Lade Login-Box.

KANZLERAMTSMINISTER

Handy-App

01.04.2020

NP

Kanzleramt hält Corona-Tracking-App für vielversprechend

In normalen Zeiten vergehen bei staatlichen Software-Anwendungen im Schnitt zwei Jahre von der ersten Idee bis zum Einsatz in der Praxis. Solange kann in Zeiten der Corona-Pandemie niemand warten. Des... » mehr

Abstand halten

28.03.2020

NP

Kanzleramtschef: Maßnahmen bleiben bis 20. April bestehen

Vor dem 20. April wird es keine Lockerung der bestehenden Maßnahmen gegen das Coronavirus geben. Das hat Kanzleramtsminister Braun klargestellt. Dennoch geht die Debatte um eine Exit-Strategie weiter. » mehr

Helge Braun

05.04.2020

Brennpunkte

Kanzleramtsminister: Höhepunkt der Krise kommt erst

Wann könnten die Menschen zum Alltag zurückkehren? Kanzleramtsminister Helge Braun macht deutlich: Aus medizinischer Sicht steht Deutschland die größte Herausforderung noch bevor. » mehr

Angela Merkel

27.03.2020

Brennpunkte

Merkel: Debatte über Lockerung der Corona-Maßnahmen verfrüht

Die Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge zufrieden mit dem Krisenmanagement. Die Kanzlerin macht derweil klar, was sie von der Debatte um eine Lockerung der Corona-Maßnahmen hält. » mehr

Crypto-Abhöraffäre

12.02.2020

Brennpunkte

Abgeordnete dringen auf Aufklärung der Crypto-Abhöraffäre

Dass der Bundesnachrichtendienst (BND) und die amerikanische CIA die verschlüsselte Kommunikation von vielen Staaten belauscht haben, ist schon seit Jahren bekannt. Doch das nun enthüllte Ausmaß überr... » mehr

BND

12.02.2020

Topthemen

Bericht: BND und CIA hörten mehr als 100 Staaten ab

Staaten in aller Welt verließen sich bei der Verschlüsselung ihrer Kommunikation jahrzehntelang auf ein Unternehmen. Dass dieses zeitweise vom BND und der CIA kontrolliert wurde, wussten sie nicht. Re... » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

15.01.2020

Wirtschaft

Autogipfel: IG Metall und Wirtschaft wollen mehr Hilfen

Wieder mal ein Spitzentreffen im Kanzleramt. Die Autoindustrie befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Folgen für die Mitarbeiter sollen abgefedert werden - mit Hilfe des Staates. » mehr

BND

14.01.2020

Hintergründe

Sicherheit um jeden Preis? Karlsruhe schaut BND auf Finger

Spätestens seit dem NSA-Skandal ist klar: Geheimdienste können ihre Macht missbrauchen. Der Bundesnachrichtendienst muss sich beim Durchforsten der weltweiten Datenströme seither an genauere Regeln ha... » mehr

Bundesnachrichtendienst

14.01.2020

Brennpunkte

Bundesregierung verteidigt BND-Massenüberwachung im Ausland

Das Grundgesetz schützt die Vertraulichkeit der Kommunikation und die Pressefreiheit. Respektiert das auch der Bundesnachrichtendienst? Journalisten haben ihre Zweifel - und klagen vor dem Bundesverfa... » mehr

Braunkohletagebau Jänschwalde

10.01.2020

Brennpunkte

Kohleausstieg: Bald Einigung über Milliarden-Entschädigung?

Vor fast einem Jahr hat eine von der Regierung eingesetzte Kommission einen Bericht für einen Kohleausstieg bis 2038 vorgelegt. Nun ist Bewegung in die Verhandlungen gekommen. » mehr

Teststrecke in Niedersachsen

09.01.2020

Brennpunkte

Umfrage: Bundesregierung hinkt bei Digitalisierung hinterher

Deutschland zählt unter den Industrienationen zu den Nachzüglern in puncto Digitalisierung. Viele Menschen sehen die Verantwortung für diesen Rückstand eher bei Staat und Verwaltung, weniger bei den U... » mehr

Cem Özdemir

07.01.2020

Boulevard

Cem Özdemir soll vors Stockacher Narrengericht

Eine lange Tradition: Auf der Anklagebank saßen in der Vergangenheit bereits Franz Josef Strauß, Hans-Dietrich Genscher und Angela Merkel. Jetzt ist Cem Özdemir dran. » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Maas fliegt nach Busunglück nach Madeira

Außenminister Heiko Mass reist nach dem verheerenden Busunglück auf Madeira noch heute auf die portugiesische Insel. Er werde von Ärzten, Psychologen und Konsularbeamten des Auswärtigen Amts begleitet... » mehr

14.03.2019

Brennpunkte

Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Zum ersten Jahrestag bemühen sich die Spitzen der großen Koalition ums Klima - auch um das in der Regierung. Problemfelder werden dafür ausgeklammert, konkrete Ergebnisse gibt es nicht. Dafür ein unge... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Kohleausstieg: Kommission sieht Bund und Länder in der Pflicht

Nach der Einigung auf ein Konzept für einen Kohleausstieg hat die Kohlekommission Bund und Länder zu gemeinsamen Anstrengungen aufgefordert. Der frühere Kanzleramtsminister Ronald Pofalla äußerte als ... » mehr

E-Perso

14.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Was man mit dem E-Perso machen kann

Auto ummelden, Meldebestätigung beantragen, Postident-Verfahren nutzen: Wofür man oft einige Wege zurücklegen muss, reicht mit dem E-Perso der Gang ins Internet. Wie kann man sich für den elektronisch... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Kanzleramt: Rechtsanspruch auf schnelles Internet ab 2025

Die Bundesregierung verspricht einen Rechtsanspruch auf schnelles Internet für alle Bürger ab 2025. Bis dahin solle der Ausbau des Glasfasernetzes fertig sein, sagte Kanzleramtsminister Helge Braun im... » mehr

24.05.2016

Coburg

Altmaier findet klare Worte in Lichtenfels

Lichtenfels - Warum es Kanzleramtsminister Peter Altmaier, CDU, zum Feuerwehrfest nach Trieb zum politischen Sommer der CSU verschlug, konnte am Sonntag im Festzelt nicht ganz » mehr

10.05.2016

Coburg

Gründergeist erfasst Kreis Lichtenfels

Lichtenfels - Die neuen Fördertöpfe der Staatsregierung lassen die Existenzgründer in Bayern (noch) kalt. » mehr

Franz Feyder über Kanzleramtsminister Peter Altmaier

21.03.2016

Meinungen

Die dicke Trommel

Tschingderassabum! Täterätää! Der Kanzleramtsminister hat eine Ansage zu machen: "Es war absolut richtig, die Peschmerga zu bewaffnen und auszubilden", posaunt CDU-Mann Peter Altmaier über die deutsch... » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

24.10.2009

Oberfranken

Zu Guttenberg wird Chef der Soldaten

Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundestagsabgeordneter der CSU aus dem Wahlkreis Kulmbach und bisheriger Bundeswirtschaftsminister, soll als neuer Bundesverteidigungsminister im neuen Kabinett von Kan... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

04.10.2007

FP/NP

Dieses Fremdeln

Die Botschaft ist nicht neu, aber zum Tag der Deutschen Einheit klingt sie immer mal wieder mehr als vernünftig: Wir sollten nicht mehr von den alten und den neuen Ländern sprechen, meint Kanzleramtsm... » mehr

Ermittlungen gegen Journalisten wegen Geheimnisverrats

04.08.2007

FP/NP

Dünnes Eis für Juristen

Die Ermittlungen gegen mindestens 17 deutsche Journalisten wegen ihrer Berichterstattung über den Untersuchungsausschuss zum Anti-Terror-Kampf haben am Freitag einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. » mehr

De Maiziere wegen Verdachts der Strafvereitelung im Amt angezeigt

02.07.2007

FP/NP

Lose Kanone

Andrea Nahles: „Ich wünsche mir ein Kind. » mehr

^