Lade Login-Box.

KATALOGE

Offensives Onlinemarketing hat sich die Tourismusregion Coburg.Rennsteig verordnet.	Foto: Christoph Scheppe

08.04.2019

Coburg

Besser vernetzt im Netz

Der Verein Tourismusregion Coburg.Rennsteig verstärkt das Onlinemarketing. Zur Optimierung der Gästezahl kommt das Instrument der Marktforschung zum Einsatz. » mehr

Herbert Grönemeyer

05.04.2019

Feuilleton

20 Jahre "Grönland Records" - Jubiläumskonzert in Berlin

Mit einem zweitägigen Festival wird Herbert Grönemeyers Plattenlabel "Grönland Records" im Herbst seinen 20. Geburtstag feiern. » mehr

Eine Frau sichert Fotos auf ihrem Computer

13.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Wer nicht schnell sichert, verliert alle Daten

Cloud-Dienste, die Onlinespeicher auf Servern bereitstellen, sind praktisch und in einem bestimmten Umfang oft sogar kostenlos. Allerdings haben Gratis-Clouds einen gravierenden Nachteil. » mehr

GKV-Spitzenverband

26.02.2019

Gesundheit

Patienten sollen modernere Hilfsmittel bekommen

Beim Arzt bekommen viele Patienten nicht nur Medikamente verordnet - sondern auch Spezialprodukte, um mit Beeinträchtigungen besser zurecht zu kommen. Im grundlegenden Katalog dafür gibt es jetzt Neue... » mehr

So dunkel das Glas, so farbenprächtig ist der Auftrag: Das GoetheStadtMuseum Ilmenau widmet sich aktuell dem hiesigen Schwarzglas. Foto: ari

04.02.2019

Feuilleton

Von Schwarz(be)malern

Ein Themenjahr lang dreht sich in Thüringen alles um Industriekultur. Spät dran, aber spannend ist der Beitrag aus Ilmenau. Dort widmet sich das GoetheStadtMuseum jetzt dem Schwarzglas. » mehr

Stefan Voit aus Weiden ist ein kunstbegeisterter Enthusiast. Er investiert viel Zeit, damit Kevin Coynes umfangreiches Werk nicht in Vergessenheit gerät. Gemeinsam mit dem Kunstverein Hof organisiert er die Ausstellung "Crazy", die vom 10. April bis zum 19. Mai am Theresienstein zu bewundern sein wird. Foto: ah

18.01.2019

Feuilleton

Das Vermächtnis eines Getriebenen

Stefan Voit sortiert das riesige Werk von Kevin Coyne - der englische Musiker, Dichter und Maler lebte bis zu seinem Tod in Nürnberg. » mehr

Urlaubskatalog

24.11.2018

Wirtschaft

Reisebranche: Klassischer Urlaubskatalog hat weiter Zukunft

Er mutet fast an wie ein Relikt aus der Vergangenheit: Der gedruckte Urlaubskatalog. Doch jedes Jahr werden die bunt bebilderten Verzeichnisse in Millionenauflage hergestellt - die Kunden wollen es so... » mehr

Druck des letzten Otto-Katalogs

22.11.2018

Wirtschaft

«Tschüss», Otto-Katalog! Letzte Ausgabe gedruckt

Eine Ära geht zu Ende: Der letzte Otto-Katalog ist in Nürnberg gedruckt worden. Pünktlich um 10.00 Uhr sprangen die Maschinen der Prinovis-Druckerei an, um das letzte Exemplar zu produzieren. » mehr

Otto-Kataloge

16.11.2018

Wirtschaft

Ende einer Ära: Das Internet ersetzt den Otto-Katalog

Jahrzehntelang sind die kiloschweren Kataloge der Versandhändler Otto, Neckermann und Quelle Einkaufsführer, Trendsetter und Schaufenster in die Warenwelt des Westens. Doch Kunden greifen immer selten... » mehr

Indianerüberfall in Neustadt: Winnetou und Old Shatterhand versuchen zu vermitteln. Foto: Tischer

07.11.2018

Coburg

Mekka für Sammler

Die Figuren- und Blechspielzeugbörse findet am 11. November statt. Die Veranstalter versprechen Liebhabern ein Top-Programm. » mehr

Joan Mirós Radierung "Barbare dans la nuit" entstand 1976. Mit fast 70 weiteren Arbeiten ist sie derzeit im Kunsthaus Apolda zu sehen. Foto: Michael Reichel/dpa

19.08.2018

Feuilleton

Fantasien in Gelb, Rot und Blau

Der weltbekannte katalanische Künstler Joan Miró fand spät zur Druckgrafik. Im Kunsthaus Apolda öffnen sich seine "Poetischen Welten" in einer schönen Ausstellung. » mehr

Gamer

18.06.2018

Gesundheit

Online-Spielsucht jetzt offiziell als Krankheit anerkannt

Es ist umstritten, aber die Weltgesundheitsorganisation erkennt Online-Spielsucht nun als Krankheit an. Sie will keinen Freizeitspaß verteufeln, sondern definiert klare Alarmzeichen für eine Sucht. » mehr

Annie Sziegoleit, Vorsitzende des Hofer Kunstvereins, mit dem Katalog, der im Zuge der anstehenden Ausstellung entstanden ist.	Foto: R.Sz.

27.05.2018

Feuilleton

Kunstverein zeigt Werke von Pissarro

In Hof eröffnet am 6. Juni eine Ausstellung mit besonderer Qualität. Sie präsentiert, zum ersten Mal in Deutschland, fünf Generationen der Malerfamilie. » mehr

Hafen

23.05.2018

Reisetourismus

Kreuzfahrt-News: Luxusschiff und Kapverden-Reisen

Gute Nachrichten für Afrika-Urlauber: Von Las Palmas aus können Touristen ab dem Sommer des kommenden Jahres zur Inselgruppe reisen. Zudem baut Silversea Cruises seine Flotte aus. » mehr

Notebooks im Handel

08.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Bei vermeintlichen Schnäppchen Modellnummer prüfen

Ist das wirklich ein Schnäppchen? Immer wieder finden sich in Katalogen oder im Online-Handel vermeintlich günstige Angebote. Häufig sind es wirklich gute Sparpreise, aber nicht selten sind die Angebo... » mehr

Über viele Jahre waren die Rabe-Kataloge, die geschäftsführende Gesellschafterin Maria Rupprecht in Händen hält, bei Kindern beliebt. Foto: Clemens Fütterer

06.04.2018

Wirtschaft

Aus für Buchversand "Rabe"

Die Buchhandlung Rupprecht stellt den einst größten Kinderbuch-Versand im deutschen Sprachraum ein. Das geordnete Ende kommt nicht überraschend. » mehr

Albert Kleins Nachfolger wird Patrick Boos, der bisherige Geschäftsführer Marke & Vertrieb.

08.03.2018

Wirtschaft

Ein Skipper, der in zwei Welten unterwegs ist

Patrick Boos ist neuer Geschäftsführer bei Baur. Er will den digitalen Kulturwandel im Unternehmen vorantreiben. In seiner Freizeit zieht es ihn hinaus aufs Meer. » mehr

MS «Europa»

26.02.2018

Reisetourismus

Weltreise in vier Etappen auf der «Europa»

Von einer Weltreise träumen viele Menschen. Hapag-Lloyd Cruises bietet das auf seinem Kreuzfahrtschiff «Europa» an. Die Tour dauert 210 Tage. Für Reisende, die nicht so viel Zeit haben, gibt es kürzer... » mehr

27,4 Quadratmeter Weltuntergang: "Guernica", das berühmteste Gemälde des 20. Jahrhunderts, im Museum Reina Sofía.

14.11.2017

Feuilleton

Neue digitale Bibliothek über Picassos „Guernica“

Das Museum Reina Sofía in Madrid bietet jetzt freien Online-Zugriff auf mehr als 2000 Dokumente zum legendären Antikriegsbild „Guernica“ von Pablo Picasso. » mehr

Angebot für Familien

10.11.2017

Reisetourismus

Neu im Sommer 2018: Tui setzt auf Familien und Jüngere

Tui setzt im kommenden Sommer vor allem auf Familien und jüngere Urlauber zwischen Mitte 20 und Mitte 30. Nicht zuletzt durch neue Technik sollen sie ins Reisebüro gelockt werden. » mehr

"Adam und Eva" von 1638.

27.10.2017

Feuilleton

Der ungeschönte Blick

"Von der Macht und Ohnmacht des Leibes" erzählen Rembrandt-Radierungen aus den Kunstsammlungen der Veste. Gezeigt werden sie jetzt in Freiburg und 2018 in Coburg. » mehr

Das Spielzeug nimmt die Besucher mit auf eine Reise in ihre Kinderzimmer von anno dazumal. Foto: pet

11.10.2017

Coburg

Neustadt lässt Sammlerherzen höher schlagen

Von Blechspielzeug über Bilderalben bis hin zu Schallplatten: Am 15. Oktober gibt es im Familienzentrum wieder viele Schätze zu entdecken. » mehr

Kreta

05.10.2017

Reisetourismus

Alltours-Sommerprogramm: Mehr Griechenland, neue Fernziele

Ausbau in Griechenland bei gleichzeitig steigenden Preisen, neue Hotelmarken und neue Reiseziele in Asien: Der Reiseveranstalter Alltours hat sein Sommerprogramm 2018 vorgestellt. » mehr

Neue Aussichtsplattform

27.07.2017

Reisetourismus

Neues für Reisende: Imposante Bilder und kostenloses WLAN

Spektakuläre Ausblicke, spannende Ausstellungen und mehr Service: Wer nach Norwegen, Australien und Teneriffa reist, kann sich über solche neuen Angebote freuen. » mehr

Patong Beach auf Phuket

21.07.2017

Reisetourismus

Veranstalter Anex Tour stellt erste Winterkataloge vor

Viele Deutsche wollen in der kalten Jahreszeit in wärmere Länder reisen. Oft lohnt es sich, schon jetzt nach lukrativen Angeboten zu suchen. Dazu lädt der Veranstalter Anex Tour mit seinem ersten Wint... » mehr

Skyline von Shanghai

19.07.2017

Reisetourismus

Mehr Fernreisen bei Studiosus: Ausbau in Asien und Afrika

Nepal, Sudan oder Uganda: Immer mehr Menschen interessieren sich für ferne Länder. Darauf reagiert der Veranstalter Studiosus. Er baut sein Angebot im Winter aus. Davon profitieren nicht nur die Liebh... » mehr

Gergama Irlova

11.07.2017

Reisetourismus

Bulgariens Hinterland für Naturliebhaber

Die Türkei schwächelt, Bulgarien läuft gut. Das Land am Schwarzen Meer ist vor allem für günstigen All-Inclusive-Urlaub bekannt. Doch ein Streifzug durch die Küstenregion und das Hinterland zeigt: Für... » mehr

Leidenschaft für perfekte Druckergebnisse: Die Geschäftsführer André und Mirko Scheler (von links) vor der 1,5 Millionen Euro teuren Vier-Farb-Druckmaschine.

12.06.2017

Region

Mit Mut und kreativen Ideen zurück in die Erfolgsspur

Die Druckerei Louis Hofmann entwickelt sich nach der Restrukturierung prächtig. Großen Anteil daran haben Mirko und André Scheler. » mehr

Urlaub auf Mallorca

08.06.2017

dpa

Alltours baut Hotelangebot in der Wintersaison deutlich aus

Der Hochsommer steht noch bevor, da beginnt in den Reisebüros bereits die Vorbereitung auf den nächsten Winter. Als einer der ersten Veranstalter hat Alltours jetzt seine Kataloge vorgestellt. Dabei s... » mehr

02.03.2017

Reise

Was Katalogpreise wirklich aussagen

Vor jeder Saison verkünden die Reiseveranstalter, um wie viel Prozent sich die Preise für die jeweiligen Urlaubsländer verändern. Der Kunde wird davon nicht unbedingt schlauer » mehr

14.07.2016

NP

Deutschlandweit einzigartiges Angebot freigeschaltet

Neu im Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek: 440.000 Titel des 19. Jahrhunderts im Volltext durchsuchbar. » mehr

Die unerträgliche Schönheit des Scheins

04.07.2016

NP

Die unerträgliche Schönheit des Scheins

Was wächst und blüht denn da? Es ist "una terza natura", eine dritte Natur. Miron Schmückle hat sie erfunden und zeigt sie im Kunstmuseum Bayreuth. » mehr

Die Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies klingt mit in den Bildern Philipp Kummers. Foto: Müller

13.06.2016

NP

Abgrund hinter der Idylle

Philipp Kummer greift tief in die Farbpalette, um die Apokalypse schön zu malen. Im Kunstverein Kronach zeigt er seine Sicht der irrealen Wirklichkeit. » mehr

Jeder Buchstabe muss sorgfältig zu Papier gebracht werden. Das Hobby von Karlheinz Mielsch ist die Kalligraphie, also das Schönschreiben mit Tusche und Feder. Für die Stadt Coburg gestaltet er das Goldene Buch.	Foto: Klüglein

24.05.2016

Region

Karlheinz Mielsch: Der Mann, der der Queen Briefe schreibt

Wenn Karlheinz Mielsch zur Feder greift, entstehen kleine Kunstwerke. Sein Hobby ist die Kalligraphie. Für die Stadt gestaltet er das Goldene Buch. » mehr

Der Mittelteil des spätgotischen Flügelaltarsaltars mit dem Motiv "Kalvarienberg".

23.03.2016

Region

Biblische Geschichte mit Eberner Gesichtern

Karfreitag - das ist der Klage-Freitag, der Tag, an dem Jesus gekreuzigt wurde. Jahrhunderte lang stand diese Szene den Ebernern vor Augen: Als Zentralmotiv des Flügelaltars, der heute in Nürnberg lag... » mehr

Ralf und Walter Thamm informieren Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach (rechts) über die Situation der Schweinehaltungsbetriebe.

21.03.2016

Region

Zehn Wege aus der Misere

Die niedrigen Preise für landwirtschaftliche Produkte gefährden die Existenz vieler Höfe. Der Bauernverband überreicht Hans Michelbach einen Katalog mit Forderungen. » mehr

Der Maler als Gärtner

04.03.2016

NP

Der Maler als Gärtner

Gerd Kanz wird 50 - und erzählt im Coburger Kunstverein vom Wachsen der Dinge. Zur betörenden Ausstellung gibt es einen opulenten Katalogband. » mehr

Unauslöschlich - und für die ganze Welt festgehalten

20.02.2016

Region

Unauslöschlich - und für die ganze Welt festgehalten

Ich bekomme Post, die ich nicht will, Kataloge, die ich nicht bestellt habe, die Mitteilung über riesige Gewinne, wo ich gar nicht mitgespielt habe. » mehr

18.12.2015

Region

Ehrung auch künftig ohne feste Kriterien

Der Stadtrat streitet über einen Leitfaden für die Benennung von Straßen. Am Ende lehnt er einen solchen Katalog ab. » mehr

Barock-Malerei trifft auf die Moderne: ein Op-Art-Objekt (Kunststoff auf Aluminium) des 1997 verstorbenen Victor Vasarely. Foto: asz

13.11.2015

NP

Vom Dunkel zum Licht

"Guido Reni trifft Andy Warhol" im Kunstmuseum Bayreuth: Die rund 90 Bilder stammen aus der Sammlung eines italienischen Mediziners, der selbst künstlerisch tätig ist. » mehr

Bislang eher farblos: Die kahlen Mauern der Station Baywa eignen sich ideal zu einer künstlerischen Gestaltung.    	Foto: Ralf Kestel

28.05.2015

Region

Kunstaktion am Trafo-Häuschen

Bayernwerk und Stadt Ebern wollen das unscheinbare Gebäude am Baywa-Gelände aufpäppeln. Erste Anregungen hat es schon gegeben. Weitere Vorschläge sind willkommen. » mehr

Dieses Detail mit dem Granaten werfenden Soldaten gehört zu einer Arbeit von 1916. Vernichtung im Feld ist ein häufiges Thema in Armin Reumanns Werken, gleichwohl er den Krieg in seiner Gesamtheit dokumentiert hat. 	Foto: Museum

05.01.2015

NP

Der Große Krieg in 250 Bildern

Dreieinhalb Jahre lang hat der Sonneberger Armin Reumann (1889 bis 1952) den Alltag im Ersten Weltkrieg an und hinter der Front in seinen Bildern dokumentiert. In Würzburg sind sie zu sehen. » mehr

John Lennon und Yoko Ono 1969 beim Bed-in in Amsterdam.

30.12.2014

NP

Bett-Aktivitäten

Vernetzte elektronische Techniken haben alle Schranken des im Bett Machbaren überwunden." Was für ein Satz! Dass das Bett nicht allein zum Schlafen da ist, haben wir ja gewusst. » mehr

Nicht alle Ausweise, die in Bayern für die Benutzung von Behindertenparkplätzen berechtigen, gelten in Thüringen. Diese Erfahrung hat jetzt ein Neustadter in Sonneberg machen müssen.	Foto: Norbert Försterling

04.04.2014

NP

Knöllchen öffnet Politikern die Augen

In Thüringen gelten für Behindertenparkplätze andere Regeln als in Bayern. Diese Erfahrung hat ein Neustadter in Sonneberg machen müssen. Jetzt schaltet sich das Innenministerium ein. » mehr

Der Hofmaler Wolfgang Birckner schuf die Vorlage für dieses Gemälde, das Johann Casimir beim Rapport seines Jägermeisters zeigt - mit dem Hofzwerg, dessen Feldharnisch ebenfalls in der Veste zu sehen ist.

28.03.2014

NP

Des Herzogs tiefe Spuren

Zum 450. Geburtstag von Johann Casimir laden die Kunstsammlungen der Veste zur Entdeckungreise ein. Ein Katalog ergänzt den Rundgang durch die Burg. » mehr

Tolles Team: die Marketing-Leiterin Annette Hanebutte-Beaa und der Geschäftsführer Detlev Beaa sind das Herz des Arshabitandi.

28.02.2014

FP/NP

Selber Designversand hegt ehrgeizige Pläne

Arshabitandi will den Umsatz im zweistelligen Prozentbereich steigern. Den Grundstein dafür legt das Unternehmen mit der Übernahme von Marke und Webshop des Mitbewerbers 1a. » mehr

Der Ausbau von Straßen vor allem in Richtung Ost-West ist nach Ansicht der IHK in Bayreuth dringend nötig, um der EU-Osterweiterung auch in puncto Infrastruktur Rechnung zu tragen.

14.08.2013

FP/NP

IHK dringt auf bessere Lebensadern für Firmen

Die Kammer fordert die Politiker von EU, Bund und Land auf, die Verkehrswege in Oberfranken weiter auszubauen. Sie überreicht Bundesminister Ramsauer einen Katalog von Vorschlägen. » mehr

25.07.2013

FP/NP

Windkraft bekommt weniger Platz

Die Regionalplaner im Gebiet Oberfranken-Ost verringern die Vorrang- flächen um ein Drittel. Und sie stoßen eine weitere Anhörungsrunde an. » mehr

09.07.2013

Region

"Facelift" für die Fränkische Galerie

Das Schmuckstück der bayerischen Museums-Szene wird noch schöner. Pünktlich zum 30. Geburtstag erhält es einige Neuerungen. Darunter auch eine neue Lichtführung oder ein Kinder-"Entdeckerheft". » mehr

20.04.2013

Region

Mehr Bustouristen für die Festspiele

Der Tourismusbetrieb und die Kronacher Stadthotels wollen künftig kooperieren. Neue Pauschalangebote sollen Gäste anlocken. » mehr

16.03.2013

Region

Schwarze Zahlen sind das Ziel

Der Kronacher Kunstverein hat knapp bemessene Finanzen. Trotzdem setzt er viele Impulse im kulturellen Leben der Kreisstadt. » mehr

Landrat Christian Meißner und Geschäftsführerin Roswitha Wich stellten gestern den aktuellen Gebietskatalog der Tourismusregion Oberes Maintal - Coburger Land vor. 	Foto: gst

09.01.2013

Region

Radtourismus groß im Kommen

Der Gebietskatalog Oberes Maintal - Coburger Land ist das wichtigste Werbematerial der Region. Am Dienstag präsentierten Landrat Christian Meißner und Geschäftsführerin Roswitha Wich den Katalog für 2... » mehr

^