Lade Login-Box.

KILOWATTSTUNDEN

Diplomingenieur Karlheinz Paulus (rechts) von der Energieagentur Unterfranken zeichnete ein nachdenkliches Bild im Zusammenhang mit dem Klimawandel. Die Stadt Ebern wurde von ihm beraten, wobei Bürgermeister Jürgen Hennemann aufmerksamer Zuhörer war.

06.12.2019

Hassberge

Große Herausforderung für die Gesellschaft

Ebern hat eine Initialberatung zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende erhalten. Referent Karlheinz Paulus betonte dabei, dass man das Klima nicht von "heute auf morgen" retten könne. » mehr

15.11.2019

Coburg

SÜC wollen Strompreis konstant halten

Im nächsten Jahr werden zwar die EEG-Abgaben erhöht. Kunden des Coburger Versorgers können aber gelassen bleiben. » mehr

Samsung auf der Technik-Messe CES

12.12.2019

Computer

Samsung: Smart-Home-Nutzer wollen Strom sparen

Käufer von vernetzten Geräten für ein «Smart Home» wollen vor allem die Sicherheit ihres Zuhauses erhöhen und den Energieverbrauch in Haus oder Wohnung verringern. » mehr

Glühbirne

25.10.2019

Bauen & Wohnen

Gehamsterte Glühbirnen nicht mehr nutzen

Als in der EU vor einigen Jahren das Aus der Glühbirne anstand, haben viele Menschen sie noch schnell auf Vorrat gekauft. Aber Experten raten heute: Besser LEDs der Hamsterware vorziehen. » mehr

Stromzähler

20.10.2019

Wirtschaft

Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Stromnetzgebühren und EEG-Umlage: das sind zwei große Kostenblöcke bei den Strompreisen - bei beiden gibt es Steigerungen, warnen Experten. » mehr

Von Links: Wilhelm Austen, Verwaltungsratsvorsitzender der CEB, Dr. Birgit Weber, Bürgermeisterin, Stefan Schneidawind und Johannes Balk.	Foto: Andreas Wolfger

18.10.2019

Coburg

Ökostrom statt Bauschutt

Seit September 2016 betreibt der CEB auf der Brandensteinsebene einen Solarpark. Nach drei Jahren zieht er nun eine Zwischenbilanz. » mehr

Photovoltaikanlage

08.08.2019

Bauen & Wohnen

Mit neuer Photovoltaikanlage nicht zu lange warten

Noch lohnt sich die Anschaffung einer Photovoltaikanlage. Doch schon bald könnte die Förderung für Solarstrom enden. Womit private Betreiber rechnen müssen. » mehr

Mini-Solarstromanlagen für den Balkon

08.04.2019

Bauen & Wohnen

Wie viel Strom Photovoltaikanlagen für den Balkon liefern

Wer Strom aus erneuerbaren Energien selbst erzeugen will, musste bislang Hausbesitzer sein und teuere Anlage fest installieren können. Neue mobile Photovoltaikanlagen für den Balkon sind gerade für Mi... » mehr

01.04.2019

Deutschland & Welt

Strom teuer wie nie: «Anstieg wird sich verfestigen»

Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie aktuell. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichsportal Verivox mit. » mehr

Solardach

20.03.2019

dpa

Selbstproduzierten Solarstrom lieber selbst nutzen

Nicht verbrauchten Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage können Hausbesitzer ins Netz einspeisen. Jedoch erhalten sie dafür nicht den vollen Preis. Daher lohnt es sich, die erzeugte Energie selbst... » mehr

Stromkosten

27.02.2019

Deutschland & Welt

Haushalte verschwenden Strom im Wert von 9 Milliarden Euro

Die Haushalte in Deutschland haben beim Stromverbrauch noch großes Sparpotenzial. Im Vergleich zu den Vorjahren habe der Verbrauch der Privathaushalte 2018 stagniert. Ein Haushalt könnte im Schnitt ru... » mehr

24.02.2019

Region

Schüler-Start up steht auf Grün

Beim CIK-Gründertag geht es um „regenerative Energie-Lösungen“. Vier Abiturienten aus dem Landkreis machen vor, wie’s geht. Ihre Idee: eine intelligente E-Ladesäule. » mehr

Windanlagen

18.02.2019

Deutschland & Welt

Steigende Strompreise könnten viele alte Windräder retten

Viele alte Windkraftanlagen fallen in den nächsten Jahren aus der gesetzlichen Förderung. Bislang ging die Branche davon aus, dass sie überwiegend stillgelegt werden. Doch weil die Strompreise steigen... » mehr

29.01.2019

Region

Wucherpreise an der E-Ladesäule

Elektroauto-Fahrer Klaus Knorr ist sauer: Bei einem Ladevorgang in Küps muss er 11,06 Euro pro Kilowattstunde berappen. Woanders zahlt er dafür etwa 25 bis 50 Cent. » mehr

Eon

19.12.2018

dpa

Erster intelligenter Stromzähler zugelassen

Die Waschmaschine oder den Trockner einschalten, wenn der Strom am günstigsten ist - das soll nun ein Smartmeter möglich machen. Eon hat bereits mit dem Einbau eines digitalen Stromzählers begonnen, d... » mehr

Gut gewirtschaftet: Der Zweckverband für Abfallwirtschaft dreht bei der Haus- und Sperrmüllentsorgung nicht an der Gebührenschraube. In der Stadt Coburg sinken die Abfuhrkosten sogar um neun Prozent.	Foto: Caroline Seidel/dpa

04.12.2018

Region

Stadt Coburg senkt die Hausmüll-Gebühr

Der Zweckverband für Abfallwirtschaft stimmt dem Etat für 2019 zu. Die Kosten für Deponierung und Klärschlammentsorgung steigen leicht an. » mehr

Der Strompreis steigt

15.11.2018

Region

Der Strompreis steigt

Die Kunden der SÜC müssen für Energie künftig tiefer in die Tasche greifen. Der Energieversorger gibt so gestiegene Kosten an die Verbraucher weiter. » mehr

Windräder

02.11.2018

Deutschland & Welt

Ökostrom-Anteil klettert auf 38 Prozent

Mehr Strom aus Sonne, Wind und Biomasse, weniger Strom aus Kohle - für den Klimaschutz sind das erst mal gute Nachrichten. Trotzdem bleibt in der Energiewende viel zu tun. » mehr

Steigender Strompreis

15.10.2018

dpa

Stromkunden können bei Preiserhöhung fristlos kündigen

Die Umlage zur Förderung von Ökostrom in Deutschland soll im kommenden Jahr um 5,7 Prozent auf Jahr 6,405 Cent pro Kilowattstunde sinken. Dennoch rechnen Branchenkenner mit etwas höheren Strompreisen.... » mehr

Ökostrom

15.10.2018

Deutschland & Welt

Ökostrom-Umlage sinkt - keine Entwarnung für Stromkunden

Eigentlich ist es eine gute Nachricht für die Verbraucher: Die Ökostrom-Umlage sinkt, und das zum zweiten Mal in Folge. Die Sache hat aber einen Haken. » mehr

Umspannanlage

01.10.2018

dpa

Etwas Entspannung beim Strompreis im Jahr 2019

Der Stromnetzausbau wirkt: Weniger Eingriffe bedeuten geringere Kosten, die Netzentgelte der vier Übertragungsnetzbetreiber sinken 2019 teils um mehr als 20 Prozent. Aber es gibt dabei einen kleinen H... » mehr

Stromverteilung

01.10.2018

Deutschland & Welt

Etwas Entspannung beim Strompreis: Netzentgelte sinken 2019

Der Stromnetzausbau wirkt: Weniger Eingriffe bedeuten geringere Kosten, die Netzentgelte der vier Übertragungsnetzbetreiber sinken 2019 teils um mehr als 20 Prozent. Aber es gibt dabei einen kleinen H... » mehr

Steckdose

16.09.2018

Tagesthema

Strompreis ist auf Rekordkurs

Mal ist es die Ökostrom-Umlage, mal sind es die Netzentgelte. Für steigende Strompreise gibt es viele Ursachen. Jetzt droht den Verbrauchern Ungemach durch steigende Kosten bei der Erzeugung. » mehr

Windrad neben einem Strommast

06.08.2018

dpa

EEG-Umlage treibt Strompreis 2019 laut Experten nicht hoch

Die Ökostrom-Förderung ist nicht der einzige Bestandteil des Strompreises, aber ein wichtiger. Kritik an Höhe und Verteilung der EEG-Umlage gibt es deswegen viel. Nun haben Experten eine gute Nachrich... » mehr

Alle Photovoltaik-Anlagen in Stadt und Landkreis Coburg zusammen liefern knapp 100 Megawatt Leistung bei optimaler Sonneneinstrahlung. Die größten Sonnenkraftwerke stehen im Raum Neustadt, Seßlach, Untersiemau, Ebersdorf und Rödental.	Archivbild: Michael Reichelt

27.07.2018

Region

Zu heiß für Spitzenwerte

Photovoltaik-Anlagen erreichen nicht ihre Höchstleistung. Die Hitze bremst die Energieausbeute. » mehr

Urlaub mit Vesteblick: Gestern mussten die Wohnmobile noch von einem Autohaus geliehen werden. Doch schon fürs nächste Wochenende, wenn Coburg Samba feiert, gibt es drei Platz-Reservierungen. Fotos: Steffi Wolf

07.07.2018

Region

Jetzt fehlen nur noch die Touristen

Vesteblick mit Strom- und Wasseranschluss: Nach 15 Jahren Wartezeit hat Coburg endlich einen Wohnmobilstellplatz. In wenigen Tagen sollen die ersten Gäste kommen. » mehr

Haus mit Photovoltaikanlage

21.05.2018

Bauen & Wohnen

Lohnen sich Photovoltaik- und Solarthermie-Investitionen?

Es gibt eine ganze Reihe Förderungen für Solaranlagen und deren Erweiterungen um Speicher oder Wärmepumpen im Eigenheim. Auch sinken die Preise der Technik. Wie sehr lohnt sich die Anschaffung aktuell... » mehr

16.05.2018

Region

Wo Küps noch Potenzial hat

Die Energieagentur Nordbayern berät die Gemeinde in Sachen erneuerbare Energien. Vor allem auf den Dächern sieht man Möglichkeiten. » mehr

E-Bike-Boom

11.04.2018

Mobiles Leben

Kaufberatung für E-Bikes

Pedelecs boomen. Gleichzeitig wächst die Produktvielfalt, und die Technik ist komplizierter, als bei einem Fahrrad ohne eingebauten Rückenwind. Die Anschaffung erfordert eine Menge Entscheidungen. » mehr

Stromzähler

05.04.2018

Bauen & Wohnen

Intelligente Stromzähler kommen später

Der Stromzähler soll intelligent werden - und die Energiekosten für Verbraucher senken. Doch der Weg dahin ist lang. Denn smarte Messgeräte müssen hohe Sicherheitsstandards erfüllen, auch gegen Angrif... » mehr

Für den Bau von elf neuen Solarparks in Bayern hat die Bundesnetzagentur die Zuschläge erteilt. Foto: Oliver Berg/dpa

22.03.2018

FP/NP

Die Bayern sind die Sonnen-Könige

Die meisten neuen Photovoltaikanlagen sind im Freistaat zu finden. Auch wenn die Zuwächse stagnieren, sieht ein Experte aus Oberfranken den nächsten Boom kommen. » mehr

Strom vom Balkon

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschlan... » mehr

Der Weg in die Schuldenfalle ist oft schleichend - doch einmal darin gefangen, finden Betroffene nur noch schwer einen Ausweg. Foto: Gina Sanders/Adobe Stock

28.12.2017

FP/NP

"Das ist oft ein schleichender Prozess"

Die Wirtschaft brummt. Dennoch gibt es viele überschuldete Privathaushalte und die Altersarmut steigt. Sanierungs-Experte Thomas Wuschek weiß die Hintergründe. » mehr

Günstigeren Anbieter finden

19.11.2017

Bauen & Wohnen

Strom und Gas: So finden Kunden einen günstigeren Anbieter

Die Kosten für Strom und Gas belasten die Familienkasse oft ganz schön. Deshalb kann es sich für viele Verbraucher lohnen, ihren Anbieter zu wechseln. Was sie dabei beachten sollten. » mehr

Handy und Smart Meter

17.11.2017

dpa

Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten

Intelligente Messsysteme sollten bei Gewerbe und Haushalten mit großem Stromverbrauch seit Beginn dieses Jahres nach und nach die alten Stromzähler ersetzen. Doch die Einführung stockt. Warum? » mehr

Stromzähler

11.10.2017

dpa

Wie lange reicht eine Kilowattstunde Strom?

Ob Kaffeemaschine, Waschmaschine, Kühlschrank oder Beleuchtung - in der Wohnung gibt es viele Stromfresser. Doch wann ist eigentlich eine Kilowattstunde Strom verbraucht? » mehr

Tanken mit Strom

03.10.2017

Mobiles Leben

E-Autos im Alltag: Sparen beim Fahren

Wer sich für ein Elektro-Auto von seinem Benziner oder Diesel trennt, muss in mancherlei Hinsicht umdenken. Das fängt beim Bremsen an, geht beim Tanken weiter und hat sogar beim Abschleppen Auswirkung... » mehr

Staubsauger

23.08.2017

dpa

Staubsauger-Label gibt Stromverbrauch für Standard-Fläche an

Wie hoch der Stromverbrauch eines Staubsaugers ist, lässt sich an einem EU-Label ablesen. Doch was genau bedeuten die Angaben auf dem Label und ab wann lohnt sich eine höhere Effizienzklasse? » mehr

Mehr Leistung

14.08.2017

Bauen & Wohnen

Strengere Vorgaben für neue Staubsauger

Seit zwei Jahren gibt es für Staubsauger ein EU-Label, womit Käufer im Handel deren Effizienz besser vergleichen können. Ab September verschärfen sich die Vorgaben, nun dürfen nur Geräte mit noch nied... » mehr

Elektroauto an einer Stromtankstelle

09.08.2017

dpa

Warum Tanken mit E-Auto kompliziert und manchmal teuer ist

Wer mit einem Benzinauto unterwegs ist, findet die günstigste nächstgelegene Tankstelle minutenaktuell per App. Bei einem E-Mobil ist das ganz anders. » mehr

04.08.2017

Region

Strom-Gesetz soll Glasindustrie entlasten

Ein neues Gesetz soll Stromverbraucher aus der Region entlasten. Den größten Nutzen haben allerdings energieintensive Unternehmen. Das aber erst ab dem Jahr 2023. » mehr

Die Junge Union hatte gefordert, Ahorn Straßen länger zu beleuchten. Doch das hätte der Gemeinde deutliche Mehrkosten verursacht. Und somit bleibt nach einem mehrheitlichen Beschluss alles beim Alten. Archivbild

31.05.2017

Region

Nachts bleibt das Licht in Ahorn aus

Die Straßenlaternen werden auch weiterhin nur bis 1 Uhr leuchten. Damit ist ein Antrag der Jungen Union gescheitert. » mehr

Schon seit November 2016 ist der Solarpark zwischen Seßlach und Rothenberg am Netz. Am Montag erfolgte die offizielle Inbetriebnahme durch (von links) IBC-Projektleiter Oliver Partheymüller, Julius Möhrstedt, 2. Bürgermeister Wolfgang Pfister, Bürgermeister Martin Mittag, Landrat Michael Busch, Bernd Vogt und IBC-Finanzvorstand Jörg Eggersdorfer.	Foto: Christoph Scheppe

29.05.2017

Region

Sonnenstrom für 3500 Haushalte

Der Solarpark Seßlach kann jährlich zehn Millionen Kilowattstunden erzeugen. Die Anlage ist schon seit November am Netz. Jetzt auch offiziell. » mehr

Vor allem im Bereich der technischen Textilien und der Vliesstoffe liegt großes Potenzial.

28.04.2017

FP/NP

Textilindustrie im Aufwind

Mit neuen Produkten und Anwendungsbereichen möchte die Branche im Wettbewerb bestehen. Sorgen machen den Unternehmen nur die Energiepreise. » mehr

Verbrauchscheck per Smartphone

24.04.2017

Bauen & Wohnen

Die ersten Smart Meter werden installiert

Nach und nach werden in Deutschland die Stromzähler ausgetauscht. Intelligente Geräte sollen zur Energiewende beitragen und den Haushalten helfen, Strom zu sparen, so das Ansinnen der Gesetzgeber. Abe... » mehr

Bei Preiserhöhungen haben Kunden ein Sonderkündigungsrecht und können sich einen günstigeren Anbieter suchen. Foto: Archiv

31.03.2017

Region

Rentnerin gibt SÜC Laufpass

In der neuen Kalkulation vermischt der Versorger Arbeits- und Grundpreis. Das will eine Coburgerin nicht akzeptieren. Zurecht, meint die bayerische Verbraucherzentrale. » mehr

Lüften

08.03.2017

dpa

Dreistellig sparen mit Stoßlüften in der Heizperiode

Regelmäßiges Lüften ist wichtig um Schimmelbildung zu vermeiden. Gerade in der kühleren Jahreszeit kostet es aber Überwindung, das Fenster ganz aufzureißen. Angenehmer, und weit verbreitet, ist das Ki... » mehr

28.12.2016

Region

Blockheizkraftwerk macht sich bezahlt

Der Schulverband Teuschnitz hat seinen Haushalt 2017 unter Dach und Fach - mit einem Gesamtvolumen von 357 200 Euro. Im nächsten Jahr sind keine größeren Investitionen vorgesehen. » mehr

Die Industrie klagt über hohe Stromkosten. Die steigende Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien ist vielen Wirtschaftsvertretern ein Dorn im Auge.

17.10.2016

FP/NP

Ein Fonds soll die Kosten bremsen

Es erzürnt die Wirtschaft, dass die EEG-Umlage wieder steigt. Verbände sehen die Politik in der Pflicht. Und tatsächlich gibt es neue Ideen zur Finanzierung des Ökostroms. » mehr

Auf dem Smart-Grid-Solar-Testfeld in Arzberg forschen Ingenieure an der optimalen Nutzung erneuerbarer Energien. Fotos: Christopher Michael

12.09.2016

FP/NP

Selbstversorger verändern Strommarkt

Die Energiewende gerät ins Stocken. Das neue Erneuerbare-Energien- Gesetz macht Photovoltaik unwirtschaftlich. Forscher kontern mit neuen Vorschlägen für Tarife. » mehr

29.06.2016

Region

Neue Urnengräber für Reichenbach

Auf dem Friedhof werden neue Felder ausgewiesen. Bei einer Ortsbesichtigung macht der Gemeinderat dafür geeignete Bereiche nahe des Leichenhauses aus. » mehr

Vorstand und Aufsichtsrat mit (von links) Aufsichtsrat Wolfgang Borst, Landrat Wilhelm Schneider, Aufsichtsratsvorsitzendem Dieter Möhring, Vorstandsvorsitzendem Siegmund Kerker, stellvertretendem Vorsitzenden Hans-Georg Häfner, Vorstandsmitglied Rudi Eck. Foto: Günther Geiling

27.06.2016

Region

Alles läuft nach Plan

Die Windräder im Sailershäuser Park laufen wie geschmiert. Trotzdem bekommen die Bürger noch kein Geld für ihre Anteile. » mehr

^