jemand hat Böller gezündet. » mehr

Überall in der Coburger Innenstadt trifft man derzeit auf Verkäufer, die das Magazin "Streetworker" unters Volk bringen wollen. Foto: Norbert Klüglein

14.12.2018

Coburg

Das Geschäft mit der Hilfe

In Rheinland-Pfalz ist er verboten, in Coburg bekommt man ihn derzeit in der gesamten Innenstadt. Der Verkauf des "Streetworkers" ist umstritten. » mehr

Polizei

17.12.2018

Hintergründe

Ende der Ungewissheit: Straßburger Attentäter getötet

Zwei Tage lang fragten sich Einsatzkräfte und Bürger: Wo ist Chérif Chekatt? Könnte der mutmaßliche Straßburger Attentäter noch mal zuschlagen? Jetzt ist klar: Chekatt ist tot. » mehr

Arbeit bis zum Schluss: Vor allem rund um das Ketschentor ist bis zur Verkehrsfreigabe am Donnerstag in einer Woche noch allerhand zu tun.

12.12.2018

Coburg

Tor des Monats

Die Baustelle in der Ketschengasse verschwindet am 20. Dezember. Die Straße hat eine Allee bekommen und breitere Gehsteige. Das ist aber noch nicht das Ende der Sanierungsarbeiten. » mehr

Während in der Spitalgasse prächtige Lichterketten Passanten begeistern (oben), ist der Weihnachtsschmuck im Steinweg doch eher spärlich ist. Fotos: Henning Rosenbusch

12.12.2018

Coburg

Strahlende Spit, Sparflamme im Steinweg

Nur wenige Lichterketten sorgen im Steinweg für Adventsglanz. Das ärgert Passanten und Händler. Die Stadt verweist auf defektes Material. » mehr

Kreuz für Verkehrstote

12.12.2018

Brennpunkte

Wieder mehr Verkehrstote - Turbo-Sommer als Grund?

Nach dem Tiefstand von 2017 sterben wieder mehr Menschen auf deutschen Straßen. Vor allem Fußgänger, Rad- und Motorradfahrer brauchen nach Ansicht von Fachleuten mehr Schutz. Was kann getan werden? » mehr

Saturn-Logo

05.12.2018

Wirtschaft

Saturn mit Zahlungssystem ohne Kasse im Weihnachtsgeschäft

Der Elektronikhändler Saturn testet ein neues Bezahlsystem unter harten Alltagsbedingungen. Während des umsatzstarken Weihnachtsgeschäfts können die Kunden im größten Elektronikmarkt der Handelskette ... » mehr

Mit Weihnachtsbaumfrisur

04.12.2018

Lifestyle & Mode

Weihnachtsbaumfrisur zum Fest

Lichterketten, Kugeln und Lametta: Die Innenstädte und Wohnungen erstrahlen mittlerweile in weihnachtlichem Gewand. Warum nicht auch die eigene Haarpracht festlich schmücken? Zum Beispiel mit einer We... » mehr

Enge Straße

17.12.2018

Mobiles Leben

Wie Autofahrer richtig parken

Vor allem in Innenstädten ist die Parkplatznot oft groß. Geparkt wird nicht selten einfach dort, wo Platz ist. Was mancher noch als Kavaliersdelikt sieht, kann aber ernste Konsequenzen haben, wenn bei... » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Schwacher Start ins Weihnachtsgeschäft

Die Erwartungen ans Weihnachtsgeschäft haben sich zum Beginn der Saison bei vielen Einzelhändlern noch nicht erfüllt. In der Woche vor dem ersten Advent hätten eher wenige Kunden in den Geschäften deu... » mehr

Die Hindenburgstraße ist ab kommender Woche wieder in beide Richtungen befahrbar. Nur in der Mohrenstraße aus Richtung Bahnhof wird es weiter eine Einschränkung geben weil hier noch Platz für Baumaschinen bleiben muss. Foto: Frank Wunderatsch

30.11.2018

Region

Freie Fahrt ab Donnerstag

Aufatmen in der Coburger Innenstadt: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird die Hindenburgstraße wieder geöffnet. Es gibt allerdings ein großes Aber. » mehr

Das märchenhafte Bürglaß Tanzstudio ist bereits zum 6. Mal in Folge bei der Winterzaubernacht dabei. Die Tänzerinnen treten am Stadtcafé auf. Foto Archiv: Henning Rosenbusch

29.11.2018

Region

Coburg als magischer Ort

Die Stadt lädt am Samstag zur Winterzaubernacht. Händler öffnen bis 23 Uhr ihre Türen. Am Albertsplatz startet der erste Kinderweihnachtsmarkt. » mehr

Marktredwitz

26.11.2018

NP

Schwerverletzter nach Messer-Attacke

Mitten im Trubel des Marktredwitzer Andreas-Marktes kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall. » mehr

Marktredwitz

25.11.2018

Oberfranken

Schwerverletzter nach Messer-Attacke

Mitten im Trubel des Marktredwitzer Andreas-Marktes kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall. » mehr

Mit einem Küchenmesser soll der Angeklagte zugestochen haben.

24.11.2018

Oberfranken

Mann mit Messer überfällt Passantin

Ein unbekannter Räuber bedrohte am Samstagmorgen in der Bayreuther Innenstadt eine Frau mit einem Küchenmesser. Er hatte es wohl auf die Handtasche der Dame abgesehen. Er musste ohne Beute fliehen. » mehr

Sieht spektakulär aus, ist für die Mitarbeiter des Grünflächenamtes aber Alltag: Im Weichengereuth wird der gerade gekappte Baum per Kran verladen.

19.11.2018

Region

Coburg hat wieder prächtigen Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum am Coburger Marktplatz steht. Mit Polizeieskorte ging es für ihn vom Weichengereuth aus in die Innenstadt. » mehr

Autobahn 40

17.11.2018

Deutschland & Welt

Städtebund: Fahrverbot auf Autobahn «verheerendes Signal»

Immer mehr Gerichte ordnen Fahrverbote für alte Diesel in Innenstädten an. Doch wie sollen diese Anordnungen technisch umgesetzt werden? Die Opposition fürchtet einen Ausbau der staatlichen Überwachun... » mehr

Gegen Diesel-Fahrverbote

14.11.2018

Deutschland & Welt

Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

HDE-Präsident Sanktjohanser spricht von «Gift für den Handel» und warnt vor Attraktivitätsverlust der Innenstädte. Hier sei die Politik gefordert. Auch an anderer Stelle sieht er die Bundesregierung i... » mehr

Ein bisschen spitzt sie ja doch noch hervor: Die Sitzbank, die von den Schulentlassenen des Jahrgangs 1953 gespendet wurde. 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann (links) freute sich über diese weitere Bank hinter dem AWO Seniorenzentrum. Foto: Tischer

13.11.2018

Region

Alle 100 Meter ein Geschenk für Senioren

15 Bänke gibt es auf dem Weg vom Alten- und Pflegeheim Phönix in Richtung Innenstadt. Damit ist die Aktion allerdings noch nicht beendet. » mehr

09.11.2018

Region

Coburg geht bei Weihnachtsdeko auf Nummer sicher

Ja ist denn schon Weihnachten?, fragen sich viele Coburger derzeit beim Blick nach oben. In der Innenstadt hängt bereits die Weihnachtsbeleuchtung - in der Mohrenstraße sogar schon seit dem 22. Oktobe... » mehr

Karstadt und Kaufhof

09.11.2018

Topthemen

Auch der neue Warenhausriese steht vor Herausforderungen

Der Weg ist frei für den Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof. Doch der neue Warenhausriese steht vor großen Herausforderungen. Und der Ausgang des Experiments wird auch über die Attraktivität vie... » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

Prinz Charles will als König keine Politik machen

Der «ewige Thronfolger» darf seine Meinung sagen - und tut das auch immer wieder. Als Monarch wäre seine Rolle eine andere. Das sei ihm auch durchaus klar, sagt er. » mehr

Von Thomas Scharnagl

05.11.2018

FP/NP

Ein Funke Hoffnung

Die Innenstadt ist noch nicht tot: Wenn in den Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen etwas Besonderes geboten wird und alle Sinne der Besucher angesprochen werden, dann sind die Innenstädte attraktiv. » mehr

Evakuierung in Sonneberg Sonneberg

Aktualisiert am 05.11.2018

NP

Herrenloses Paket löst Großeinsatz in Sonneberg aus

Unbekannte stellen einen Gegenstand in der Innenstadt ab. Rund 70 Menschen werden evakuiert. Am Ende geben die Behörden Entwarnung. » mehr

Weihnachtsgeschenke

05.11.2018

dpa

Gut jeder fünfte Deutsche kauft Weihnachtsgeschenke online

Immer mehr Verbraucher wollen sich vor dem Fest den Einkaufstrubel in den überfüllten Innenstädten ersparen. Das könnten viele stationäre Händler in diesem Jahr zu spüren bekommen. » mehr

Weihnachtsgeschenke

05.11.2018

Deutschland & Welt

Deutsche kaufen Weihnachtsgeschenke immer öfter im Internet

Immer mehr Verbraucher wollen sich vor dem Fest den Einkaufstrubel in den überfüllten Innenstädten ersparen. Das könnten viele stationäre Händler in diesem Jahr zu spüren bekommen. » mehr

Kulinarisches gibt es am Sonntag auf und rund um den Marktplatz. Außerdem warten am Albertsplatz Marktleute aus Frankreich. Foto: Archiv Henning Rosenbusch

31.10.2018

Region

"Gans" Coburg auf Entenjagd

Am Sonntag, 4. November, kann in der Innenstadt wieder nach Herzenslust geshoppt werden. Auch für Gourmets gibt es viele Angebote. » mehr

Lateinamerika-Flair auf dem Albertsplatz

30.10.2018

Region

Lateinamerika-Flair auf dem Albertsplatz

Rund 30 Paare üben in der Coburger Innenstadt den Cha-Cha-Cha-Grundschritt, angeleitet von Tänzern des TV Ketschendorf. Damit gewinnt der Verein eine Wette. » mehr

Ab Montag, 5. November, wird das Ketschentor noch einmal für voraussichtlich sechs Wochen gesperrt sein.

29.10.2018

Region

Ketschentor ist "dicht"

Ab Montag, 5. November, wird das Nadelöhr in der Innenstadt für sechs Wochen gesperrt. Deshalb ändert sich auch die Verkehrsführung. » mehr

warnbaken

26.10.2018

Region

Sperrungen in der Coburger Innenstadt

Ab Montag, 29. Oktober, werden in der Bamberger Straße nach der Einmündung Karchestraße die beiden stadteinwärts führenden Fahrspuren und der Gehweg auf einer Länge von rund 180 Metern gesperrt. » mehr

26.10.2018

Mobiles Leben

Karren im Dreck

Die deutsche Politik dreht sich im eigenen Dilemma. Der Diesel ist keine Lösung - und kein Diesel auch nicht. » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

Nach Brand mit zwei Toten in Köln letzte Glutnester gelöscht

Nach einem Wohnhausbrand mit zwei Toten in der Kölner Innenstadt sind die Flammen nach Angaben der Feuerwehr endgültig gelöscht. Eine Brandwache sei die ganze Nacht vor Ort gewesen, sagte ein Feuerweh... » mehr

24.10.2018

Deutschland & Welt

Bombendrohung in Chemnitzer Innenstadt - Gebäudekomplex evakuiert

Im sächsischen Chemnitz hat es eine Bombendrohung gegen ein Amtsgebäude in der Innenstadt gegeben. Ein Unbekannter habe im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion angerufen und die Drohung ausg... » mehr

Autoabgase

23.10.2018

Tagesthema

Große Unzufriedenheit mit Merkels Diesel-Kurs

Viele Autobesitzer in Deutschland sorgen sich seit Monaten: Kommen sie mit ihrem älteren Diesel noch überall in die Innenstädte? Die Bundesregierung bekommt für ihr Krisenmanagement schlechte Noten. » mehr

"Perle" in der Coburger Innenstadt

21.10.2018

Region

"Perle" in der Coburger Innenstadt

"Ihr seid eine Perle in der Krone des Einzelhandels in der Stadt", stellte Oberbürgermeister Norbert Tessmer fest, als er dem Modehaus Maiwald – Mode im Stadthaus – zum 50-jährigen Bestehen gratuliert... » mehr

Die Wohnbau der Stadt Coburg (WSCO) lässt den Bereich vor dem Ketschentor komplett sanieren. Die SÜC hat bereits neue Leitungen verlegt, aktuell läuft die Straßenraumgestaltung.

12.10.2018

Region

Das Coburger Baustellen-Chaos

Durch die Innenstadt im Schneckentempo: Wer derzeit in Coburg unterwegs ist, braucht viel Geduld. » mehr

Vorbildlich: Eine Beleuchtung wie auf dem Coburger Marktplatz wünscht sich die Gemeinschaft Stadtbild Coburg auch an anderen Orten. Foto: Arnold

12.10.2018

Region

Coburg hat das Zeug zur smarten City

Mülltonnen, die ihren Füllstand senden. Laternen, die bei der Parkplatzsuche helfen: In der Innenstadt ist nun das und noch viel mehr möglich. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".