Lade Login-Box.

JUGENDFEUERWEHREN

Seit zehn Jahren arbeiten die Jugendfeuerwehren im Stadtgebiet Seßlach erfolgreich zusammen. Einmal im Jahr probt der Seßlacher Feuerwehrnachwuchs für den Ernstfall wie hier in Heilgersdorf 2017. Foto: Archiv Bettina Knauth

18.06.2019

Coburg

Zusammenarbeit Basis des Erfolgs

Gemeinsame Übungen und Wettkämpfe sind für den Seßlacher Feuerwehrnachwuchs seit über einem Jahrzehnt selbstverständlich. An Fronleichnam wird gefeiert. » mehr

Michael Übelhack, Karl-Heinz Schreiner, Herbert Schmidt und Rüdiger Schmidt (von links) freuen sich auf das Pfingstfest. Foto: Henning Rosenbusch

03.06.2019

Coburg

Der Schweinebauch lockt ins Sauloch

Zum 50. Mal veranstaltet heuer die Steinroder Wehr das Pfingstfest auf der malerischen Waldlichtung. Rund 2000 Menschen besuchen das größte Event im Ort an beiden Tagen. » mehr

Nicht so einfach, eine Person aus einen brennenden Zimmer eines zweistöckigen Hauses zu retten bei den technisch vorhanden Rafinessen. Foto: www

21.06.2019

Coburg

Operation gelungen, Patient gerettet

Die Feuerwehr Seßlach kann sich auf ihre tolle Nachwuchstruppe verlassen. Bei einer Übung demonstrierte sie, dass mit ihr zu rechnen ist. » mehr

Fleißig am Streichen waren im Gädheimer Wertstoffhof für einen neuen Zaun an de Kirche und am Spielplatz (von links) Mariella, Leni, Annabell, Johanna und Rosalie. Fotos: Naumann

27.05.2019

Hassberge

Gemeinschaft, Tatendrang und Kreativität

72 Stunden hatten Jugendliche aus der Diözese Würzburg Zeit, etwas Gutes für andere zu tun. Auch in Pfarrweisach war man von der Idee begeistert und hat sofort die Ärmel hochgekrempelt. » mehr

15.05.2019

Kronach

Feuerwehrler aus Überzeugung

Bereits zum 29. Mal feierten die Friesener Brandschützer ihren eigenen Florianstag. Heuer gab es für sie dabei gleich mehrere Anlässe, sich zu freuen. » mehr

09.05.2019

Kronach

Ein dreifaches Hurra

Gehülz feiert: Die Wehr weiht ihr neues Fahrzeug und das umgebaute Gerätehaus ein. Zudem gibt es wieder eine Jugendgruppe. Die Freude in der Gemeinde ist groß. » mehr

26.04.2019

Kronach

Mit Vollgas zur Dorfsanierung

Der Stadtrat Ludwigsstadt bringt die Dorferneuerung Ottendorf auf den Weg. Die Kosten scheinen immens, doch eine Förderung von 90 Prozent steht in Aussicht. » mehr

25.04.2019

Kronach

Den Neubau des Gerätehauses im Blick

Mehr als 400 Einsatzstunden und vier Brände: Die Feuerwehr Wallenfels hatte 2018 viel zu tun. In diesem Jahr stehen nun die Planungen für ein neues Gebäude im Fokus. » mehr

16.04.2019

Kronach

Der Sängerchor Haßlach ist Vergangenheit

Die Hauptversammlung vollzieht die bereits beschlossene Auflösung. Das Vereinsvermögen fließt in die Jugendfeuerwehr. » mehr

15.04.2019

Kronach

Truppe soll schlagkräftig bleiben

Die Führungskräfte der Kronacher Inspektion legen ihre Hoffnung auf die Kinderfeuerwehren. Das Dilemma bleibt: Die Einsätze werden mehr, die Aktiven dagegen weniger. » mehr

14.04.2019

Kronach

Neuer Schwimmsauger für die Thonberger Wehr

Der Verein, der auf ein gelungenes Jubiläum zurückblicken kann, geht optimistisch in die Zukunft. Man hat große Pläne. » mehr

09.04.2019

Kronach

Ein Floriansjünger mit Leib und Seele

Für Thomas Baierlipp war es eine besondere Versammlung. Und das nicht nur, weil er als Vorsitzender der Wehr in Glosberg bereits erste Pläne zum Fest 2021 vorstellte. » mehr

15.03.2019

Kronach

Feuerwehren sollen nicht überaltern

Die Jugendabteilungen der Vereine haben zuletzt zahlreiche Mitstreiter eingebüßt. Doch zum Glück wachsen immer mehr Kinderwehren nach. » mehr

29.01.2019

Kronach

"Kommandant vom Wald" ist seit 40 Jahren aktiv

Waldemar Zipfel engagiert sich seit vier Jahrzehnten für die Feuerwehr in Wickendorf. Dafür haben ihm die Verantwortlichen nun Dank ausgesprochen. » mehr

Der Vorsitzende des Feuerwehrvereins Wildenheid, Matthias Korn (Vierter von rechts), und Kommandant Jörg Bothe (rechts) zeichneten im Beisein von Kreisbrandrat Manfred Lorenz, Kreisbrandinspektor Stefan Zapf und Kreisbrandmeister Andreas Steller engagierte Mitglieder aus. Foto: Tischer

23.01.2019

Coburg

303 Stunden im Einsatz

Die Bilanz der Feuerwehr Wildenheid kann sich sehen lassen. Das zeigt sich bei der Jahreshauptversammlung. Auch Ehrungen und Beförderungen stehen dabei an. » mehr

15.01.2019

Kronach

An der Spitze steht jetzt ein Team

Die Feuerwehr Steinwiesen will sich mit neuer Satzung und Struktur fit für die Zukunft machen. Ein anderes Thema sorgt jedoch für Diskussionen. » mehr

Die örtliche Jugendfeuerwehr holte am Samstag abgeschmückte Weihnachtsbäume direkt aus den Hofeinfahrten der Pfarrweisacher ab.	Fotos: Geiling

13.01.2019

Hassberge

So geht "Knut" in Pfarrweisach

Was tun mit dem ausrangierten Christbaum? Die Jugendfeuerwehr aus Pfarrweisach löst für die Gemeindemitglieder dieses Problem - und hat Freude an der Arbeit. » mehr

Bei der Hauptversammlung wurden Markus Stöckert und Volker Engelhardt vom Vorsitzenden Christian Fertsch und dem 2. Vorsitzenden Frank Stegner geehrt. Foto: Michael Stelzner

02.01.2019

Coburg

Gleußener Wehr weiter in Wartestellung

Die Brandschützer monieren, dass es bis heute keine Löschwasserleitung unter der Bundesstraße gibt. Doch es gibt auch Grund zur Freude. » mehr

Feuerwehr

30.12.2018

Coburg

Feuerwehrkommandant dringend gesucht

Trotz mehrerer Vorschläge findet sich kein Kandidat für die Neuwahl. Nun hat die Kaltenbrunner Wehr drei Monate Zeit für die Suche. » mehr

Die Sanierungsarbeiten am Rathaus sind weit fortgeschritten. Auch ein barrierefreier Eingang wurde geschaffen, für den die Außenanlagen noch gerichtet werden müssen. Foto: Günther Geiling

28.12.2018

Hassberge

Gemeinde baut an ihrer Zukunft

Im Gemeinderat Pfarrweisach blicken Bürgermeister und Referenten auf das Jahr 2018 zurück. » mehr

Die symbolische Schlüsselübergabe erfolgte mit (von links) Landtagsabgeordnetem Jürgen W. Heike, Kreisbrandrat Manfred Lorenz, Kommandanten Oliver Heland, Oberbürgermeister Frank Rebhan sowie Kreis- und Stadtbrandmeister Andreas Steller. Fotos: Tischer

01.10.2018

Coburg

Gut gerüstet für den nächsten Sturm

Die Feuerwehr Meilschnitz düst künftig mit einem 100 000 Euro teuren Sprinter zum Einsatz. Stolz ist man insbesondere auch auf die Sonderausstattung des TSF. » mehr

Kreisjugendwart Johannes Krines, Kreisbrandinspektor Peter Pfaff und Landtagsabgeordneter Steffen Vogel schritten den Platz ab, während sich jede Jugendfeuerwehr vorstellte.

02.08.2018

Hassberge

Heißes Zeltlager der Jugendfeuerwehr

Mehr als 100 junge Feuerwehrler erleben heiße Tage beim Zeltlager in Sulzbach. Sie haben Spaß und bilden sich fort. » mehr

Kirmes Empfertshausen 2018

22.07.2018

Kronach

Kaltenbrunner waren nicht zu schlagen

Die Jugendfeuerwehr setzt sich beim Kreisleistungsmarsch und bei der Jugendolympiade durch. Sie gewinnt beide Wettbewerbe. » mehr

18.07.2018

Kronach

Geldsegen für die Region

Mehr als 13.000 Euro spendet die VR Bank Oberfranken Mitte. Die Mittel kommen 26 Institutionen und Vereinen in der Umgebung von Kronach zugute. » mehr

Schiedsrichterin Claudia Wank bespricht mit Teilnehmern der Feuerwehr Wildenheid die gezeigte Leistung beim Anlegen eines Brustbands.

17.06.2018

Coburg

Der Nachwuchs zeigt, was er drauf hat

Beim 32. Jugendleistungsmarsch siegt im B-Teil die Jugendfeuerwehr Dietersdorf/Bischwind. Sie darf 2019 die 33. Auflage ausrichten. Im A-Teil hat Meilschnitz die Nase vorn. » mehr

Generalprobe am Mittwochabend: An dieser Station gilt es, vier Saugschläuche in maximal 120 Sekunden zu kuppeln. Foto: Tischer

14.06.2018

Coburg

Die Jugend zeigt, was sie kann

In Meilschnitz findet der 32. Jugendleistungsmarsch statt. An 23 Stationen stellen die Mitglieder der Jugendfeuerwehren ihr Wissen unter Beweis. » mehr

10.06.2018

Kronach

Projekt Titelverteidigung ist geglückt

Die Jugendfeuerwehr Stockheim belegt den ersten Platz beim bundesweiten Wettkampf. Sechs Stunden dauert der Prüfungsparcours. » mehr

10.06.2018

Kronach

Feuerwehrjugend ist topfit

An fünf Stationen zeigen die Nachwuchskräfte ihr Können. 43 junge Menschen legen die Prüfung "Jugendflamme Stufe zwei" ab. Einsatzwille und Vielseitigkeit sind wichtig. » mehr

29.05.2018

Kronach

Große Freude über neues Fahrzeug

Ein Transportwagen für die Mannschaft stärkt jetzt die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr in Förtschendorf. Zudem feiert man ein Jubiläum. » mehr

Bei einer Einsatzübung zeigten Feuerwehren aus dem Itzgrund anlässlich der 150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Buchenrod ihre Leistungsfähigkeit.	Fotos: Michael Stelzner

13.05.2018

Coburg

In 150 Jahren immer zur Stelle

Buchenrod - Die Freiwillige Feuerwehr Buchenrod feierte am Wochenende ihren 150. Geburtstag. » mehr

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Bergdorf mit Kommandant Jörg Pachale (links), sammelte allein am Höhner Berg einen Anhänger voller Unrat. Foto: Tischer

16.04.2018

Coburg

Mehr Müll, weniger "Umweltpolizisten"

Rund 120 Aktive machen bei der Flurreinigungs- Aktion der Stadt mit. Nicht so viele wie im Vorjahr. Trotzdem liefern sie mehr Unrat ab. » mehr

10.04.2018

Kronach

Mehr als 1300-mal im Einsatz

Die Feuerwehren im Landkreis Kronach hatten im vergangenen Jahr gut zu tun. Das wird bei der Kommandantentagung in Ludwigsstadt deutlich. » mehr

05.04.2018

Kronach

Seit Jahrzehnten Feuer und Flamme

Auf die Wehr in Wallenfels ist Verlass. Und das gilt nicht nur im Brandfall. Für langjährige Treue wurden nun aktive und passive Mitglieder ausgezeichnet. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes wurden Ehrungen und Neuwahlen durchgeführt (von links): Kassierer Robert Beiersdorfer, stellvertretender Vorsitzender Markus Wenzel, der scheidende Vorsitzende Henry Reißenweber, Bürgermeister Martin Mittag, Melanie Fenzlein, die neue Vorsitzende Nicole Boßecker und Kreisbrandrat Manfred Lorenz.	Foto: Michael Stelzner

25.02.2018

Coburg

Ein Wechsel an der Spitze

Oberelldorf - Der Jugendfeuerwehrverband des Landkreises Coburg, zu dem 63 Mitgliedsfeuerwehren sowie 24 fördernde Mitglieder und zwei Ehrenmitglieder gehören, hat eine neue » mehr

"Wir sitzen alle in einem Boot" : Bei der Filmpräsentation im Landratsamt begrüßte selbstredend auch Löschi die vielen begeisterten Floriansjünger. Foto: Tischer

22.02.2018

Coburg

Löschi macht auch als Filmstar Karriere

Das Maskottchen der Feuerwehr wird noch eine Stufe bekannter: Möglich machen das Schüler des Arnold-Gymnasiums. » mehr

Ehrungen bei der Feuerwehr Neuses an den Eichen (von links): Kommandant Stefan Hengel, Edwin Hauck, Elmar Schramm, Hilmar Schramm, Kreisbrandmeister Bernd Schultheiß, Heinz Brückner, Bürgermeister Udo Siegel und Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung. Foto: stemi

11.02.2018

Coburg

Ehrung für treue Einsatzkräfte

Elmar Schramm bleibt Vorsitzender der Feuerwehr Neuses an den Eichen. Die Mitglieder sprechen ihm das Vertrauen aus. » mehr

Auch die Münchner stehen auf Löschi

05.02.2018

Coburg

Auch die Münchner stehen auf Löschi

Ein kleiner Drache soll Kinder für die Feuerwehren im Landkreis Coburg begeistern. Das Konzept geht auf und gewinnt nun sogar einen bayernweiten Ideenwettbewerb. » mehr

02.02.2018

Kronach

Bürgermeister erneuert sein Versprechen

Auf die Wehr Neuses ist Verlass. Das zeigte sie 2017 bei 20 Einsätzen. Stolz ist man auch auf den Nachwuchs. Und dennoch: Auf ein neues Fahrzeug wartet man weiterhin. » mehr

Der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Haßfurt ist eine wichtige Basis für alle Aktiven. Ohne sie wäre vieles nicht möglich. Fotos: Feuerwehr Haßfurt

02.02.2018

Hassberge

Wehr ohne Nachwuchssorgen

Mit acht neuen Mitgliedern erfreut sich die Jugendfeuerwehr aus Haßfurt regen Interesses. Jedoch gab es heuer keinen Übertritt in die aktive Wehr. » mehr

Seit 23 Jahren sitzt Christian Dudda für die Coburger Feuerwehr im Sattel - jetzt als Stadtbrandrar, Foto: Knauth

01.02.2018

Coburg

Der neue Mann am Steuer

Der neue Stadtbrandrat kennt sich in der Coburger Feuerwache bestens aus - schließlich hat er dort acht Jahre lang gewohnt. Eines seiner Ziele: Die Wehren in der Vestestadt einen. » mehr

01.02.2018

Kronach

Kommandant Seemann legt sein Amt nieder

Die Seelacher bestätigen ihren Vorsitzenden für weitere sechs Jahre im Amt. Nach 18 Jahren wird nun aber ein neuer Mann die aktive Truppe führen. » mehr

30.01.2018

Kronach

Eibenberger Wehr knackt die 100er-Marke

Gleich sechs neue Anwärter werden in dem Wilhelmsthaler Ortsteil aufgenommen. Damit schafft man in der Mitgliederzahl den Sprung in neue Dimensionen. » mehr

25.01.2018

Kronach

Peter Stauffer führt die Wickendorfer Wehr

Die Kameraden blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Der Kommandant appelliert an die Übungsmoral. » mehr

Tanja Bayer (vorn) und Simone D'Amato in Dienstbekleidung: Seit Anfang der 90er Jahre gehören sie der Feuerwehr an. Damals gründeten sich zusammen mit sechs Jungen die Jugendfeuerwehr in Rohrbach.	Foto: Norbert Klüglein

19.01.2018

Coburg

Für Rohrbach an der Spritze

Tanja Bayer und Simone D'Amato sind Pionierinnen. Vor 25 Jahren waren sie die ersten Frauen, die eine Feuerwehrausbildung begonnen haben. Heute gibt es längst auch Kommandantinnen im Coburger Land. » mehr

18.01.2018

Kronach

Oberrodacher Wehr rückt 31 Mal aus

Insgesamt leisteten die Floriansjünger 678 Arbeitsstunden. Heuer begrüßten sie drei neue Aktive. » mehr

17.01.2018

Kronach

Die Ära Müller geht weiter

Nach 24 Jahren als Kommandant der Feuerwehr Birnbaum hört Günter Müller auf. Das Amt bleibt jedoch in der Familie. » mehr

16.01.2018

Kronach

Immer noch viel Zündstoff

Die Brandschützer in Steinwiesen haben ein schwieriges Jahr hinter sich. Vorsitzender Lukas Richter sieht sich ungerechtfertigter Kritik ausgesetzt und kündigt seinen Rücktritt an. » mehr

Ehrungen bei der Feuerwehr Lahm (von links): Vorsitzender Daniel Grell, Herbert Judex, Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung, Helmut Schmidt, Kommandantin Claudia Ehrlinger, Werner Angermüller und stellvertretende Bürgermeisterin Nina Liebermann.	Foto: Michael Stelzner

14.01.2018

Coburg

Unzufrieden mit der Gemeinde

Bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Lahm wird Kritik laut. Sie gipfelt im Rücktritt des Gerätewarts. » mehr

Kommandant Florian Höhn (links) und Vorsitzender Hans-Jürgen Schmid (2.v.r.) ehrten zahlreiche Mitglieder und aktive Feuerwehrleute. Foto: P. Tischer

07.01.2018

Coburg

Erfolgreiches Jahr für die Wehr

Einsätze, Übungen und Veranstaltungen prägen 2017 für die freiwillige Feuerwehr Fechheim/Aicha. 2018 soll die Zusammenarbeit mit Nachbarwehren vertieft werden. » mehr

Stellvertretender Landrat Oskar Ebert, Bürgermeister Bernhard Ruß, Kreisjugendwart Johannes Krines, Kreisbrandrat Ralf Dressel und Bezirksjugendwart Thomas Grimmer (von links) würdigten die Leistungen der Feuerwehrkameraden für die Jugendarbeit.

21.11.2017

Hassberge

Ehrennadeln für treue Kameraden

Die Jugendfeuerwehr des Landkreises hat im Rahmen eines Ehrennachmittags verdiente Personen ausgezeichnet. Dabei stehen auch die Ehegatten im Fokus. » mehr

05.11.2017

Kronach

Joachim Ranzenberger bleibt im Amt

Bei der Jahresversammlung des Kreisfeuerwehrverbands wird der Kreisbrandrat in seiner Funktion bestätigt. Verdiente Mitglieder erhalten außerdem Ehrungen. » mehr

18.10.2017

Kronach

75 Einsatzkräfte, zwei Vermisste und ein Scheunenbrand

Das Szenario für eine Großübung der Feuerwehren in Neufang hatte es in sich. Dennoch klappte alles wie am Schnürchen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".