Lade Login-Box.

KINDERGÄRTEN

14.05.2019

Coburg

Kindergärten können mehr Plätze anbieten

NIm Rahmen der Verwaltungssenatssitzung ist einstimmig beschlossen worden, dass die Zahl der Kindergartenplätze erhöht wird. » mehr

Zu Beginn ihrer Wallfahrt bauten die Kinder aus Steinen ihr Haus. Foto: gg

13.05.2019

Hassberge

Kleine Bausteine und große Türme

Kinder haben sich auf eine Wallfahrt von Eltmann nach Limbach begeben. Im Fokus stand das Thema "Gemeinsamkeit". » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

AKK findet Verbotsdebatte über Kopftücher in Schulen gut

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt die Debatte über ein Kopftuchverbot für Mädchen in Kitas und Schulen. «Kopftücher im Kindergarten oder in der Grundschule haben mit Religion oder Reli... » mehr

Kind in der Kita

09.05.2019

Coburg

Grüne Stadträte fordern neue Kita

2018 hat der Jugendhilfesenat 90 zusätzliche Kita-Plätze beschlossen. Geschaffen wurden bisher nur 25. Ein Areal wäre laut Grüne besonders geeignet. » mehr

Bei der Eröffnung von "Franken Aktiv" am 12. Juli in Ebern ist Landrat Wilhelm Schneider (hier in Aktion 2014) natürlich wieder am Start.

16.04.2019

Hassberge

Ebern ist im Sommer aktiv

Der Aktionstag "Franken Aktiv" findet in diesem Jahr in Ebern statt. Damit kommt ein überregionales Großereignis in die Stadt - und ganz viel Spiel, Sport und Spaß. » mehr

Kindergarten Marienschule Coburg

12.04.2019

Coburg

Kindergarten Marienschule Coburg: „Wir sind beim NP-Firmenlauf dabei, weil …

… wir im Team wenn auch in unterschiedlichem Tempo aber immer gemeinsam in dieselbe Richtung laufen.“ » mehr

Keira Knightley

10.04.2019

Boulevard

Keira Knightley vermisst Kita am Filmset

An einem Filmset werden den Stars alle Wünsche von den Augen abgelesen. Nur an die Kinderbetreuung wird nicht gedacht, bemängelt Keira Knightley. » mehr

Justitia

09.04.2019

Familie

Elternbeirat übt Kritik - Kind darf trotzdem in Kita bleiben

Weil ein Elternbeiratsmitglied Kritik am Träger einer Kita geübt hat, wurde dessen Kind aus der Einrichtung geworfen. Der Beiratsvorsitzende zog vor Gericht. » mehr

05.04.2019

Kronach

Auf zum neuen Sternenhimmel

Bis Mitte 2020 soll die Kindertagesstätte in der Kronacher Siedlung fertig sein. Nach dem Einzug stehen zwölf neue Krippenplätze in der Kreisstadt zur Verfügung. » mehr

03.04.2019

Kronach

Grenzübergreifend Hand in Hand

Tettau und Sonneberg wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Dabei geht es zunächst um Brandschutz, Kindergärten und Tourismus. Doch das soll nur der Anfang sein. » mehr

Wolfgang Martin

27.03.2019

Hassberge

Mehr Platz für den Nachwuchs

Der Bau am Kindergarten Budenzauber gestaltet sich schwieriger als gedacht. Nach Fertigstellung verfügt die Kita über 75 Regelplätze und 24 Plätze für Krippenkinder. » mehr

Autowrack

26.03.2019

Brennpunkte

Neunjähriger rettet kleine Schwester aus brennendem Auto

Ein neunjähriger Junge hat in Nürnberg seine zweijährige Schwester aus einem brennenden Auto gerettet. Die Geschwister hatten am Dienstagmorgen zunächst alleine im Auto auf ihre Mutter gewartet, die i... » mehr

20.03.2019

Kronach

Welt-Down-Syndrom-Tag: Anton fährt schon alleine Bus

Der Fünfjährige Küpser ist ein Kind mit Trisomie 21. Seit Kurzem geht er in den Lebenshilfe-Kindergarten. Das ist ein Gewinn. Trotzdem fließt anfangs so manches Tränchen. » mehr

Die ehemaligen Räumlichkeiten der Lebenshilfe wären für die Notunterkunft die "sparsamste und effektivste Lösung", so Bürgermeister Willi Sendelbeck.

15.03.2019

Hassberge

Zu viele Kinder: eine Notgruppe in Ebern soll helfen

In Rentweinsdorf gibt es viele Kinder - zu viele für den Kindergarten. Der baut zwar nun an, doch für das kommende Kindergartenjahr ist das zu spät. » mehr

Leo Heinlein beim Aufstellen der gebastelten Fähnchen. Hundebesitzer sollen damit auf die vielen Haufen aufmerksam gemacht werden. Foto: Rosenbusch

10.03.2019

Coburg

44 Häufchen auf 100 Metern

In Seidmannsdorf sorgt Hundekot für Ärger. Fallen tauchten auf. Nun reicht es den Jüngsten der Kita. Sie wollen den Streit schlichten und wieder gefahrlos herumtollen. » mehr

26.02.2019

Coburg

Elf neue Laternen und ein Dauerbrenner

Der sanierte Bereich der Parkstraße in Niederfüllbach wird im neuen Licht erstrahlen. Dagegen bleibt das Schicksal des Kindergartens weiter im Dunkeln. » mehr

26.02.2019

Kronach

Tettau kooperiert verstärkt mit Sonneberg

Brandschutz, Kindergarten und Tourismus: In diesen Bereichen will man mehr zusammenarbeiten. Die Räte zeigen sich zudem spendabel. » mehr

Wohnungseinbruch

25.02.2019

Coburg

Ebersdorf/Weidhausen: Einbrüche in Kindergarten und Vereinsheime

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in mehrere Gebäude im Landkreis Coburg eingebrochen und haben Bargeld gestohlen. Der Schaden ist aber wesentlich höher. » mehr

Rita Herr ist mit ihrem Vierbeiner Dash mit von der Partie. Foto: Tischer

15.02.2019

Coburg

Lesestund' mit Hund

Ehrenamtliche des ASB helfen Schülern mit Leseschwächen. Vierbeiner sollen dabei den Mut stärken und die Angst vor Misserfolgen hemmen. » mehr

Fast alle Kindergärten in der Stadt und dem Landkreis Coburg hat das MütterBündnis für Bienen Coburg mit Informationen zum Volksbegehren ausgestattet. Diese seien allerdings einseitig kritisiert der Bauernverband. Foto: Norbert Klüglein

11.02.2019

Coburg

Bienenpost stachelt Bauern auf

Jetzt beschäftigt das Volksbegehren "Rettet die Bienen" sogar die Kindergärten. Eine Mütter-Initiative hat in Stadt und Landkreis Flugblätter verteilt. Der Bauernverband übt Kritik. » mehr

Demnächst beginnen auf dem Gelände der ehemaligen Märchenschau Baumfällarbeiten. Sie bilden den Auftakt für ein Neubauprojekt des ASB. Foto: Peter Tischer

11.02.2019

Coburg

Vom Kindergarten bis zum betreuten Wohnen

Auf dem Gelände der ehemaligen "Märchenschau" wird bald gearbeitet. Der ASB will dort Wohnungen bauen. Und noch mehr. » mehr

31.01.2019

Kronach

Die 100-Marke ist geknackt

Es läuft bei den "Staaberche Schrubbe": Stolze zwölf Neuzugänge verhelfen zudem zum höchsten Mitgliederstand der Vereinsgeschichte. » mehr

30.01.2019

Kronach

Ja zur Sanierung

Die Weißenbrunner Räte geben grünes Licht für den Umbau des Kindergartens "Pusteblume". Weniger harmonisch verläuft die Debatte über eine höhere Gewerbesteuer. » mehr

Oft beklagt: Die Situation, wenn bei der Firma Rösler in Memmelsdorf Lieferverkehr am Haupttor einfährt, bzw. auf der Kreisstraße warten muss. Das soll durch eine weitere Werkszufahrt am ehemaligen Bahnhofgelände entschärft werden.

29.01.2019

Hassberge

Kindergarten im Container

In Untermerzbach gibt es zu viele Kinder - zumindest für den Kindergarten. Bis die Anmeldezahlen wieder zurückgehen, soll es eine Ersatzunterkunft geben. » mehr

Einbruch - Symbolfoto Einbruch - Symbolfoto

24.01.2019

Lichtenfels

2000 Euro Schaden: Einbruch in Uetzinger Kindergarten

In Uetzing ist ein Unbekannter in einen Kindergarten eingestiegen. Aus dem Büro des Kindergartens nahm er Bargeld an sich und hinterließ einen hohen Schaden. » mehr

23.01.2019

Kronach

Kunst, die das Image aufpoliert

Die HolzART kann auch in diesem Jahr stattfinden. Obwohl die Sponsoren zurückhaltender sind als früher. Das wird bei der Überreichung des Pressespiegels deutlich. » mehr

Das neue Prinzenpaar der Coburger Narrhalla, Jenny Völk und Marc Holland.	Foto: Tanja Wippenbeck

19.01.2019

Coburg

"Wir wollen die Stadt weiter bewegen"

Jenny Völk aus Mitwitz und Marc Holland aus Neustadt sind das neue Prinzenpaar der Coburger Narrhalla. Bei der Prunksitzung am Samstagabend wurden sie vorgestellt. » mehr

01.01.2019

Kronach

Der Laden, der glücklich macht

Seit gut zwei Jahren gibt es das Projekt "Finn was" in Kleintettau. Es ist ein Geschäft für den kleinen Geldbeutel - und brummt. Der Erfolg zeigt auch, dass der Bedarf vorhanden ist. » mehr

Mit selbst gestalteten Kugeln schmücken die Kinder den Baum. Fotos: Sebastian Buff

10.12.2018

Coburg

Weihnachten ist gerettet!

Fast sah es schon danach aus, als würde es heuer im Rödentaler Kindergarten St. Marien keinen Christbaum geben. Doch dank eines Spenders gab es doch noch ein Happy End. » mehr

09.12.2018

Kronach

47 Jahre für die Kinder da

Christine Schedel geht in den Ruhestand. Mehr als vier Jahrzehnte begleitete die Kinderpflegerin aus Dörfles ganze Generationen durch die Kindergartenzeit. » mehr

06.12.2018

Kronach

Sanierung der Kindergärten stockt

Zwei Großmaßnahmen werden wohl nicht wie geplant fertig. Dafür tut sich in anderen Bereichen viel, lobt der Bürgermeister. » mehr

Mit Goldmedaillen sind die Jungen und Mädchen der Vorschulgruppe "Schlaue Füchse" im Scheuerfelder Kindergarten "Kuckucksnest" beim Kinderturnprojekt "löwenstark" belohnt worden (hintere Reihe von links): Kindergartenleiterin Johanna Steinlein, Christine Busch, Gabriele Prusnat, Marie Kröger und Gundula Pircher. Foto: Wolfgang Desombre

05.12.2018

Coburg

Löwenstarke Schlaufüchse

Ein starker Löwe, motivierende Übungen und ein tolles Team stehen hinter dem Projekt für das Kinderturnabzeichen "löwenstark". » mehr

Polizeiinsatz vor Montessorischule Neunkirchen

Aktualisiert am 05.12.2018

Oberfranken

Großeinsatz: Mann schießt vor Kindergarten und Schule auf sich

Schreckliche Szenen haben sich am Mittwochmorgen im Weidener Ortsteil Neunkirchen abgespielt: Ein Mann hat vor einer Schule und einem Kindergarten eine Waffe gegen sich selbst gerichtet und sich schwe... » mehr

Für 13 kleine Niederfüllbacher und deren stolze Eltern gab es heuer je 1000 Euro Extra-Kindergeld.

04.12.2018

Region

Nach der Bescherung gibt es Zoff

Mit der Verteilung des Niederfüllbacher Extra-Kindergeldes begann die Gemeinderatssitzung harmonisch. Die schöne Stimmung hielt aber nicht. » mehr

Der Coburger Alex Balko macht bereits zum zweiten Mal beim Johanniter-Projekt mit.

04.12.2018

Region

Weihnachtstrucker starten wieder

Für drei Coburger geht es demnächst los: Sie machen sich mit ihren Lkw auf nach Albanien. Dort warten bereits bitterarme Familien auf die Päckchen. » mehr

Heimarbeit

28.11.2018

dpa

Bei Heimarbeit greift Unfallschutz nicht automatisch

Auch Wegeunfälle umfasst der Versicherungsschutz für Arbeitnehmer. Für den Weg zum Heimarbeitsplatz gilt jedoch nur ein eingeschränkter Schutz. Das zeigt ein Urteil aus Celle. » mehr

23.11.2018

Region

Richtfest für neuen Kindergarten in Ludwigsstadt

Das "Haus für Kinder" wird für zwei Millionen Euro generalsaniert. Nun ist der erste Abschnitt des Umbaus geschafft. » mehr

Neue Krippengruppe im alten Gebäude

20.11.2018

Region

Neue Krippengruppe im alten Gebäude

Noch immer steht nicht fest, was mit dem Gruber Kindergarten passiert. Trotzdem wird nun im Obergeschoss Platz für die ganz Kleinen geschaffen. » mehr

Der neue Diakonievereinsausschuss Rentweinsdorf-Ebern: Geschäftsführerin Diakonin Katrin Schiller, Pfarrer Bernd Grosser, Helmut Vogel, Horst Arneth, Steffi Stark, Günther Hauck, Petra Rippstein und Armin Scheibner (von links).

16.11.2018

Region

Verein bleibt Träger des Rentweinsdorfer Kindergartens

Der Diakonieverein Rentweinsdorf-Ebern hat einen neuen Ausschuss - und es nicht leicht: Die Mitgliederzahl schrumpft, die Aufgaben wachsen. » mehr

Ein Ausbruch von Hepatitis A kann mit einer Impfung verhindert werden. Symbolbild: Andrea Warnecke (dpa)

16.11.2018

Region

Keine Betreuung für Pfiffikus-Kinder

In der Kita wurde ein Fall von Hepatitis A festgestellt. Deswegen müssen Personal und Schützlinge zu Hause bleiben. » mehr

Impfausweis

15.11.2018

Region

Kita-Kind an Hepatitis A erkrankt

Im Kindergarten Pfiffikus in Wüstenahorn ist bei einem Kind eine Hepatitis-A-Erkrankung festgestellt worden. » mehr

Wohnungseinbruch

13.11.2018

Region

Einbruch-Serie im Coburger Land: Hotel, Sportheim und Kindergärten werden zum Ziel

Hauptsächlich auf Bargeld hatten es bislang Unbekannte am Wochenende bei acht Einbrüchen in soziale Einrichtungen, ein Hotel und ein Sportheim abgesehen. Die Ermittler gehen von einem Zusammenhang aus... » mehr

Weihnachtsmann

12.11.2018

dpa

Weihnachtsmänner werden zunehmend online vermittelt

Miet-Weihnachtsmänner springen ein, wenn in Familien, Kaufhäusern, Seniorenheimen oder Kindergärten ein Rauschebart fehlt. Traditionell vermittelt wurden sie von der Arbeitsagentur. Aber das ändert si... » mehr

Migranten, die Kontakt mit Gleichaltrigen Deutschen haben, lernen schneller die Sprache und finden sich besser in der Gesellschaft zurecht. Foto: Peter Steffen

07.11.2018

Region

Bildung ist entscheidend

Auf der Integrationskonferenz fordern Experten, im Kindergarten damit zu beginnen. In Coburg gibt es gute Ansätze. » mehr

26.10.2018

Deutschland & Welt

Messerattacke vor Kindergarten in China: 14 Kinder verletzt

Vor einem Kindergarten in der südwestchinesischen Millionenstadt Chongqing ist eine Frau wahllos mit einem Hackmesser auf Kinder losgegangen und hat 14 von ihnen verletzt. Wie die Polizei berichtete, ... » mehr

22.10.2018

Region

Gratulation in Reimform

Tanja Emrich und Silvia Brehm arbeiten seit 25 Jahren im Kindergarten. Das wird in Steinwiesen gebührend gefeiert. » mehr

Sanierung oder Neubau? Das ist die Frage beim Kindergarten in Grub am Forst.	Foto: Frank Wunderatsch

16.10.2018

Region

Generalsanierung oder Neubau?

Wie soll es mit dem Kindergarten in Grub am Forst weitergehen? Diese Frage soll die Regierung von Oberfranken beantworten. Doch die lässt sich Zeit. » mehr

Die Jungen und Mädchen des Kindergartens „Farbenfroh“ in Haarbrücken zeigen es: Ihre liebevoll hergerichtete „Waldstube“ wurde von Unbekannten schon zum dritten Mal zerstört. Foto: Tischer

16.10.2018

Region

Randalierer verwüsten die "Waldstube"

Im Haarbrücker Wald baut der Kindergarten "Farbenfroh" an einem Lager. Jetzt wurde es zerstört. Nicht zum ersten Mal. » mehr

Kita-Plätze sind begehrt, aber begrenzt: Auch in diesem Jahr bietet die Stadtverwaltung eine zentrale Vormerkmöglichkeit für alle Coburger Kindertagesstätten an. Auf Wunsch können Eltern und Erziehungsberechtigte auch den Status-Service nutzen. Foto: Monika Skolimowska/dpa

15.10.2018

Region

Neustadt schafft mehr Kita-Plätze

Nach wie vor sind viele Eltern auf eine Kinderbetreuung angewiesen. Neustadt reagiert und erhöht die Bedarfsanerkennung für einige Einrichtungen. » mehr

Der Kindergarten soll mehr als eine Verwahranstalt mit Spielzeug sein.	Symbolbild: Friso Gentsch (dpa)

11.10.2018

Region

Diskussion über Qualität der Kitas

Coburgs Kindergärten kommen auf den Prüfstand. Ziel einer Arbeitsgruppe ist es, sie in den nächsten Jahren weiterzuentwickeln. » mehr

Vor allem die jüngeren Besucher der Gemeindebücherei ließen sich am Eröffnungstag nicht zweimal bitten von dem vielfältigen literarischen Angebot Gebrauch zu machen. Foto: Rebhan

11.10.2018

Region

Wo Lesen zum Erlebnis wird

Die Gemeindebücherei in Dörfles-Esbach präsentiert sich nach der Sanierung in neuem Glanz. Bei der Bandbreite der Literatur kommt das Angebot für Kinder nicht zu kurz. » mehr

09.10.2018

Region

Ein neuer Raum für 199 000 Euro

Der Gemeinderat Weidhausen hat am Montag die Erweiterung der Krippe im Kindergarten "Oase" beschlossen. Aufgeschoben ist hingegen der Neubau eines Kinderhorts. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".