Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INTERNATIONALE GRÜNE WOCHE BERLIN

Auch die Destillerie Möbus aus Bad Rodach hat einen Stand bei der Grünen Woche. Die Vertreter aus der Heimat statteten diesem einen Besuch ab.

23.01.2020

Coburg

100 Prozent Heimat

Coburg und Sonneberg zeigen derzeit bei der "Grünen Woche" in Berlin gemeinsam, was die Region zu bieten hat. Dabei gibt es auch Geistreiches aus Bad Rodach. » mehr

Eingelegte roten Zwiebeln

22.01.2020

Ernährung

Streetfood-Feeling für zu Hause

Von gefüllten Pitas über Burritos bis Crêpes bieten Foodtrucks für jeden Geschmack etwas - und oft auch einen Hauch Urlaubsstimmung gleich dazu. Warum nicht Streetfood-Feeling mal daheim genießen? » mehr

Agrarmesse

26.01.2020

Wirtschaft

Grüne Woche: Mehr Konsum, mehr Aussteller - und mehr Politik

Vorbei sind die Zeiten, als es auf der Grünen Woche nur um Schlemmerei ging - längst haben von Umweltschutz bis zu gerechtem Handel die großen Fragen offen Einzug gehalten. Die bislang politischste Au... » mehr

Grüne Woche 2020

21.01.2020

Wirtschaft

Klöckner will stärkeren Dialog über Landwirtschaft anstoßen

Es gibt Demos und Gegen-Proteste: Darüber, wie Bauern mit Natur und Tieren umgehen sollen, gibt es zusehends verhärtete Ansichten. Die Bundesregierung startet jetzt Gespräche, die zusammenführen solle... » mehr

Nährwertlogo Nutri-Score

20.01.2020

Wirtschaft

Nestlé startet mit Nutri-Score auf ersten Tiefkühlpizzen

Ist das Müsli grün, gelb oder dunkelrot? Ob sie einen «Dickmacher» kaufen, sollen Verbraucher bei mehr und mehr Fertigprodukten leichter erkennen können - noch bevor eine amtliche Verordnung dafür gre... » mehr

Der «Nutri-Score»

20.01.2020

Ernährung

Nestlé startet mit Nutri-Score auf ersten Tiefkühlpizzen

Ist das Müsli grün, gelb oder dunkelrot? Ob sie einen «Dickmacher» kaufen, sollen Verbraucher bei mehr und mehr Fertigprodukten leichter erkennen können - noch bevor eine amtliche Verordnung dafür gre... » mehr

Edler Tropfen: Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber probierte bei ihrem Rundgang auf der Grünen Woche in Berlin eines der Erzeugnisse der Bad Rodacher Destillerie Möbus - zur Freude von Geschäftsführer Rainer Möbus.

20.01.2020

Coburg

Da nimmt auch die Ministerin gern ein Schlückchen

Auch Coburger Spezialitäten gibt es auf der Grünen Woche in Berlin. Zum Beispiel von der Destillerie Möbus aus Bad Rodach. An ihrem Stand schaute kürzlich ein prominenter Gast vorbei. » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

19.01.2020

FP/NP

Unmut auf dem Land

Gebrodelt hat es schon lange. Und nun bricht sich der Unmut Bahn: Innerhalb kürzester Zeit ist die bäuerliche Protestbewegung "Land schafft Verbindung" entstanden. » mehr

Genussregion Oberfranken präsentiert sich auf Grüner Woche Berlin

18.01.2020

FP/NP

Genussregion Oberfranken begeistert in Berlin

Wurstspezialitäten aus Hof, Edelbrände aus dem Fichtelgebirge, Pralinen aus dem Frankenwald oder Bier aus der Fränkischen Schweiz: Die Genussregion Oberfranken hat auf der Internationalen Grünen Woche... » mehr

Traktoren in der Stadt

18.01.2020

Deutschland & Welt

«Wir haben es satt!»: Tausende fordern neue Agrarpolitik

Traktoren rollen derzeit häufiger über die Straßen der Hauptstadt: Nach Protesten gegen neue Naturschutz-Auflagen kommen nun viele Menschen, um genau dafür Druck zu machen. Kann die Politik die unters... » mehr

Anna-Lena Werb (links) und Kerstin Friedrich aus den Haßbergen treten in Berlin als Weinprinzessin des Abt-Degen-Weintals und als Bierprinzessin auf. Sie kredenzen Müller Thurgau, Biere aus den Haßbergen und werben für die heimische Region. Fotos: Sabine Meißner

18.01.2020

Region

Die Haßberge sind königlich vertreten

Die Grüne Woche hat begonnen - und auch die Region präsentiert sich in Berlin. Bierprinzessin Kerstin Friedrich und die Abt-Degen-Weinprinzessin Anna-Lena Werb werben für die Haßberge. » mehr

17.01.2020

Region

Michelbach wirbt für mehr Akzeptanz

Der Coburg/Kronacher Wahlkreisabgeordnete Hans Michelbach fordert anlässlich der Grünen Woche in der Bundeshauptstadt mehr Akzeptanz für die Landwirte. "Die Grüne Woche bietet die Möglichkeit der Info... » mehr

Hefezopf

17.01.2020

dpa

Bei einem Hefezopf ist Geduld gefragt

Der Kuchen ist hart wie ein Brett? Und der Hefezopf platt wie eine Flunder? Dann könnte es daran liegen, dass die Hefe abgestorben ist. Wie man sensibel mit ihr umgeht, erklärt die Bäckerinnung. » mehr

Heringe auf der Grünen Woche

17.01.2020

dpa

So brät man Heringe ohne fiesen Geruch

Wegen ihrer glänzenden Haut werden sie «Silber des Meeres» genannt. Warum man frische Heringe auch außerhalb der Saison kaufen kann, aber das Braten lieber ins Freie verlagert, erklärt eine Expertin. » mehr

Schwimmwühle

17.01.2020

dpa

Schwimmwühlen sorgen für Bewegung im Aquarium

Sie schlängelt sich mit ihrem langen, schlanken Körper durchs Wasser wie ein Aal und sieht auch fast so aus. Die Schwimmwühle ist allerdings kein Fisch, sondern eine Amphibie, die Rinderhack liebt. » mehr

Kontrolle des Bananenumschlags

17.01.2020

Deutschland & Welt

Supermärkte verpflichten sich zu mehr Transparenz

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern... » mehr

Lieferketten

17.01.2020

Deutschland & Welt

Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern... » mehr

Bauernproteste

17.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Wie Bauern Fleisch und Milch produzieren, ist für Supermarktkunden eine fremde Welt - trotz aller Siegel und Kampagnen. Die Grüne Woche soll Brücken bauen. Doch die Menschen sind auf der Straße. » mehr

Im vergangenen Jahr erregten die Kulmbacher Büttner beim Oberfrankentag auf der "Internationalen Grünen Woche" viel Aufmerksamkeit. Vor einem großen Publikum bohrten sie ein Fass des Kulmbacher Eisbocks an. Auch diesmal sind die Büttner wieder in Berlin dabei. Fotos: Matthias Will und Oberfranken Offensiv

16.01.2020

Oberfranken

So präsentiert sich Oberfranken auf der Grünen Woche

Ob Bierliköre, Pralinen oder Ziegenwurst - der Gemeinschaftsstand auf der "Internationalen Grünen Woche" hat vieles zu bieten. Das Fichtelgebirge und der Frankenwald wollen aber auch als Tourismusregi... » mehr

Massentierhaltung

16.01.2020

Deutschland & Welt

Klöckner: «Bullerbü»-Bauern können Menschen nicht ernähren

Der Schutz von Umwelt, Klima und Tieren - dies seien Megatrends, sagt die Landwirtschaftsministerin. Bauern sollten sich an die Spitze der Bewegung setzen. Doch auch Supermarktkunden seien gefragt. » mehr

Klöckner

12.01.2020

Deutschland & Welt

Schnäppchenkultur bei Lebensmitteln am Pranger

Wer gute Lebensmittel will, muss mehr zu zahlen bereit sein. In diesem Sinne appellieren Bauernpräsident Rukwied und Agrarministerin Klöckner an die Verbraucher. Beide nehmen auch die Branche aufs Kor... » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

08.01.2020

dpa

Zu wenige Infos über Lebensmittel-Qualität

Was können Supermarktkunden tun, damit mehr Lebensmittel schonender produziert werden? Weniger zu Schnäppchen greifen, appellieren Bauern und Politik. Verbraucherschützer warnen, so einfach sei das ni... » mehr

Lebensmittel

08.01.2020

Deutschland & Welt

Verbraucherschützer für mehr Infos über Lebensmittelqualität

Was können Supermarktkunden tun, damit mehr Lebensmittel schonender produziert werden? Weniger zu Schnäppchen greifen, appellieren Bauern und Politik. Verbraucherschützer warnen, so einfach sei das ni... » mehr

Julia Klöckner

06.01.2020

Deutschland & Welt

Klöckner: Landwirte haben mehr Wertschätzung verdient

Die Grüne Woche im Januar soll Auftakt einer Wertschätzungskampagne für die Landwirtschaft werden. In «nationalen Dialogforen» sollen Agrar- und Umweltverbände zusammen mit Verbrauchern und Politik an... » mehr

Oktopus

03.01.2020

Ernährung

Kroatien tischt Oktopus und Strudel auf

Verbinden Sie Kroatien mit Bergen von Fleisch? Und Cevapcici? Möglich. Aber die wahren Highlights im Partnerland der Grünen Woche stecken in Teigrollen oder unter der Ascheglocke. » mehr

19.09.2019

Region

Gemeinsam für den Schieferpark

Sechs Landkreise aus Bayern und Thüringen setzen sich mit vereinten Kräften für das Projekt ein. Auch Kronach ist dabei. Das steht nun schwarz auf weiß. » mehr

Genussbotschafterin Kerstin Rentsch sieht es als ihre Aufgabe an, altes Wissen rund ums Kochen und Backen weiterzugeben. Ihre Kunden - hier beim Oberfränkischen Trachtenmarkt in Bamberg - wissen das zu schätzen. Fotos: Pechmann; Stadt Hof; Privat

07.08.2019

Oberfranken

Wo Leib und Seele zusammenkommen

Das Essen, die Landschaft, die Geschichte: Vielen gilt Oberfranken als wahres Schatzkästlein. Der Verein Genussregion Oberfranken will nun neue kulinarische Botschafter ausbilden. » mehr

Rheinische Ackerbohne hält Brot länger frisch

24.01.2019

dpa

Rheinische Ackerbohne hält Brot länger frisch

Eigentlich hatte die Ackerbohne für Lebensmittel lange Zeit kaum noch Bedeutung. Doch nun bekommt sie eine wichtige Rolle in der Backkunst. Besonders gut macht sich die Bohne im Dinkelbrot, dem sie ei... » mehr

Schnelles Internet auf dem Land

23.01.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier will Ausbau des schnellen Internets bis aufs Land

Auf dem Land wirtschaften nicht nur die deutschen Bauern. Viele kleinere Orte haben mit Abwanderung zu kämpfen, wenn Busverbindungen fehlen oder fixes Internet. Das Staatsoberhaupt drängt zum Handeln. » mehr

Julia Klöckner und Frank-Walter Steinmeier

23.01.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier: Schnelles Internet auf dem Land essenziell

Auf dem Land wirtschaften nicht nur die deutschen Bauern. Viele kleinere Orte haben mit Abwanderung zu kämpfen, wenn Busverbindungen fehlen oder fixes Internet. Das Staatsoberhaupt drängt zum Handeln. » mehr

Seezunge

22.01.2019

dpa

Das Filet der Seezunge ist nie blütenweiß

Die Seezunge gehört zu den edelsten Speisefischen. Sie ist deshalb sehr begehrt - und teuer. Bei günstigen Restaurantpreisen sollten Feinschmecker also einen skeptischen Blick auf ihren Teller werfen. » mehr

Lachssuppe

22.01.2019

dpa

In Lachssuppe kommt frischer und geräucherter Lachs

Auf der Grünen Woche kommen Feinschmecker auf ihre Kosten. Kochprofis kredenzen allerlei Köstliches und geben wertvolle Küchen-Tipps: für eine aromatische «Lohikeitto» zum Beispiel. » mehr

Eröffnungstag der Grünen Woche: Betriebsdirektor Ludwig Weiß (links), Umweltminister Thorsten Glauber sowie die Milchhoheiten Sonja Wagner und Melanie Maier besuchen den Stand der Milchwerke Oberfranken.

21.01.2019

Region

Feines aus der Heimat erobert Berlin

Die Grüne Woche ist ein wichtiges Schaufenster der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Mit von der Partie sind heuer wieder die Milchwerke Oberfranken und die Destillerie Möbus aus Bad Rodach. » mehr

21.01.2019

Region

Frankenwald zeigt kulinarische Schätze

Bei der Grünen Woche in Berlin präsentiert sich die Region als Einheit. So mancher kostete von den Genüssen, die man im Gepäck hatte. » mehr

Violetten Blumenkohl nicht kochen

21.01.2019

dpa

Violetter Blumenkohl verliert beim Kochen Farbe

Immer häufiger sieht man im Handel grüne oder violette Blumenkohlköpfe. Das kann auf dem Teller hübsch aussehen. Wie bereitet man den Blumenkohl möglichst «farbschonend» zu? » mehr

Basilikum im Topf

21.01.2019

dpa

Basilikum nur von der Seite abzupfen

Basilikum ist ein beliebtes Allround-Gewürz in der Küche. Die Pflege der im Topf gekauften Kräuter ist jedoch nicht so einfach. Wichtige Hinweise dazu gibt ein Küchen-Profi auf der Grünen Woche. » mehr

Unterfränkische Weinprinzessinnen und Bierprinz treffen Ministerin

21.01.2019

Region

Unterfränkische Weinprinzessinnen und Bierprinz treffen Ministerin

140 Produkthoheiten aus allen Regionen Deutschlands hatten am Sonntag eine Verabredung mit der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, unter ihnen aus dem Haßbergkreis die Weinprinzessinnen An... » mehr

Oberfranken auf der Grünen Woche

Aktualisiert am 21.01.2019

Oberfranken

Eine Genussregion, die begeistert

Essen, trinken, Menschen aus Oberfranken kennenlernen: Das Konzept des Messestandes der Region geht bei der Grünen Woche in Berlin auf. Sogar die Wurst wird knapp. » mehr

19.01.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende demonstrieren in Berlin für eine Agrarwende

Zur Branchenmesse Grüne Woche machen Landwirte und Bürger aus ganz Deutschland in der Hauptstadt Druck für eine andere Agrarpolitik. Internationale Minister setzen auf die Chancen der Digitalisierung. » mehr

Internationale Grüne Woche 2019

18.01.2019

dpa

Kann man als Supermarktkunde etwas gegen Kinderarbeit tun?

Aufs Feld statt zur Schule - für viele Kinder in Entwicklungsländern ist das Alltag. Auf der Grünen Woche wird nun der Ruf gegen Kinderarbeit laut. Doch was können Supermarktkunden beitragen? » mehr

Toni Garrn

18.01.2019

Deutschland & Welt

Topmodel Toni Garrn isst gern Insekten

Fleisch wird man auf dem Speiseplan von Toni Garrn nicht finden. Aber das Model hat Ersatz gefunden. » mehr

Lecker und gesund

18.01.2019

Deutschland & Welt

Merkel: Digitalisierung kann im Kampf gegen Hunger helfen

Mit dem Bilderbuch-Hof hat Landwirtschaft nicht mehr viel zu tun. Bauern arbeiten heute hoch technisiert. Auf der Grünen Woche betont die Bundeskanzlerin die Chancen, nennt aber auch Handlungsbedarf. » mehr

18.01.2019

Deutschland & Welt

Agrarmesse Grüne Woche hat begonnen

Bei der Grünen Woche in Berlin dreht sich seit heute alles um Ernährung und Landwirtschaft. Die weltgrößte Agrarmesse öffnete am Vormittag für das Publikum. Bis zum 27. Januar werden in den Hallen unt... » mehr

Internationale Grüne Woche 2019

17.01.2019

Deutschland & Welt

Grüne Woche startet: Tierwohl und Digitalisierung im Fokus

Essen soll schmecken. Doch viele Verbraucher interessieren auch Tierhaltungs-Bedingungen und wie «Dickmacher» leichter zu erkennen sind. Was «liefern» Politik und Branche beim Branchentreff in Berlin? » mehr

17.01.2019

FP/NP

Was auf dem Spiel steht

Apfelschorf, Gelbrost, Mehltau und Kartoffelkäfer: Was viele Bürger nur dem Namen nach kennen, ist für Landwirte und Obstbauern ein echter Schrecken. Denn diese Schadens-erreger können der Ernte schwe... » mehr

17.01.2019

Deutschland & Welt

Grüne Woche startet: Debatten zu Tierwohl und Kennzeichnung

Mehr Tierschutz im Stall, mehr Klarheit über Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten für eine gesündere Ernährung: Zum Start der Grünen Woche in Berlin werden wachsende Erwartungen an die Lebensmitte... » mehr

Internationale Grüne Woche

16.01.2019

Deutschland & Welt

Agrarmesse Grüne Woche mit Rekordbeteiligung

Auf der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin präsentieren sich von diesem Freitag an 1750 Aussteller aus 61 Ländern. » mehr

09.11.2018

Region

Sorge wegen Rückforderungen

Über die Anerkennung als staatliche FOS freut sich der Verein "Rennsteigregion" Aber es gibt Unwägbarkeiten. » mehr

Europäischer Gerichtshof

08.08.2018

dpa

Rückgaberecht auf Messen vom Aussehen des Standes abhängig

Bei Käufen im Internet ist es eine klare Sache: Ist man mit der bestellten Ware nicht zufrieden, kann man 14 Tage lang problemlos vom Kauf zurücktretetn. Aber was ist, wenn man einen Gegenstand an ein... » mehr

19.02.2018

Region

Schaut bald die ganze Welt nach Kronach?

TAC und Valeo beraten darüber, ob man in Sachen autonomes Fahren kooperieren will. Auch sonst tut sich im Landkreis einiges. » mehr

30.01.2018

Region

Arnika-Akademie schnuppert Berliner Luft

Teuschnitz/Berlin - In Berlin ticken die Uhren anders: Eine Woche hat dort zehn Tage - jedenfalls ist das bei der Internationalen Grünen Woche so. » mehr

^