Lade Login-Box.

KARTOFFELSORTEN

10.05.2019

Kronach

Der Techniker am Herd

Rainer Beständig ist ein leidenschaftlicher Hobbykoch. Ob „Kochen wie die Aborigines“ oder Molekularküche – der Unternehmer scheut keine Experimente. » mehr

Kartoffelernte

27.04.2019

Wirtschaft

Pepsico verklagt indische Bauern wegen Kartoffelsorte

Pepsico hat indische Bauern verklagt, weil sie von dem US-Konzern markenrechtlich geschützte Kartoffeln angebaut haben sollen. » mehr

24.06.2019

Kronach

In Schlaglöchern grünt es jetzt

Zwei Neuseser Vereine haben eine originelle Idee umgesetzt, um auf den schlechten Zustand der Frankenstraße aufmerksam zu machen. Und zwar mit Kartoffeln und Blumen. » mehr

Michael Söll baut die schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel gerne an. "Die Erpfl sind mein Hobby", sagt der Bio-Landwirt, dessen Herz für alte Sorten schlägt.

08.04.2019

Oberfranken

Auf der Spur des schwarzblauen Goldes

Der Verein Slow Food kämpft für gutes Essen und rettet regionale Spezialitäten vor dem Vergessen. Zum Beispiel eine alte Kartoffelsorte aus dem Frankenwald. » mehr

Gerhard Kregel baut im Schrebergarten auch Kartoffeln an.

24.09.2018

Region

Die Pommes werden wohl heuer kürzer

Die Kartoffelernte fällt dieses Jahr äußerst mäßig aus. Auch im Coburger Land. Und das ärgert nicht nur Schrebergärtner und Bauern. » mehr

Rote Emmalie

30.07.2018

Ernährung

Alte Obst- und Gemüsesorten bringen mehr Genuss

Ein Landwirt rettet alte Kartoffelsorten für die Kochtöpfe, auch Birnen und Äpfel von einst haben ihre Liebhaber. Es geht nicht nur um Sortenvielfalt, sondern auch schlicht um den Geschmack. Manch Ret... » mehr

28.08.2017

Region

Nach kurzer Zitterpartie ein grandioses Fest

Die Kerwa in Dörfles hat sich zum echten Besuchermagneten entwickelt. Und heuer spielte auch, nach einem gewittrigen Auftakt, das Wetter richtig gut mit. » mehr

Fleisch mit gegrilltem Spargel

09.08.2017

Ernährung

Finnische Küche: Lokal, saisonal und traditionell einfach

Seit der Pisa-Studie weiß man einiges über das finnische Schulsystem. Die finnische Küche ist dagegen weit unbekannter. Zu Unrecht: Diese überzeugt durch frische Zutaten und unkomplizierte Zubereitung... » mehr

Nicht allein das Bamberger Hörnla soll Oberfranken attraktiver machen.

23.09.2016

Oberfranken

Die Genussregion ist eine starke Marke

Mit der regionalen Marke ist Oberfranken nicht allein. Einiges aber macht die Region damit offenbar recht gut - denkt sogar die Deutsche Unesco-Kommission. » mehr

Kinder und Äpfel.

01.10.2015

Region

Ein Fest rund um den Apfel

Alles von der Sortenbestimmung bis hin zum Wett-Schälen wird auf diesjährigen Apfelfest im Rahmen des Eberner Oktobermarktes angeboten. » mehr

Reiches Angebot zum Regionalmarkt.

01.10.2015

Region

Ein Fest rund um den Apfel

Alles von der Sortenbestimmung bis hin zum Wett-Schälen wird auf diesjährigen Apfelfest im Rahmen des Eberner Oktobermarktes angeboten. » mehr

Unterhaltsame Exkurse ins Lokalkolorit: Autor Harry Luck.	Foto: Frank Wunderatsch

04.04.2015

Oberfranken

Mysteriöse Morde unter Musikern

"Bamberger Hörnla" heißt der erste Franken-Krimi von Harry Luck. Im Hauptberuf ist der gelernte Journalist Sprecher der Erzdiözese Bamberg. » mehr

Genuss, Kultur, Landschaft und Bildung - ein Teil der reichen Vielfalt Oberfrankens. Die Fotos zeigen von links oben die Figur Richard Wagner vor dem Festspielhaus in Bayreuth, Bratwürste mit Bier als oberfränkisches Nationalgericht, ein Blick von der Veste Coburg, die Hochschule Coburg und Spaziergänger im winterlichen Fichtelgebirge.

27.02.2015

NP

"Oberfranken müssen besser werben"

Die Region hat viele Potenziale, sagt Gabi Troeger-Weiß, Professorin für Regionalentwicklung. Doch sie macht zu wenig auf ihre Schätze aufmerksam. » mehr

Lustig anzusehen, schwer zu schälen: Christine Gensel mit einer Asparges.

28.10.2011

NP

Lila Püree, weiße Klöße

Ein Lautertaler startet einen Anbau-Versuch mit Linda, Vitelotte und Co. Der Ertrag übersteigt seine Erwartungen. Das ganze Dorf hilft mit. » mehr

15.06.2009

Region

So schmecken also Mineralien

Coburg - Bodenschätze der etwas anderen Art gab es beim Sommerfest des Naturkundemuseums Coburg am Sonntag zu entdecken. Ausgestellt waren Wurzelgemüse aus aller Welt - angefangen von Radieschen, Rett... » mehr

"Bamberger Hörnla" - Kartoffel des Jahres 2008

09.05.2008

Oberfranken

Feinschmecker schätzen Hörnla aus Bamberg

Bamberg – Ihr drohte schon das Vergessen, bis die Knolle vor einigen Jahren von Feinschmeckern entdeckt wurde. Jetzt brachte es das „Bamberger Hörnla“ sogar zu Titelehren. » mehr

^