Lade Login-Box.

KATHOLIZISMUS

Rudolf Voderholzer nimmt an einer Pressekonferenz teil

vor 14 Stunden

Bayern

Bischof Voderholzer schreibt Protestbrief

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer wirft dem Präsidium des «Synodalen Weges» «autoritäre Alleingänge» vor. Er habe deswegen einen Protestbrief geschrieben, teilte sein Sprecher am Freitag mit... » mehr

28.05.2020

Kronach

Friedensstandarte wandert weiter

Seit 70 Jahren reicht man sie von Gemeinde zu Gemeinde. Im Rahmen einer Andacht in Burggrub wurde die symbolträchtige Fahne nun an Stockheim übergeben. » mehr

Häufig leiden auch Senioren noch unter ihren traumatischen Erfahrungen aus der Kindheit. Foto: Adobe Stock/ AimPix

vor 15 Stunden

Oberfranken

"Die Opfer leiden lebenslang"

Professor Heiner Keupp forscht seit Jahren zum Thema Kindesmissbrauch. In welchem Ausmaß Heimkinder gequält wurden, hätte er nicht für möglich gehalten. » mehr

28.05.2020

Region

Bischof: Bedeutung des «Synodalen Weges» schwindet

Der konservative Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer sieht die Bedeutung des Reformprozesses in der katholischen Kirche wegen der Pandemie schwinden. «Eine der Folgen der Corona-Krise, das ist vie... » mehr

Gottesdienst

27.05.2020

Region

Einnahmen aus Kirchensteuern brechen wegen Corona-Krise ein

Schon seit Wochen befürchten die Kirchen wegen der Corona-Pandemie einen drastischen Einbruch der Einnahmen aus Kirchensteuern. Jetzt gibt es erste Zahlen, die belegen, wie heftig die Verluste ausfall... » mehr

21.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 22. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Mai 2020: » mehr

19.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 20. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Mai 2020: » mehr

18.05.2020

Region

Mit Abstand der Muttergottes ganz nah

Das Wetter spielte mit: Bei strahlendem Sonnenschein und unter Einhaltung aller Auflagen fand die Maiandacht an der Kapelle an der Wilhelmshöhe statt. » mehr

12.05.2020

Region

Mit göttlichem Beistand durch harte Schule

Erstmals startet der Stockheimer Gemeinderat mit einer Andacht in die neue Legislaturperiode. Dabei geht es auch um die Corona-Krise. » mehr

Bertram Meier steht im Hohen Dom in Augsburg

12.05.2020

Region

Bischof nennt umstrittenes Corona-Schreiben «zynisch»

Die Kritik an dem umstrittenen Corona-Schreiben mehrerer hochrangiger katholischer Kirchenmänner wächst. «Hier von einer «Weltverschwörung» zu reden, empfinde ich geradezu als zynisch», sagte der neue... » mehr

11.05.2020

Region

Der Erzbischof sagt Danke

Von der Bibliothek bis zur Kinderkrippe: Mit ihrer Unterstützung hat die katholische Kirche viele Projekte in Teuschnitz verwirklicht: Nun wurde Gabriele Weber noch einmal offiziell gewürdigt. » mehr

Dem verstorbenen Roman Seidl zu Ehren steht nun ein Porträt in der Kirche St. Ottilia. Foto: Tischer

11.05.2020

Region

Ein Leben voller Bescheidenheit und Demut

Wo immer man ihn brauchte, er war zur Stelle: Die Pfarrei St. Ottilia nimmt Abschied von Roman Seidl. » mehr

11.05.2020

Region

Lastwagenfahrer und Gottesdienstbeauftragter

Sebastian Rauer ist Lastwagenfahrer im Hauptberuf. Daneben engagiert er sich auch als Gottesdienstbeauftragter in der katholischen Kirche. » mehr

Rügt Halbwahrheiten: Regionalbischöfin Dorothea Greiner. Foto: Dekanat Hof

Aktualisiert am 10.05.2020

Oberfranken

Kritik an kirchlichen Verschwörungstheorien

Regionalbischöfin Dorothea Greiner zeigt sich entsetzt über einen Corona-Appel ranghoher Kardinäle. Die katholischen Bischöfe hatten vor den Plänen einer Weltregierung gewarnt. » mehr

Pater Rudolf Theiler (links, katholisch) und Pfarrer Bernd Grosser (evangelisch) leiteten den Gottesdienst.

10.05.2020

Region

Drive-in zu Gottes Wort

Besondere Zeiten, besondere Maßnahmen: Eberns Kirchengemeinde zieht es wegen Corona ins Freie. Zum ersten Autogottesdienst. » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste lädt morgen zum Gottesdienst in die Friedenskirche in Wildenheid ein. Foto: Tischer

08.05.2020

Region

Endlich wieder gemeinsam beten

Frohe Botschaft für alle Gläubigen: Morgen werden Gottesdienste in der Friedenskirche in Wildenheid und in der Kirche Verklärung Christi in Neustadt zelebriert. » mehr

Ein Absperrband markiert für Besucher bei einem Gottesdienst in Eschenbach in der Oberpfalz den einzuhaltenden Mindestabstand. Zwar sind öffentliche Gottesdienste seit Montag wieder möglich, doch zahlreiche Vorschriften und Maßnahmen sind vorgeschrieben. Foto: Daniel Karmann/dpa

04.05.2020

Region

Mit Sicherheit nicht so wie sonst

Ab sofort dürfen kirchliche Feiern wieder stattfinden - doch die strengen Maßgaben zwingen zu Kreativität: In Ebern gibt es am Sonntag erstmals einen "Auto-Gottesdienst". » mehr

04.05.2020

Region

Beten mit Sicherheitsabstand

Von nun an dürfen wieder Gottesdienste in Kirchen gefeiert werden. Das geht jedoch nicht ohne Hygienemaßnahmen. Und man muss sich vorher telefonisch anmelden. » mehr

Auf den neuen Stadtrat warten viele Herausforderungen. Ein guter menschlicher Umgang könne Grundlage für das Gelingen politischer Arbeit sein, sagte Dekan Andreas Kleefeld (rechts) beim Gottesdienst in der Moritz-Kirche.	Foto: Christoiph Scheppe

04.05.2020

Region

Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit als Leitmotive

Vor der konstituierenden Stadtratssitzung gibt es einen Gottesdienst in St. Moriz. Dekan Andreas Kleefeld wirbt für einen menschlichen Umgang. » mehr

Im Kölner Dom

30.04.2020

Deutschland & Welt

«Keine Chöre, Orchester, Blasorchester»

Die Religion kann für gläubige Menschen ein Trostspender sein in der Corona-Krise. Doch gerade das gemeinsame Feiern in Kirche, Synagoge oder Moschee war wochenlang untersagt. Das soll sich nun ändern... » mehr

Kreuz und Bibel

26.04.2020

Deutschland & Welt

Gottesdienst mit Auflagen: Kein Gesang, Hostie mit der Zange

Gottesdienste sollen trotz Corona bald wieder erlaubt sein, allerdings unter strengen Auflagen. Vieles, was Gläubige mit einem Kirchgang verbinden, wird vorerst nicht möglich sein. » mehr

Leere Bänke

17.04.2020

Deutschland & Welt

Gottesdienste sollen trotz Corona wieder möglich werden

Einen Monat schon müssen Gläubige auf Gottesdienste in Kirchen, Synagogen oder Moscheen verzichten. Versammlungen sind dort wie an vielen anderen Orten in der Corona-Krise untersagt. Doch ganz allmähl... » mehr

Piusheim

17.04.2020

Deutschland & Welt

Piusheim-Skandal - Missbrauchsbeauftragter schreibt an Marx

Missbrauch, Gewalt, Prostitution: Vorwürfe gegen das ehemalige katholische Piusheim schlagen Wellen. Jetzt schaltet sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung ein. Er vermisst ein «starkes Si... » mehr

16.04.2020

FP/NP

Schweigen der Kirchen

Wer mancherorts den vorösterlichen Trubel an den Supermarktkassen gesehen oder selbst verspürt hat, durfte sich getrost fragen: Wären die Kirchen an den Feiertagen auch nur annähernd so voll gewesen? ... » mehr

Kardinal Pell

14.04.2020

Deutschland & Welt

Kardinal Pell warnt: Nicht jedem Kläger glauben

Letzte Woche hat Australiens höchstes Gericht das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell gekippt. Nun meldet sich der einstige Finanzchef des Vatikans - und sieht sich als Opfer eines Tren... » mehr

Vor leeren Kirchenbänken zelebrierte Pfarrvikar Andreas Hartung die Heiligen drei Tage in der Kirche St. Jakobus in Trossenfurt. Für ihn und alle anderen Geistlichen eine nie dagewesene Situation. Fotos: Weinbeer

13.04.2020

Region

Osternacht vor leeren Kirchenbänken

Geistliche feiern die Auferstehung Jesu in diesem Jahr alleine. Zumindest in der Kirche. Gläubige verfolgen die Messen im Internet. » mehr

10.04.2020

Region

Ein neues Gesicht im Seelsorgebereich

Stephanie Trautendorfer ist als Verwaltungsleiterin für 28 Kirchenstiftungen tätig. Sie arbeitet vom Pfarramt Teuschnitz aus. » mehr

Heinrich Bedford-Strohm, Landesbischof, hält einen Gottesdienst

10.04.2020

Region

Bischöfe rufen zu Hoffnung und Vertrauen in Corona-Krise auf

Der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat Christen dazu aufgerufen, in der Corona-Krise auf Gott zu vertrauen. Niemand wisse, was in den kommenden Wochen und Monaten geschehen werde, ... » mehr

Richterhammer

09.04.2020

Region

Gericht: Gottesdienste mit Besuchern bleiben verboten

Wer derzeit einen Gottesdienst sehen und hören will, der muss Radio, Fernseher oder das Internet nutzen. In der Corona-Krise bleibt der Kirchgang in Gruppen auch nach einem aktuellen Gerichtsbeschluss... » mehr

Kardinal Pell

07.04.2020

Deutschland & Welt

Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Überraschendes Ende eines spektakulären Prozesses: Australiens höchstes Gericht kippt das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell. Der einstige Finanzchef des Vatikans kommt frei. Missbrauc... » mehr

Das Bild der Thekla im Heimatmuseum Ebern. Foto: Tangermann

27.03.2020

Region

Heilsbringerin in schlimmen Zeiten

In der frühen Neuzeit gehörte Thekla zu den sogenannten Pestheiligen, die in Zeiten von Epidemien um Hilfe angerufen wurde. Ihr Bild findet sich im Eberner Heimatmuseum. » mehr

Die Heiligkreuzkirche in Coburg steht den Menschen trotz Coronavirus zum Beten offen. Lediglich der Gottesdienst fällt aus.

26.03.2020

Region

Corona: Ausnahmezeiten für die Coburger Kirchen

Gerade in Krisenzeiten suchen viele Menschen spirituellen Halt. Wegen des Coronavirus müssen Geistliche nun aber zumindest räumlich Abstand zu den Gläubigen halten. Die Seelsorge geht daher neue Wege. » mehr

In der Ferne und doch ganz nah

26.03.2020

Region

In der Ferne und doch ganz nah

Das Osterfest gehört zu den wichtigsten Festen des Christentums. Im katholischen Italien feiern die Menschen dieses meist mit der ganzen Familie - und einem ausladenden Essen mit vielen Gängen. » mehr

Das Licht brennt, Gottesdienste finden aber nicht statt.

26.03.2020

Region

Gottesdienstverbote verstören konservative Christen

Solche staatliche Gottesdienstverbote wie jetzt in der Corona-Krise gab es in der Geschichte des christlichen Abendlands noch nie. Kirchenobere nehmen das hin. Konservative Gläubige und Geistliche sin... » mehr

24.03.2020

Region

Ausgesandt im Namen des Herrn

In Mitwitz hat eine Feier für elf Ehrenamtliche in der katholischen Kirche stattgefunden. Sie wirken in den Dekanaten Kronach und Lichtenfels. » mehr

Gewalttat in Volkmarsen

23.03.2020

Deutschland & Welt

Aufarbeitung nach Attacke von Volkmarsen

Vor einem Monat fuhr ein Auto während des Karnevalsumzugs in Volkmarsen in eine Menschenmenge, Dutzende Menschen wurden verletzt. Die nordhessische Stadt versucht weiter, das Geschehen zu bewältigen -... » mehr

Georg Bätzing

05.03.2020

Deutschland & Welt

Bischöfe beschließen Grundsätze für Missbrauchsentschädigung

Fliegender Wechsel in der Deutschen Bischofskonferenz: Nach der Wahl als Nachfolger von Kardinal Marx muss sich Bischof Bätzing gleich der ersten Herausforderung stellen. Neue Grundsätze für Zahlungen... » mehr

05.03.2020

Region

Ein Kulturschatz mit Seltenheitswert

Die Kapelle im Innenhof des Mitwitzer Schlosshofes wartet mit zahlreichen Besonderheiten auf. Die Turmsakristei mit ihren dicken Mauern und den fünf Schießscharten ist nur eine davon. » mehr

Alle Zeichen auf Stillstand

02.03.2020

FP/NP

Alle Zeichen auf Stillstand

Modern müsste er sein. Zupacken müsste er können. Und vor allem müsste er mutig vorangehen - auf bislang unbekannten Wegen. » mehr

Ernesto Cardenal

02.03.2020

Deutschland & Welt

Dichter und Theologe Ernesto Cardenal gestorben

Ob Kirche oder Partei, der nicaraguanische Theologe und Autor Ernesto Cardenal ging keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Mit seinen revolutionären Weggefährten von einst wollte er schon länger nicht... » mehr

Klinikum Schwabing

Aktualisiert am 29.02.2020

Region

Coronavirus: Zweiter Franke infiziert

Ein Mann aus Nürnberg ist am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Infizierte wird aber außerhalb von Bayern behandelt. » mehr

25.02.2020

Region

Flammendes Plädoyer für die Sonntagsruhe

Kirchenvertreter beider Konfessionen aus Kronach und Ludwigsstadt sind sich einig: Zunehmendes Kommerzdenken schadet letztendlich der Gesellschaft. » mehr

In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf Genussmittel wie Schokolade, Alkohol oder Zigaretten. Foto: dpa

21.02.2020

Umfrage

Rheinische Kirche ruft zum «Autofasten» auf

Die Evangelische Kirche im Rheinland ruft zum «Autofasten» auf. Wenn am 26. Februar mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, nehme die Kirche Umweltschutz und den Verzicht auf geliebte Dinge wie... » mehr

20.02.2020

Region

Im Pfarrheim sind die Narren los

Dass man für Fasching nie zu alt ist, bewiesen einmal mehr die Senioren aus Stockheim, Neukenroth und Glosberg. Drei Stunden lang feierte man bei einem Programm der Extraklasse. » mehr

"Unser Landkreis Lichtenfels ist bunt" lautete das Motto der Lichterprozession. Ziel war der Treffpunkt der AfD. Fotos: Klaus Gagel

18.02.2020

Region

Schwürbitz zeigt Flagge

Rund 250 Bürger setzten ein friedliches Zeichen gegen Rechts. Sie zogen in einer Lichterprozession zum Treffpunkt des AfD-Kreisverbandes. » mehr

17.02.2020

Region

Mainhard Völk hält der KAB seit 45 Jahren die Treue

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Stockheim hat jüngst langjährige Mitglieder geehrt. Lob gab es auch von Siegfried Weißerth. » mehr

13.02.2020

FP/NP

Genug zurückgetreten

Die vergangene Woche war geprägt von vier Rücktritten. Das ist Rekord, und entwertet zugleich diesen Schritt, der eigentlich der allerletzte und mächtigste in brenzligen Situationen sein sollte, meint... » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Deutschland & Welt

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

Papst Franziskus

05.02.2020

Deutschland & Welt

Nach Benedikts Buch-Affäre: Papst stellt Gänswein kalt

Seine Doppelrolle für zwei Päpste wurde schon oft hinterfragt: Nun ist der Privatsekretär von Ex-Papst Benedikt, Georg Gänswein, bei Franziskus offenbar auf dem Abstellgleis. Der Vatikan formuliert da... » mehr

04.02.2020

Region

Neue Wege gehen - aber wie?

Nach der Neuorganisation der katholischen Seelsorge ist die Unsicherheit an der Basis noch groß. Um das zu ändern, haben sich die Verantwortlichen in Neufang getroffen. » mehr

Erste Versammlung des Synodalen Wegs

01.02.2020

Deutschland & Welt

Kardinal Marx: Synodaler Weg «guten Schritt vorangekommen»

Ein Bischof spricht von einer «Zukunftswerkstatt». Der Synodale Weg der katholischen Kirche in Deutschland soll einen hierarchiefreien Raum ermöglichen. Nicht alle sind glücklich darüber. » mehr

Der probritische Protestant Paul McCann vor einem Wandbild von König Wilhelm III. Der führte 1690 das abtrünnige katholische Irland zurück ins Königreich. Foto: Christoph Driessen/dpa

30.01.2020

Deutschland & Welt

In Nordirland wächst die Sorge vor der Gewalt

Friedenslinien trennen in Belfast Katholiken und Protestanten. Hier waren Krieg und Terror lange Zeit zu Hause. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.