Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

JUGENDZENTREN

Erzieher Alex vom Kinder- und Jugendzentrum Wüstenahorn überraschte Lenny mit einem "Eis to go". Foto: des

05.07.2020

Coburg

"Eis to go" für Kinder in Wüstenahorn

Das Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) in Wüstenahorn sucht seit dem Beginn der Corona-Pandemie den Kontakt zu Besuchern. » mehr

16.06.2020

Kronach

Dem Nachwuchs eine Stimme

Die Stadt bekommt ein Jugendparlament. Doch wer gewählt werden kann, ist ebenso noch offen wie die Frage, wie viel Geld dafür zur Verfügung steht. » mehr

Bei den Workshops des Jugend-Kunst-Mobils entstehen kreative Neugestaltungen - hier haben die Kinder ein vielfach bewegliches Gerät bebaut. Foto: pr.

Aktualisiert am 11.08.2020

Oberfranken

Hier kann man noch mitmachen

Interessantes und Kreatives bieten die Einrichtungen im Fichtelgebirge für Kinder in den Ferien. Es gibt Programm für drinnen und draußen. » mehr

Bürgermeister Tobias Ehrlicher und Landrat Sebastian Straubel zeigten sich erfreut, dass viele Besucher, wie hier Jasmin Bär, bereit waren, sich "piksen" zu lassen. Foto: Rebhan

17.02.2020

Region

Keine Angst vor einem kleinen Pieks

Der erste Gesundheitstag in Bad Rodach hat zahlreiche Besucher angelockt. Diese konnten sich bei 20 Ausstellern ausführlich beraten lassen. » mehr

03.02.2020

Region

So schön schimpfen nur die Franken

Martin Droschke kann nicht nur eloquent über Bier philosophieren. Der Autor kennt sich auch mit Ortsschimpfnamen "made in Franken" aus. Bald tritt er im Struwwelpeter auf. » mehr

23.01.2020

Region

Auf der Suche nach dem Burgfrieden

Die Festung Rosenberg beherbergt seit Kurzem eine Seminar-Schule für Konfliktmanagement und Mediation. Mit diesem Angebot kehrt auch ein alter Bekannter zurück. » mehr

12.12.2019

Region

Die Mauern sollen wieder beben

"Die Festung rockt" in Kronach hat sich zum größten Eintages-Festival der Region entwickelt. 2020 will man diesem Ruf erneut gerecht werden. Ab jetzt gibt es Tickets. » mehr

20.09.2019

Region

Illustre Gäste im Kronacher KulturCafé

Bekannte Musiker, eine Schauspielerin und eine Newcomer-Band aus den USA: Die Stars, die bis April in den "Struwwel" kommen, haben jede Menge zu bieten. » mehr

2500 Euro sind an Spendengeldern für den neuen Leseclub in Bad Rodach eingegangen. Das Foto zeigt (von links) Gudrun Wintersperger (Stadtbücherei), Bürgermeister Tobias Ehrlicher, AWO-Kreisgeschäftsführer Carsten Höllein, Matthias Hartwig (Goldener Löwe), Tanja Krummholz (NP -Marketing), Stefanie Ettich (Apotheke), Hubert Joppich (AWO-Kreisvorsitzender), Eva Hofmann (Jugendpflege) und Nicole Voigt (AWO-Mehrgenerationenhaus bei der Übergabe.	Foto: Christoph Scheppe

07.08.2019

Region

Finanzspritze für den Leseclub

Gleich mehrere Spender unterstützen die neue Einrichtung. Allein 1054 Euro kommen beim NP -Firmenlauf zusammen. » mehr

Mit einem Porträt schickte das Mitarbeiterteam den Chef in den wohlverdienten Ruhestand. Im Bild (von links): Ingrid Marr, Gerhard Heinzl, Natalia Gukowa und Uli Wolf. Foto: Desombre

24.07.2019

Region

Wüstenahorn sagt Danke

Er war eine prägende Kraft des Coburger Stadtteils. Nun tritt Gerhard Heinzl, Leiter des Kinder- und Jugendzentrums, den Ruhestand an. » mehr

21.07.2019

Region

Grüne suchen Gespräch mit jungen Leuten

Junge Menschen sind zunehmend interessiert an der Zukunft der Gesellschaft. Sie bewegt der Klimawandel - und nicht nur das. » mehr

Der Platz ist da, die Jugendlichen, die ihn nutzen würden auch, doch seit Jahren wartet Coburg vergeblich auf einen richtigen Skatepark. Foto: wun

07.06.2019

Region

Trostlos statt Trendsport

Seit sechs Jahren fordern Jugendliche eine Neugestaltung der Coburger Skateanlage. Nun scheint eine Förderung in Sicht. » mehr

Vorgeschmack auf die Wahl

20.05.2019

Region

Vorgeschmack auf die Wahl

Jugendliche konnten im Coburger Raum schon mal über Europa abstimmen. » mehr

Die Brüder Jannik und Patrick Tonn, besser bekannt als "One Day Off", gaben hausgemachte Songs zum Besten. Foto: Tischer

28.12.2018

Region

Songs für die stille Nacht

Die "Weihnachts Acoustic Night" verzeichnete heuer einen neuen Besucherrekord. Denn auch die Generation Ü20 kam ins Jugendzentrum. » mehr

Die Brüder Jannik und Patrick Tonn, besser bekannt als "One Day Off", geben hausgemachte Akustik-Songs zum Besten. Foto: Peter Tischer

13.12.2018

Region

Vor Weihnachten gibt's was auf die Ohren

Im Jugendzentrum wird die "WAN" gefeiert. Junge Musiker aus der Region sind zu erleben. » mehr

Das JUZ wird immer besser angenommen. Doch das hat nicht nur positive Konsequenzen.

07.12.2018

Region

Jugendarbeit stößt an ihre Grenzen

Immer mehr Kinder und Jugendliche müssen betreut werden. Dazu kommen Sprachbarrieren. Langsam wird es eng. » mehr

Ein Fest für Anime- und Mangafans

06.11.2018

NP

Ein Fest für Anime- und Mangafans

Die " -mas Con - Weihnachtsconvention" findet am 1. Dezember von 11 bis 19 Uhr im Kongresshaus Rosengarten in Coburg statt. Das Abendprogramm wird von 18.30 bis 23.30 Uhr im Jugendzentrum Domino ausge... » mehr

28.10.2018

Region

Ein Hoch auf die "Struwwels"

Das Jugendzentrum Struwwelpeter hat Geburtstag gefeiert. Dabei wurden Erinnerungen wach aber auch Forderungen laut. » mehr

26.10.2018

Region

Ein Ort, der Jugendlichen eine Heimat bietet

Den Jugend- und Kulturtreff Struwwelpeter gibt es seit 20 Jahren. Drei Leiter gab es in dieser Zeit. Lars Hofmann und Samuel Rauch erzählen, was das Haus ausmacht. » mehr

Dieses Bändchen für elf Euro (Vorverkauf) verheißt Einlass in sämtliche Locations.	Foto: Norbert Klüglein

12.10.2018

Region

15 Bands in einer Nacht

Am Samstag, 3. November lädt die Neue Presse wieder zum Kult-Live-Musik- Festival in Coburg ein. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. » mehr

Von der ausrangierten Teekanne bis zum Teddybären gibt es hier alles: Beim Warentauschtag darf jeder kostenlos mitnehmen, was er mit ein bis zwei Händen tragen kann.

01.10.2018

Region

Coburg im Tauschrausch

Keller, Dachböden und Abstellräume sind oftmals voll mit Gegenständen, die man für "irgendwann" aufgehoben hat und die nun doch nicht mehr benötigt werden. » mehr

Auch jede Menge Schätze gibt es für Kinder im Wald zu entdecken, so etwa wie diese Pilze, die allerdings nicht gesammelt, sondern nur bestaunt werden. Foto: Pixabay

03.09.2018

Region

Waldakademie startet im Herbst

"Outdoor" ist schon seit längerer Zeit ein Modewort für etwas, was früher "Bewegung an der frischen Luft" hieß. » mehr

Die Gruppe "Barmy Rote" zeigte ihr Können und belegte letztlich Platz eins, was den Auftritt bei "Rock Openair" im Freibad sicherte. Foto: P. Tischer

29.06.2018

Region

Live und hammerhart

Beim "Newcomer Bandcontest 2018" rocken die Star-Formationen von morgen die Fans. Die drei besten Gruppen dürfen nun beim Openair am 7. Juli im Freibad auftreten. » mehr

Handlungsbedarf an der Skateranlage

22.06.2018

Region

Handlungsbedarf an der Skateranlage

Coburg - Die SPD-Fraktion im Coburger Stadtrat fordert, die Skateranlage am Jugendzentrum COJE in der Rosenauer Straße neu zu gestalten. » mehr

27.05.2018

Region

Die Festung bebt

2600 Ska- und Punk-Fans haben am Samstag das alt-ehrwürdige Gemäuer in Kronach gestürmt. Ihnen wurde einiges abverlangt. Nur tanzen war zu wenig. » mehr

Einmal wie das "Katastrophen-Kommando" auf der großen Bühne stehen: Den drei Erstplatzierten winkt ein Auftritt beim Rock Openair am 7. Juli.

10.04.2018

Region

Nachwuchs-Bands rocken den Schützenplatz

Am 9. Juni können junge Musiker wieder beim Band-Contest vor einer Jury ihr Können unter Beweis stellen. Es gibt noch drei freie Plätze. » mehr

Begeisterte im Jugendzentrum Coburg ihre Fans: die Punk-Band Die Skeptiker.	Foto: Rolf Krebs

25.03.2018

Region

Herrlich rau und mächtig brachlich

Die Skeptiker spielen im Jugendzentrum Coburg. Die Fans sind begeistert. » mehr

21.03.2018

Region

Rochade an der Spitze des Fördervereins

Die Freunde des Kronacher Jugendzentrums betrauen Christian Kreuzer mit dem Vorsitz. Bernd Pflaum wird neuer Schriftführer. » mehr

08.03.2018

Region

Ein "Butterbrot" für die Metal-Fans

Die Kronacher Festung rockt erneut: Im Mai steigt das Open Air im Wallgraben. » mehr

Kind beim Fasching

11.02.2018

Region

Ferien-Spaß im Jugendzentrum Wüstenahorn

Jede Menge Höhepunkte in vier Ferientage gepackt: So präsentiert sich das Faschingsferienprogramm des Kinder- und Jugendzentrums Wüstenahorn. » mehr

Rund 120 Besucher feierten beim ersten Hiphopkonzert im JUZ.

29.12.2017

Region

Auf dem Weg zur Hip-Hop-Hochburg

Junge Rapper aus der Vestestadt schaffen eine Plattform für ihre Musik. Die Resonanz ist überwältigend und neue Ideen sprudeln. » mehr

19.12.2017

Region

Skateboard-Punk und Turbo-Polka

Die Bands "Millencolin" und "Russkaja" lassen es am 26. Mai auf der Festung Rosenberg in Kronach krachen. Aber auch andere Gruppen rocken in dem ehrwürdigen Gemäuer. » mehr

Sie sind gespannt, was bei der Versteigerung am Sonntag zusammen kommt: Jugendpflegerin Eva Hoffmann, Praktikantin Aileen Knauf und Löwen-Eigentümer Matthias Hartwig (von links) präsentieren die Löwen-Andenken.

15.12.2017

Region

Bis auf ein "e" fehlt den Ziegeln nichts

Matthias Hartwig ist bei der Sanierung des Goldenen Löwen auf alte Handwerkskunst gestoßen. Dann hat er eine Idee. » mehr

12.12.2017

Region

Weihnachtliches bei der "Acoustic Night"

Am Samstag, 16. Dezember, findet im Jugendzentrum, Schützenplatz 1, die dritte "Weihnachts Acoustic Night" statt. » mehr

Mit Absicht unter die Gürtellinie

02.12.2017

NP

Mit Absicht unter die Gürtellinie

Christiane Olivier zeigt ihr Programm "Milfschnitte" am 8. Dezember um 20 Uhr im Jugendzentrum Domino in Coburg. Die Komikerin ist unter anderem bekannt aus "TV total", "Bülent und seine Freunde", "RT... » mehr

Ein Fest für Anime- und Mangafans

24.11.2017

NP

Ein Fest für Anime- und Mangafans

" masCon - Weihnachtsconvention" findet am 2. Dezember von 11 bis 19 Uhr im Kongresshaus Rosengarten in Coburg statt. Das Abendprogramm wird von 19 bis 23.30 Uhr im Jugendzentrum ausgerichtet. » mehr

Nils Anders (links) und Mark Ritschel vom Jugendzentrum Domino hoffen, dass sich viele Kinder und Jugendliche an dem Projekt beteiligen. Foto: Frank Wunderatsch

14.11.2017

Region

Suche nach verlorenen Orten

Jugendliche sind dazu aufgerufen, ihre Lieblingsplätze in einem kurzen Film zu zeigen. Ziel ist es, für die Jugend in der Stadt mehr Freiräume zu schaffen. » mehr

Tummelplatz: Auf den Arkaden traf sich Michael "Mike" Russek (Mitte) mit seinen Bandkollegen "Banse", "Koschy", "Henne" und "Ludi" (von links). Heute verkauft er die Musik von damals in seinem Plattenladen.	Fotos: privat

10.11.2017

Region

Mit Irokesenschnitt durch die Vestestadt

Bunt, unangepasst, laut: In den 1980er Jahren prägten Punks das Coburger Stadtbild. Eine Ausstellung im Domino erinnert daran. » mehr

Beim ersten Coburger Tauschtag wurden viele Besucher fündig. Foto: Katja Nauer

20.10.2017

Region

Ein Flohmarkt mit Zukunft

Diese Premiere ist geglückt. Beim ersten Coburger Warentauschtag wechseln Fehlkäufe und nicht mehr Gewolltes erfolgreich ihre Besitzer. Die Organisatoren sind begeistert und wollen über eine mögliche ... » mehr

05.10.2017

Region

Weidhausen forciert Wohnungbau

Der Gemeinderat macht den Weg frei. In der "Mühlleite" werden zwölf Baurechte ausgewiesen. » mehr

Total entschleunigt: el mago masin. Der Vater des "Vong": Willy Nachdenklich.

29.09.2017

NP

Anarchokomik und Liedermaching 2.0

Comedy und Satire im Jugendzentrum: Die neue Reihe "Quatsch & Co im Domino" bringt Shooting-Stars nach Coburg. » mehr

Die Showtanzgruppe der Tanzschule Gehde sorgte mit "Samba der Generationen" für einen der Höhepunkte der Veranstaltung "Swing im Park". Fotos: Tischer

26.06.2017

Region

Swing trifft Samba

Zahlreiche kleine und große Gäste strömten am Wochenende in den Freizeitpark. Schließlich wurde da auch so einiges geboten. Selbst Petrus zeigte sich blendend gelaunt. » mehr

Die Siegerband "Depart" spielt natürlich auch beim "Rock-Openair" am Samstag, 1. Juli, im Freibad der Stadt Neustadt am Moos.

18.06.2017

Region

Live, ausdrucksstark und hammerhart

Handgemachte Musik ist gefragt bei jungen Leuten. Das beweist der "Newcomer Bandcontest 2017", der einige hundert Fans ins Jugendzentrum lockt. Die drei besten Gruppen dürfen beim "Rock Openair" im Fr... » mehr

Im Rahmen eines Graffiti-Events, das vom Coburger Jugendzentrum Domino begleitet und vom Bundesfamilienministeriums gefördert wurde, gestalteten Jugendliche aus der Vestestadt eine über 100 Quadratmeter große Wandfläche auf der Sportanlage an der Wiesenstraße kunstvoll.	Fotos: Haberzettl

05.06.2017

Region

Der Reformator und die Ballerina

Jugendliche gestalten eine Wand auf der Sportanlage in der Weisenstraße mit Graffities. Seit einem Jahr arbeiten sie an Entwürfen und verfeinern die Technik. » mehr

24.05.2017

Region

Neue Plattform für Newcomer

Ab Herbst startet im Jugendzentrum Domino eine Kabarett- und Comedy-Reihe. Sie will vor allem unbekannten Künstlern eine Bühne bieten. » mehr

11.05.2017

Region

Wiedersehen mit dem Rockbarden

Sein Weg führte ihn von Amerika bereits mehrmals nach Oberfranken. Nun gastiert Liedermacher Joseph Parsons am 22. Mai erneut im Kronacher Struwwelpeter. » mehr

10.05.2017

Region

Erfolg für Shakiba Gholami

Im Rahmen eines Projekttags malen junge Flüchtlinge Bilder mit afrikanischen Motiven. Das von einer Jury ausgewählte Bild ziert die Werbematerialien für das 6. Kronacher Afrikafest. » mehr

19.04.2017

Region

"KulturCafé" hat viele treue Fans

Die Veranstaltungen des "Struwwel"-Fördervereins werden immer besser angenommen. Dafür bangt man im Jugendzentrum um "Die Festung rockt". » mehr

Nathalie Dikomey (von links), Michael Busch, Tanja Bächer-Sürgers und Ingrid Ott freuen sich über die neue Broschüre für Familien. Foto: Christiane Schult

20.12.2016

Region

Kompakte Hilfe auf 80 Seiten

Familienfreundlichkeit wird immer mehr zum harten Standortfaktor. Eine neue Broschüre des Landratsamtes informiert über die Angebote. » mehr

Die Bändchen für die Kneipennacht sind ab sofort in der Geschäftsstelle der Neuen Presse in Coburg im Steinweg 51 zu erhalten.	Foto: Christoph Scheppe

20.10.2016

Region

Alles live und handgemacht

Die Kneipennacht der Neuen Presse findet heuer zum zehnten Mal statt. Jetzt startet der Karten-Vorverkauf für einen besonderen Abend in Coburg. » mehr

Abgebaut, verschrottet: die Telefonzelle, ein Sehnsuchtsort in Gelb.

18.10.2016

FP/NP

Sehnsuchtsort in Gelb

Ja. Jetzt dreht sich alles um vergangene Zeiten. Nein, das wird dennoch keine pessimistische Abhandlung nach dem Motto "Früher war alles besser". Denn früher war nicht alles besser. » mehr

Betreuerin Alena Weibert probt mit Besuchern des Jugendzentrums für das Jubiläumsfest. Foto: Frank Wunderatsch

14.10.2016

Region

Aus der Fröbelstraße in die Welt

Im Stadtteil Wüstenahorn treffen Nationen und Generationen aufeinander. Seit 40 Jahren ist das Jugendzentrum der gemeinsame Mittelpunkt. » mehr

^