Lade Login-Box.

INTENDANTINNEN UND INTENDANTEN

Michael Lang

28.03.2020

Boulevard

Ohnsorg-Theater durch Corona-Aufführungsstopp in Nöten

Die Corona-Krise zwingt viele Kulturstätten in die Knie. Auch das Hamburger Ohnsorg-Theater hat momentan finanzielle Probleme. Intendant Michael Lang schlägt Alarm. » mehr

"Ein Wiesel saß auf einem Kiesel inmitten Bachgeriesel": Philipp Brammer hat aus Christian Morgensterns Galgendichtung Balkongedichte gemacht - und sich zum Vortragen auf den selbigen verzogen.

Aktualisiert am 25.03.2020

Oberfranken

Balkongedichte als Wohnzimmerkunst

Schauspieler Philipp Brammer liest Christian Morgenstern - weil leichtfüßig und an der frischen Luft zu machen. Auch das Theater Hof sendet nun täglich Beiträge von Künstlern. » mehr

Leerstand, aber kein Leerlauf: "Sie fehlen uns allen!" bekennt Intendant Bernhard F. Loges in einem Video, mit dem er das Publikum einlädt, auf Facebook und anderen Social-Media-Plattformen mitzuerleben, wie sich das Ensemble im "Homeoffice" auf die Zeit nach Corona vorbereitet.	Foto: Sebastian Buff

28.03.2020

Coburg

Kreativ durch die Krise

Corona schränkt auch das Kulturleben massiv ein. Freie Künstler fürchten um ihre Existenz, doch die Show muss weitergehen - erst mal im Netz. » mehr

Nofretete

19.03.2020

Reisetourismus

Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Monika Hagedorn-Saup

19.03.2020

Deutschland & Welt

Nofretete für lau: Geschlossene Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Selbst hinter den Kulissen ist der Betrieb des Landestheaters weitgehend heruntergefahren.	Foto: Henning Rosenbusch

17.03.2020

Region

Auch das Theater macht "dicht"

Die Kasse ist besetzt, die Verwaltung bleibt an Bord. Doch zum Schutz vor Corona haben die Künstler zwei Wochen lernfrei und die Werkstätten Pause. » mehr

Theater mit Virtual Reality

09.03.2020

Deutschland & Welt

Opernbesucher schauen mit VR-Brillen in die Unterwelt

Das Augsburger Staatstheater will bei einer Operninszenierung erstmals eine reale Inszenierung mit Virtual Reality (VR) mischen. » mehr

07.03.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 8. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. März 2020: » mehr

Über den Umgang mit Flucht und Migration diskutierten in der Reihe "Sichtweisen" Günther Beckstein, Stefan Kirchberger, Bernhard F. Loges und Tibor Torell (von links).	Foto: Wagner

07.03.2020

NP

Die ganz reale Tragödie

Vertreter von Theater, Politik und Kirche diskutieren in der Reithalle über "Heimat und Fremde". Auch die nächste Opernpremiere ist dem hochaktuellen Thema gewidmet. » mehr

Den Titel "Künstler des Monats" der Metropolregion Nürnberg trägt im Monat Februar Martin Emmerich (Dritter von links), 1. Konzertmeister am Landestheater Coburg. Es gratulierten (von links): Generalmusikdirektor Roland Kluttig, Intendant Bernhard F. Loges, kaufmännischer Direktor Fritz Frömming, Oberbürgermeister Norbert Tessmer, der Leiter des Amtes für Schule, Kultur und Bildung, Klaus Anderlik, und dessen Stellvertreter Norbert Anders. Foto: Wolfgang Desombre

27.02.2020

Region

Ein Ehrentitel für Martin Emmerich

Der 1. Konzertmeister des Coburger Landestheaters ist "Künstler des Monats" der Metropolregion Nürnberg. Ihm ist auch das Festival "Klanggrenzen" zu verdanken. » mehr

Katharina Wagner schaut in die Kamera

27.02.2020

NP

Neuer Anlauf von Katharina Wagner an der Oper Leipzig

Die Bayreuther Festspielchefin Katharina Wagner unternimmt einen zweiten Anlauf an der Oper Leipzig. Die 42-Jährige werde Regie bei einer Neuinszenierung von „Lohengrin“ führen, teilte das Haus am Don... » mehr

Placido Domingo

27.02.2020

Deutschland & Welt

«Das Ende einer Legende»: Spanien kehrt Domingo den Rücken

Nur kurz nach dem Schuldspruch gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein kann sich die MeToo-Bewegung einen weiteren Erfolg auf die Fahnen schreiben. Die Karriere von Plácido Domingo steht vor einem dramati... » mehr

Shakehands unter den Augen Prinz Alberts und der Medien: Intendant Bernhard F. Loges, Daniel Carter, OB Norbert Tessmer und Fritz Frömming, kaufmännischer Direktor des Landestheaters Coburg (von links). Foto: Ungelenk

26.02.2020

NP

Die perfekte Wellenlänge

Daniel Carter wird einer der jüngsten Generalmusikdirektoren Deutschlands - in Coburg. Als Nachfolger von Roland Kluttig möchte er das Philharmonische Orchester noch weiter profilieren. » mehr

Die perfekte Wellenlänge

26.02.2020

NP

Die perfekte Wellenlänge

Daniel Carter wird einer der jüngsten Generalmusikdirektoren Deutschlands - in Coburg. Als Nachfolger von Roland Kluttig möchte er das Philharmonische Orchester noch weiter profilieren. » mehr

Coburgs neuer Generalmusikdirektor

26.02.2020

Feuilleton

Daniel Carter wird Coburger Generalmusikdirektor

Unter 96 Bewerbern hat sich der 30-jährige Australier durchgesetzt. Seinen neuen Posten tritt er am 1. Februar 2021 an. » mehr

Petition fordert Freigabe von NSU-Akten

24.02.2020

Deutschland & Welt

Petition fordert Freigabe von NSU-Akten in Hessen

30 Jahre lang sollen die NSU-Akten des hessischen Verfassungsschutz unter Verschluss bleiben. Zu lange, finden zahlreiche Unterzeichner einer Petition, die einen transparenteren Umgang mit der rassist... » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters

15.02.2020

Deutschland & Welt

Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern. » mehr

Schon das witzige Bühnenbild lässt bei der Probe einen kürbisrunden modernen Märchenspaß erwarten: Am Donnerstag erlebt die Kinderoper "Die Prinzessin auf dem Kürbis" Premiere im Großen Haus des Landestheaters. Bei der Matinee am morgigen Sonntag gibt es erste Kostproben. Foto: Ungelenk

14.02.2020

NP

Bei Wagner muss sie niesen

Zickige Erbsenprinzessinnen sind nervig. Der Prinz von heute sucht eine patente Kürbisprinzessin. Am Landestheater wird er fündig in Roland Fisters neuer Kinderoper. » mehr

Theater für alle

11.02.2020

Region

Theater für alle

Im Dezember fand der traditionelle Adventskalender im Spiegelsaal des Landestheaters statt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer nutzten die Chance, um dem Aufruf der Theatermitarbeiter zu folgen und für ... » mehr

Für das Landestheater und den Jugendclub engagierte er sich mit ganzem Herzen: Peter Molitor.	Foto: Sebastian Buff

11.02.2020

NP

Theatermensch mit Leib und Seele

Kollegen und Theaterfreunde trauern um Peter Molitor. Er war Inspizient am Landestheater - und eine Institution. Viele Jugendliche hat er für das Theater gewonnen. » mehr

DFL-Direktor

29.01.2020

Überregional

DFL will TV-Vertrag im Mai abschließen

Vor dem Abpfiff der aktuellen Bundesligasaison will die DFL den TV-Vertrag für 2021 bis 2025 fix gemacht haben. Ob auch die ARD-Ikone Sportschau dann weiter zu sehen ist, ließ DFL-Chef Seifert offen: ... » mehr

Johannes Öhman + Sasha Waltz

23.01.2020

Deutschland & Welt

Staatsballett Berlin: Ensemble empört

Nach der überraschenden Ankündigung ihres Abgangs lassen Sasha Waltz und Johannes Öhman beim Berliner Staatsballett ein enttäuschtes Ensemble zurück. » mehr

Die Coburger Walhalla: Zwei Bilder Max Brückners hat Michael Heinrich augenzwinkernd zu einer Collage verschmolzen.

10.01.2020

NP

Im platonischen Reich der Ideen

Der Coburger "Ring" wird von Symposien begleitet. Das erste widmete sich dem Konzept Gesamtkunstwerk und dem Wandel der Wagnerschen Bildwelten. » mehr

Demonstrationen in Köln

06.01.2020

Deutschland & Welt

«Umweltsau»-Debatte: TV-Autoren kritisieren Intendant Buhrow

Die Auseinandersetzung um die «Umweltsau»-Satire des WDR geht weiter. Nach Demonstrationen für und gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk melden sich jetzt mehr als 40 Fernsehautoren zu Wort - und ... » mehr

Demonstrationen in Köln

05.01.2020

Deutschland & Welt

Hunderte demonstrieren in Köln nach «Umweltsau»-Lied

Die Auseinandersetzung um die «Umweltsau»-Satire des WDR geht weiter. Am Samstag demonstrieren in Köln Hunderte Menschen für und gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Am Rande kommt es auch zu kl... » mehr

Das "Rheingold" ist den mythischen Helden zu Kopf gestiegen. Mit symbolträchtigen Bildern fasziniert Alexander Müller-Elmaus Coburger Inszenierung. In der kommenden Woche befasst sich ein erstes Symposium mit den Wagnerschen Bildwelten. Foto: Sebastian Buff

03.01.2020

NP

Nachdenken über Wagner

Das Coburger "Rheingold" strahlt weit über die Region hinaus - und ruft auch die Musikwissenschaft auf den Plan. Symposien und Workshops begleiten den "Ring". » mehr

02.01.2020

Region

Werkbühne wieder in Kronach

2020 kehrt das Theater rund um Intendant Daniel Leistner in die Kreisstadt zurück. Gespielt wird dann die turbulente Komödie "Ernst sein ist alles" von Oscar Wilde. » mehr

Harry Kupfer

01.01.2020

Deutschland & Welt

Trauer um Opernregisseur Harry Kupfer

Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet: Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Nun starb er mit 84 in Berlin. » mehr

Harry Kupfer

31.12.2019

Deutschland & Welt

Opernregisseur Harry Kupfer gestorben

Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet. Oper war für ihn eine schöne, «totale Kunstform». » mehr

WDR in Köln

30.12.2019

Deutschland & Welt

Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter nach «Umweltsau»-Lied

Intendant Tom Buhrow hat sich «erschüttert» über Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter wegen des viel kritisierten «Umweltsau»-Lieds geäußert. » mehr

WDR in Köln

29.12.2019

Deutschland & Welt

Aufregung um Oma als «Umweltsau»

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als «Umweltsau» einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich. Aber viele verstehen die Aufregung a... » mehr

Monika Grütters

23.12.2019

NP

Grütters zu Frauen auf Kultur-Posten: Alpha-Tier-Gehabe aus der Mode

Es steht etwa 44 zu 34. In ihrer Amtszeit hat Kulturstaatsministerin Grütters deutlich mehr Frauen auf wichtige Posten berufen. Aus Sicht der CDU-Politikerin ist das männliche Alpha-Tier-Gehabe out. » mehr

Monika Grütters

23.12.2019

Deutschland & Welt

Staatsministerin Grütters: Alpha-Tier-Gehabe aus der Mode

Es steht etwa 44 zu 34. In ihrer Amtszeit hat Kulturstaatsministerin Grütters deutlich mehr Frauen auf wichtige Posten berufen. Aus Sicht der CDU-Politikerin ist das männliche Alpha-Tier-Gehabe out. » mehr

Moritz Gnann?

19.12.2019

NP

Der Favorit ist klar - aber geheim

Das Philharmonische Orchester hat seinen Wunsch-Kandidaten gekürt. Die Entscheidung über den neuen Generalmusikdirektor liegt nun beim Intendanten. » mehr

Christian Stückl

05.12.2019

Deutschland & Welt

Intendant Christian Stückl springt als Schauspieler ein

Weihnachtszeit ist Erkältungszeit - das macht sich auch bei Theatern und Opernhäusern bemerkbar. Wegen Krankheitsausfällen gab es in München und Nürnberg zuletzt überraschende Umbesetzungen - und auch... » mehr

02.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Dezember 2019: » mehr

Sängerin Cecilia Bartoli

01.12.2019

Deutschland & Welt

Cecilia Bartoli war geschockt von Ost-Berlin

Mit 19 Jahren war die Mezzosopranistin zum ersten Mal im Ausland - in Ost-Berlin. Dort fand sie eine «graue Lebenswelt» vor, wie sie sich noch genau erinnert. » mehr

Jens-Daniel Herzog

23.11.2019

Deutschland & Welt

Nürnberger Intendant springt für Sänger ein

Kurz vor der Vorstellung der Verdi-Oper «Don Carlos» am Nürnberger Staatstheater erkrankte der Hauptdarsteller. Also übernahm der Intendant selbst den Part. Beim Gesang bekam er jedoch Hilfe. » mehr

Der Journalist Siggi Seuß im Englischen Garten vor dem Meininger Theater. In seinem Buch unternimmt er eine Zeitreise in die Theatergeschichte. Foto: Meyer

04.11.2019

NP

Legenden aus der Aufbruchzeit

Der Journalist Siggi Seuß hat im Meininger Theater unter Ulrich Burkhardt und Christine Mielitz "Jahre voller Euphorie" erlebt. Darüber hat er nun ein Buch geschrieben. » mehr

Kraftvoll und sinnlich: Jaume Costas umjubeltes Solo.

27.10.2019

NP

Rock auf Spitze

Viel Anmut und ein bisschen Rebellion: Mark McClains Compagnie tanzt in einer bunten Revue durch sieben Jahrzehnte Popmusik. » mehr

Shermin Langhoff

26.10.2019

Deutschland & Welt

«Gorki»-Chefin: Kritisch mit Heimat auseinandersetzen

Der Begriff «Heimat» wird gelegentlich für politische Zwecke missbraucht. «Gorki»-Chefin Shermin Langhoff wünscht sich deshalb eine kritische Auseinandersetzung mit ihm. Ihr Theater macht es in dem nä... » mehr

Kalenderblatt

21.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 22. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Oktober 2019: » mehr

Sascha Hehn & Florian Silbereisen

09.10.2019

Deutschland & Welt

Sascha Hehn: «Traumschiff» war «Fließbandarbeit»

Keiner sprang so formvollendet ins Cabrio wie er: Sascha Hehn galt jahrelang als Berufs-Junggebliebener im deutschen Fernsehen. Jetzt wird er 65 - und bereut nichts. » mehr

Er verwandelt Malventee in Rotwein und hält den ganzen Laden am Laufen: Stephan Mertl sorgt als Theaterrequisiteur Josef Bieder für die erste Schauspiel-Sternstunde der Spielzeit in der Reithalle. Foto: Henning Rosenbusch

06.10.2019

NP

Der Held der Probebühne

Eine liebevolle und heitere Hommage an das Theater und die Theaterverrückten: "Die Sternstunde des Josef Bieder" mit Stephan Mertl in der Reithalle. » mehr

29.09.2019

NP

Brigitte Fassbaender würde gerne in Nürnberg auftreten

Die Opernsängerin und Regisseurin Brigitte Fassbaender würde gerne einmal in der Nürnberger Oper auftreten. » mehr

Harald Schmidt

29.09.2019

Deutschland & Welt

Harald Schmidts Show-Reihe feiert Premiere

Dieses Mal stimmt die Quote - im vollen Stuttgarter Schauspielhaus präsentiert Harald Schmidt die erste Ausgabe seiner neuen Show-Reihe und trifft auf ein begeistertes Publikum. Der Abend ist ein Heim... » mehr

Theaterfest-Nachmittag

15.09.2019

Region

Theaterfest: Hamlet, Modenschau und Livemusik

Beim Coburger Theaterfest bekommen Besucher Einblicke hinter die Bühne. Schauspieler beantworten Fragen und das Programm lädt zum Mitmachen ein. » mehr

Wenn Josef Bieder (Stephan Mertl), von Beruf Requisiteur, aus seinem reichen internen Erfahrungs-Schatz plaudert, werden alle Theater-Geheimnisse verraten.

15.09.2019

NP

Im Theater ist was los!

In einer grandiosen Gala stellt das Landestheater Coburg sein neues Programm vor. Werke aus Schauspiel, Musical und Oper bezaubern das Publikum im Großen Haus. » mehr

"Serotonin"

07.09.2019

Deutschland & Welt

«Serotonin» in Hamburg: Abgesang auf den alten, weißen Mann

Mit der Uraufführung von Michel Houellebecqs Roman «Serotonin» beginnt am Hamburger Schauspielhaus die Spielzeit 2019/20. Die Geschichte vom Niedergang von Sex, Liebe, Natur und Landwirtschaft inszeni... » mehr

Die Weltenesche als aktuelles Sinnbild: Der Theaterchef lässt ein wenig hinter den "Rheingold"-Vorhang blicken.

05.09.2019

NP

Ein Ort, der wach hält

Die Sommerpause ist vorüber. Zum Start in die neue Saison begrüßt Intendant Loges sein Ensemble mit einem Bekenntnis zu einem lebendigen Theater, das sich einmischt. » mehr

Matthias Lilienthal

29.08.2019

NP

Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres

So recht wollte das Publikum der Münchner Kammerspiele nicht mit ihm warm werden. Kritiker machen das Haus von Intendant Lilienthal nun zum Theater des Jahres. Der scheidende Chef kann noch mehr absah... » mehr

Matthias Lilienthal

29.08.2019

Deutschland & Welt

Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres

So recht wollte das Publikum der Münchner Kammerspiele nicht mit ihm warm werden. Kritiker machen das Haus von Intendant Lilienthal nun zum Theater des Jahres. Der scheidende Chef kann noch mehr absah... » mehr

^