Lade Login-Box.

KARNEVALSUMZÜGE

05.03.2019

Kronach

Nachwuchs-Werbung mit Freibier

Bei der Suche nach neuen Sängern wird Friesens Männergesangverein kreativ. Zur Freude vieler Zuschauer beim Faschingsumzug. Dort begeistern auch andere. » mehr

Faschingsumzug in Steinwiesen

04.03.2019

Kronach

Wo der Mond-Mann mit dem Trocken-Flößer feiert

Fantasievoll kostümierte Narren bereichern den Faschingsumzug in Steinwiesen. Dabei wird auch eine Waffe gegen den verhassten Borkenkäfer präsentiert. » mehr

18.03.2019

Kronach

Teuschnitz: Männerballett holt oberfränkischen Titel

Sie haben es wieder getan. Im dritten Jahr in Folge hat das Teuschnitzer Männerballett "DAN - Die Anzichn Normoln" den oberfränkischen Titel in die Arnikastadt geholt. » mehr

04.03.2019

Kronach

Stefan Lenker hat es wieder getan

Erneut ist Stefan Wicklein unfreiwillig Star auf einem Faschingsplakat. Doch darüber können die Kroniche Foasanaochter gar nicht lachen. » mehr

Leere Zelle

04.03.2019

Lichtenfels

Weismain: Aggressiver Pöbler beim Faschingsumzug

Mehrere Passanten schubste der 23-Jährige bei dem bunten Treiben. Die Nacht verbrachte er in einer Zelle. » mehr

Faschingszug in Weischau

03.03.2019

Coburg

FBI ermittelt in Weischau

Kriminalfall oder falscher Alarm? Aufklärung gibt es beim Faschingsumzug in dem Sonnefelder Gemeindeteil. » mehr

2018 gab es zur 50-Jahr-Feier einen besonders prächtigen Umzug in Seßlach. Foto NP-Archiv /Rosenbusch

01.03.2019

Coburg

In Seßlach startet der 51. Umzug

Mit über 50 Gruppen wird am Faschingsdienstag das beschauliche Seßlach wieder in eine Faschingshochburg verwandelt. » mehr

Polizei rät: Das Auto stehen lassen

01.03.2019

Coburg

Polizei rät: Das Auto stehen lassen

In der närrischen Zeit werden verstärkt Alkoholkontrollen durchgeführt. Für Festwagen gibt es einige Sonderregelungen. » mehr

Mit Pinsel und Farbe frisch ans Werk: Die Weischauer Faschingsnärrinnen arbeiten bis zur letzten Minute an ihrem Wagen für den Umzug am 3. März. Foto Henning Rosenbusch

22.02.2019

Coburg

Närrische Frauenpower aus Weischau

Der Countdown läuft: Am 3. März präsentiert ein faschingsverrückter Damenclan des Sonnefelder Gemeindeteils wieder einen eigenen Wagen. » mehr

Das BRK Coburg zeichnete verdiente Mitglieder aus (von links): Kreisbereitschaftsleiter Claus Weigand, Peter Feick, Daniela Schader, Reiner Winkelmann, Marcel Bergmann, Stefan Trommer, Philipp Tausch und stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin Michaela Lech.	Foto: BRK

21.02.2019

Coburg

Wichtige Unterstützung bei Notfall-Einsätzen

Coburg - Die 15. » mehr

Ein Karnevalist steigt ins Auto

19.02.2019

Mobiles Leben

Was Autofahrer zu Karneval wissen müssen

In der Karnevalszeit geht es auch im Straßenverkehr mitunter hoch her, wenn kostümierte Autofahrer und Autos unterwegs sind. Doch auch wenn die Ordnungshüter hier und da mal ein Auge zudrücken - es gi... » mehr

Laura I. und Mika I. führen am Sonntag, 24. Februar, den 28. Kinderfaschingsumzug in Wildenheid an. Foto: Tischer

18.02.2019

Region

Bühne frei für Laura und Mika

Während andernorts kaum Kinderumzüge mehr stattfinden, setzt man in Wildenheid ganz auf die närrische Tradition. Zwei Kinder werden dabei im Mittelpunkt stehen. » mehr

Diese fünf Verkehrskadetten leisteten die meisten Einsatzstunden und wurden dafür mit Stundenpokalen ausgezeichnet. Foto: Desombre

11.02.2019

Region

Knapp 5000 Stunden für die Gemeinschaft

Die Verkehrskadetten waren vergangenes Jahr viel im Einsatz. Dafür wurden sie von allen Seiten gelobt. » mehr

Der Faschingswagen des OKR, die Stufenburg. Er fuhr 2017 letztmalig mit (Foto), 2018 also schon nicht mehr. Foto: Michel

06.02.2019

Region

Baunacher Faschingszug fällt aus

Der Ortskulturring richtet die Traditionsveranstaltung nicht mehr aus. Nun sucht man Nachfolger. » mehr

21.01.2019

Region

Die Spaßkanonen legen los

Die Büttenabende in der Faschingshochburg Steinwiesen versprechen jede Menge Kurzweil. Es gibt noch Karten. » mehr

28.12.2018

Region

Alle neune für die Narren

Die "Ruotnkernge Fousanocht" wirft ihre Schatten voraus. Das macht sich auch bei der Showtanzgruppe bemerkbar. » mehr

07.11.2018

Region

Narren fiebern dem Faschingsauftakt entgegen

Die Ruotnkernge Fousanocht hat sich für die neue Session bestens vorbereitet. Jetzt beginnt der Kartenvorverkauf. » mehr

Am Faschingsabend fliegen die Fäuste

25.10.2018

Region

Am Faschingsabend fliegen die Fäuste

Wurde ein Festgast von Security-Mitarbeitern zusammengeschlagen? Um dies zu klären, musste sich ein Firmenchef nun vor Gericht verantworten. » mehr

27.04.2018

Region

Heidi Fahnert übernimmt den Vorsitz

Die Volkstanzgruppe Welitsch wählt einen neuen Vorstand. Mit jungen Mitgliedern. » mehr

12.02.2018

Region

Gaudiwurm wandert "querfeldein"

Der RSV Schneckenlohe hat den Faschingsumzug zu einer Tradition gemacht. Auch heuer zeigen die Protagonisten viel Buntes in den Straßen. » mehr

Faschingsumzug in Neukenroth Neukenroth

11.02.2018

Region

Neukenrother Gaudi-Schiff sicher auf Kurs

Ermüdungserscheinungen? Nicht die Bohne. Auch nach 45 Jahren macht der Faschingsumzug Spaß. Die Zuschauer sind begeistert. » mehr

Sprayer Alex sorgt für die richtigen Farben beim diesjährigen Gaudiwurm. Der Wagen des Elferrats der Coburger Narrhalla widmet sich den Querelen um die Interimsspielstätte des Landestheater. Das Motto ist frei nach Shakespeares Drama Hamlet: "Etwas ist faul im Staate Coburg."	Foto: Wunderratsch

09.02.2018

Region

Bunt, schrill und ein bisschen politisch

Der Faschingsumzug ist einer der Höhepunkte der närrischen Saison in Coburg. Am Sonntag zieht der Gaudiwurm wieder durch die Innenstadt. Und diesmal mit 72 Gruppen. » mehr

08.02.2018

Region

"Ruotnkerng Helau!" - aber sicher

Tausende werden beim Umzug in Rothenkirchen feiern. Bevor es los geht, ist noch einiges zu tun. » mehr

Mit seinem roten Flitzer führte Gerd Hoffmann 1968 den ersten Seßlacher Faschingsumzug an.	Foto: privat

08.02.2018

Region

Vom roten Flitzer zum 18-Meter-Wagen

Am Faschingsdienstag ist es soweit: Dann schiebt sich wieder der Gaudiwurm durch Seßlach. Der Jubiläumsumzug weckt bei Gerd Hoffmann schöne Kindheitserinnerungen. » mehr

Die Narren ziehen wieder um

09.02.2018

NP

Die Narren ziehen wieder um

Faschingsumzüge besitzen bei uns große Tradition. In Coburg ziehen am Faschingssonntag ab 14 Uhr beim Narrhalla- Gaudiwurm rund 50 Gruppen und mehrere Kapellen durch die Stadt. Start ist in der Bamber... » mehr

Kann ins Auge gehen

07.02.2018

Geld & Recht

Absolute Narrenfreiheit? - Urteile rund um Karneval

Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter. » mehr

Lena II. und Pascal I. führen am Sonntag, 4. Februar, den 27. Kinderfaschingsumzug in Wildenheid an. Foto: Tischer

31.01.2018

Region

Traumjob für Lena und Pascal

Am kommenden Sonntag startet weder der Faschingsumzug der kleinen Narren in Wildenheid. Angeführt wird er vom neuen Kinderprinzenpaar. » mehr

29.01.2018

Region

Auf zum närrischen Finale!

Am 13. Februar findet in Welitsch wieder der Faschingsumzug statt. » mehr

19.01.2018

Region

Rotzfreche Seitenhiebe in Richtung Kronach

Ihrem Auftritt dürften einige mit gemischten Gefühlen entgegensehen: Die Neuseser werden bei den Büttenabenden kein Blatt vor den Mund nehmen. » mehr

Wenn der Faschingsumzug "Gaudiwurm" der Coburger Narrhalla durch die Straßen der Vestestadt zieht, ist es nicht mehr zu übersehen: Die fünfte Jahreszeit steht auf ihrem Gipfel. In diesem Jahr bilden zehn Motivwagen das Herzstück der Narrenprozession. Foto: Rosenbusch

11.01.2018

Region

Idis Ahoi, Seßlach Hellau

Rund einen Monat lang präsentiert sich das Coburger Land wieder ganz närrisch. Aber am 14. Februar ist alles vorbei. » mehr

Im Ernstfall muss jeder Handgriff wie im Schlaf sitzen. Doch einige Pfaffendorfer "Aktive" waren schon über ein Jahr nicht mehr bei den Übungen, kritisiert Kommandant Storf.	Foto: Sebastian Stenzel/Wiesbaden112.de/dpa

07.01.2018

Region

Kommandant hält flammendes Plädoyer

Die Feuerwehr Pfaffendorf braucht aktive Wehrleute. Dafür setzt sich der Chef der Truppe Christian Storf ein - und spricht Klartext beim Jahrestreffen. » mehr

27.12.2017

Region

Der große Auftritt der kleinen Garde

Die Proben laufen auf Hochtouren. Denn am 27. Januar wird es für die Nachwuchstänzerinnen in Rothenkirchen ernst. » mehr

12.11.2017

Region

Narren übernehmen das Rathaus

Bürgermeister Hans Pietz hat in Pressig nichts mehr zu melden. Es regieren Laura I. und Fritz I. » mehr

03.11.2017

Region

Schwabe mischt Fousanocht auf

Kai Baumstark kann nicht anders, als im Fasching aktiv zu sein. Auch sein Schwiegervater ist aktiv. Er ernannte den 46-Jährigen zu einem Elferrat. » mehr

Kommandant Ralph Morgenroth erläuterte die Vorzüge eines neuen Einsatzhelmes und hoffte, dass in den nächsten zwei Jahren jeder einen erhält.

12.03.2017

Region

Helmwechsel bei Untermerzbacher Wehr

Nach 46 Jahren im aktiven Dienst bei der Feuerwehr gibt Siegfried Kirchner den Helm ab. Die Kameraden hoffen indes auf eine neue Ausrüstung. » mehr

npkc_mw_Bilder Wallenfels Teil II Wallenfels

28.02.2017

Region

Mit bunten Farben gegen den grauen Himmel

In Wallenfels ist man durchwachsenes Wetter an Fasching gewohnt. Die Gäste des Gaudiwurms machten das Beste draus - und amüsierten sich prächtig. » mehr

hw_FaZug-Umbach-GyGrp-H%C3%BChner-280217-001.JPG Untermerzbach

28.02.2017

Region

Einhörner, der Geissenpeter und Hexen

Was wohl wollen Politiker sagen, wenn sie zu Fasching als Zirkusdirektor kommen? Eins jedenfalls ist in Untermerzbach sicher: Der Hingucker ist die haushohe Fabelfigur. » mehr

Sprüht vor Ideen: "Sprayer" Alex Reuther setzt die Umzugswagen optisch in Szene. Selbst die "große Politik" ist vor ihm nicht sicher.	Foto: Henning Rosenbusch

23.02.2017

Region

Gaudiwurm steht in den Startlöchern

Punkt 14 Uhr fällt am Sonntag der Startschuss für den Faschingsumzug. Die Narrhalla erwartet 10 000 Besucher. » mehr

Hier spielt die Musik beim Faschingszug in Ebern: Doch die Neubrunner Musikanten werden mit den Blaskapellen aus Ebern und Seßlach heuer die einzigen mit "handgemachter" Musik sein. Zu laut tönt es vielen inzwischen aus den Lautsprechern mancher Motivwagen.	Archivfoto: Tanja Kaufmann

22.02.2017

Region

Nur Narren treiben es zu bunt

Am Sonntag zieht der "Gaudiwurm" wieder durch Ebern. Über 50 Gruppen sind gemeldet - darunter aber kaum noch Kapellen: Die Musiker fühlen sich oft übertönt. » mehr

Hochzeitsmarathon am 11.11.11

22.02.2017

dpa

Karnevalsumzüge und Kostüme sind nichts für Hunde

Süß sehen sie ja aus - Hunde in lustigen Kostümen. Gerade jetzt zur Karnevalszeit kommen Herrchen und Frauchen auf die Idee, auch ihre Hunde zu verkleiden. Für die Tiere ist dies allerdings gar nicht ... » mehr

Krankenwagen

19.02.2017

Region

29-Jähriger stürzt von Faschingswagen und wird schwer verletzt

Ein tragisches Unglück überschattet den Faschingsumzug von Teuschnitz im Landkreis Kronach. Ein 29-Jähriger ist von einem der teilnehmenden Fahrzeuge gestürzt. » mehr

Krankenwagen

19.02.2017

Oberfranken

29-Jähriger stürzt von Faschingswagen und wird schwer verletzt

Ein tragisches Unglück überschattet den Faschingsumzug von Teuschnitz im Landkreis Kronach. Ein 29-Jähriger ist von einem der teilnehmenden Fahrzeuge gestürzt. » mehr

17.02.2017

Region

Wie der Fasching in den Frankenwald kam

Auch die Großeltern verstanden es, die tollen Tage zu feiern. Allerdings lag der Schwerpunkt weniger auf Büttenabenden. Vielmehr vergnügte man sich im Wirtshaus und auf Bällen. » mehr

Gute Laune, Heiterkeit und Frohsinn: Der Gaudiwurm steht in diesem Jahr unter dem Motto "Die Narren sind überall".	Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

10.02.2017

Region

Gaudiwurm mit Trump und Erdogan

Zum Faschingsumzug am 26. Februar erwartet die Narrhalla 10 000 Besucher. Mit von der Partie sind mehr als 50 Gruppen, Firmen und Vereine. » mehr

06.02.2017

Region

Glanz und Ehre für engagierte Narren

Dass Steinwiesen eine Faschingshochburg des Frankenwaldes ist, liegt an vielen fleißigen Helfern. Einige von ihnen werden jetzt ausgezeichnet. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan (4.v.l.) hält sich im Hintergrund, denn die Ehre gebührt den Bürgern, die mit der Goldenen bzw. Silbernen Stadtmedaille ausgezeichnet wurden. Foto: P. Tischer

22.01.2017

Region

"Gold" für den "Kabelmann"

Beim Neujahrsempfang ehrt Oberbürgermeister Frank Rebhan verdiente Neustadter. » mehr

12.01.2017

Region

Vom "Fluch der Fousanocht"

Alle Jahre wieder: In Ruotnkerng grassiert der Faschings-Virus. Die Ansteckungsgefahr ist groß. Nicht nur die Garden sind befallen. » mehr

25.11.2016

Region

Finanzieller Ausgleich sorgt für Kontroverse

Reinhard Wiedel und Waltraud Kämpfer können sich über eine hohe Ehre freuen. Die Erhöhung der Beiträge jedoch sorgt bei der Faschingsgesellschaft für Diskussionen. » mehr

Ein 24-Stunden-Schwimmen im Mai ...

19.11.2016

Region

Geselligkeit hat gut lachen

Rückert ist tot, es lebe 2017: Das kommende Jahr verspricht schon jetzt einige Höhepunkte im Veranstaltungskalender. Vereine und Musikfans haben Grund zu feiern. » mehr

Närrische Zeiten ändern sich

10.10.2016

Region

Närrische Zeiten ändern sich

Walter Ullrich ist nun offiziell Kulturringsvorsitzender. Neben personellen Wechseln gibt es aber vor allem eine große Änderung: Der Fasching wird künftig ein anderer sein. » mehr

Das "Eberner Dreigestirn" Eberhard Wohl, das Schörschla und der Schellenmann gibt es in dieser Form nicht mehr.

25.03.2016

Region

Eberhard Wohl legt die Narrenkappe ab

Eberns oberster Faschingsnarr legt sein Amt als Vorsitzender des Kulturringes mit sofortiger Wirkung nieder. Walter Ulrich führt nun kommissarisch die Amtsgeschäfte. » mehr

Wenn die Seßlacher Mauerschwälbchen, wie beim Bunten Abend am 16. Januar, die Tanzbeine schwingen und ihre Zöpfe fliegen lassen, bleibt kein Auge trocken. Am kommenden Samstag gibt es die Gaudi gleich achtfach: Die einheimischen Tänzer wollen beim Männerballett-Contest im Seßlacher Sportheim gegen sieben weitere Männerteams bestehen. Foto: Bettina Knauth

17.02.2016

Region

Der Wettstreit der Tutu-Träger

Die Mauerschwälbchen tänzeln am Samstag noch einmal übers Parkett. Doch beim ersten Seßlacher Männerballett-Contest schläft auch die Konkurrenz nicht. » mehr

^