Lade Login-Box.

KINDERTAGESSTÄTTEN

Die Kinder der Grundschule Ebern legen Hand an, um ein Paradies für Insekten zu schaffen. Fotos: Hennemann

18.06.2019

Hassberge

Blühende Wildblumen zum Weltbienentag

Zum dritten Jahr infolge treffen die Blumenwiesen der Baunach-Allianz auf große Resonanz. Viele fleißige Hände helfen, dass das Projekt gelingt. » mehr

14.06.2019

Schlaglichter

OECD-Bericht: Mehr Geld und mehr Männer in die Kitas

Um den Personalmangel in Kitas zu bekämpfen, empfiehlt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unter anderem höhere Löhne für Erzieher und mehr Männer in dem Beruf. Der Fac... » mehr

Kita-Frust

05.07.2019

Familie

Wenn das Kind nicht mehr in die Kita gehen will

Auch der Alltag im Kindergarten verläuft nicht immer harmonisch. Meist ist nichts schlimmes vorgefallen, wenn ein Kind plötzlich nicht mehr gern in die Kita geht. Eltern sollten auf behutsame Ursachen... » mehr

12.06.2019

Kronach

Von klein auf fit wie ein Turnschuh

Sich regen bringt Segen. Diese Weisheit beherzigt auch die Kita "Fridolin" in Hummendorf, die sich als Bewegungskindergarten einen Namen machen will. Unterstützt wird sie dabei vom TSV Weißenbrunn. » mehr

04.06.2019

Kronach

16 neue Bauplätze

In Weißenbrunn läuft die Erschließung des Baugebiets "Mühläcker III". Die Kosten sind mit 950 000 Euro angesetzt. » mehr

Kita-Rucksäcke

29.05.2019

Familie

Kita-Rucksäcke brauchen Polster und einen Brustgurt

Nicht zu schwer, gut gepolstert und angenehm zu tragen: Wer für Kinder im Kita-Alter einen Rucksack sucht, sollte einige Punkte berücksichtigen. «Öko-Test» hat Modelle getestet. » mehr

22.05.2019

Kronach

Wo die jüngsten Flößer ihre Segel setzen

Schön ist sie geworden, die Unterrodacher Kita "Unterm Regenbogen". Die gelungene Generalsanierung wird dann auch gebührend an diesem Sonntag gefeiert. » mehr

22.05.2019

Kronach

Ein neues Haus für Küpser Knirpse

Die Kita im Kernort platzt aus allen Nähten. Der Marktgemeinderat will mit dem Kirchenvorstand Abhilfe schaffen. Die geschätzten Kosten: 3,2 Millionen Euro. » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

AKK findet Verbotsdebatte über Kopftücher in Schulen gut

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt die Debatte über ein Kopftuchverbot für Mädchen in Kitas und Schulen. «Kopftücher im Kindergarten oder in der Grundschule haben mit Religion oder Reli... » mehr

Kind in der Kita

09.05.2019

Coburg

Grüne Stadträte fordern neue Kita

2018 hat der Jugendhilfesenat 90 zusätzliche Kita-Plätze beschlossen. Geschaffen wurden bisher nur 25. Ein Areal wäre laut Grüne besonders geeignet. » mehr

Kind in der Kita

24.04.2019

Familie

So wird Ihr Kind auch in der Kita schnell trocken

Das Trockenwerden ist für Kinder eine wichtige Entwicklungsphase. Doch während zu Hause nichts mehr schiefgeht, kann es in der Kita noch das ein oder andere Malheur geben. Wie Eltern damit am besten u... » mehr

Julia Kaufmann

19.04.2019

Familie

So klappt die Kita-Eingewöhnung

Kommt das Kind in die Kita, sind auch die Eltern aufgeregt: Fühlt sich das Kind dort wohl, und wie funktioniert der tägliche Abschied? Wer genug Zeit investiert und mit den Erziehern auf die Bedürfnis... » mehr

17.04.2019

Region

Weißenbrunn investiert vorsichtig

Kurzfristig muss die Gemeinde ihren Haushalt abspecken, um keine Stabilisierungshilfen zu riskieren. Den "Freien"ist das Zahlenwerk dennoch deutlich zu üppig. » mehr

Baustelle wird hier noch länger sein, das alte Werkstattgebäude dagegen ist bald Geschichte: Die Abbrucharbeiten in der Albrecht-Dürer-Straße haben begonnen, danach soll hier die neue Kindertagesstätte mit 74 Betreuungsplätzen ihr Plätzchen finden. Träger wird die Rummelsberger Diakonie. Foto: Kaufmann

12.04.2019

Region

Rummelsberger erhalten den Zuschlag

Der Träger für die neue Kindertagesstätte in Ebern steht fest. Neben der Rummelsberger Diakonie hatten noch AWO und der Caritas-Kindergartenverein Ebern eine Bewerbung eingereicht. » mehr

Das "Haus für das junge Kind" des Vereins Bergwichtel bekommt Zuwachs. Ein zweites Gebäude soll bereits in naher Zukunft direkt neben der Krippe entstehen. Für den Übergang werden Container aufgestellt. Foto: Frank Wunderatsch

12.04.2019

Region

Die Wichtel wachsen

Mehr Platz für Coburgs Kinder: Auf Schloss Hohenfels wird die Krippe erweitert. Und auch die HUK will bis Ende 2020 eine Einrichtung eröffnen. » mehr

Keira Knightley

10.04.2019

Deutschland & Welt

Keira Knightley vermisst Kita am Filmset

An einem Filmset werden den Stars alle Wünsche von den Augen abgelesen. Nur an die Kinderbetreuung wird nicht gedacht, bemängelt Keira Knightley. » mehr

Justitia

09.04.2019

dpa

Elternbeirat übt Kritik - Kind darf trotzdem in Kita bleiben

Weil ein Elternbeiratsmitglied Kritik am Träger einer Kita geübt hat, wurde dessen Kind aus der Einrichtung geworfen. Der Beiratsvorsitzende zog vor Gericht. » mehr

DeKiP_Kita_Coburg12.jpg

08.04.2019

Region

Online-Voting beginnt: Coburger Kinderhaus Leo will Kita-Preis

Startschuss für das Online-Voting beim Deutschen Kita-Preis: Auch das Coburger Caritas-Kinderhaus Leo ist mit von der Partie. Bis zum 6. Mai kann man abstimmen. » mehr

05.04.2019

Region

Auf zum neuen Sternenhimmel

Bis Mitte 2020 soll die Kindertagesstätte in der Kronacher Siedlung fertig sein. Nach dem Einzug stehen zwölf neue Krippenplätze in der Kreisstadt zur Verfügung. » mehr

Dietlind Kremer

05.04.2019

Familie

Warum sich Paare für einen Doppelnamen entscheiden

Nach der Hochzeit automatisch den Namen des Mannes tragen? Das war einmal. 27 Prozent der Brautpaare entscheiden sich heute anders. Bei jedem zwölften Paar folgt aufs Ja-Wort ein Doppelname. Doch wie ... » mehr

03.04.2019

Region

Grenzübergreifend Hand in Hand

Tettau und Sonneberg wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Dabei geht es zunächst um Brandschutz, Kindergärten und Tourismus. Doch das soll nur der Anfang sein. » mehr

03.04.2019

Region

Mitwitz rüstet sich für Zukunft

Die Marktgemeinde plant die Erweiterung der Kindertagesstätte. Zudem möchte die Kommune einen Hort bauen. » mehr

28.03.2019

Deutschland & Welt

Träger sieht mutwillige Verunreinigung in Leverkusener Kita

Im Fall der verunreinigten Mahlzeiten in einer Leverkusener Kindertagesstätte geht der Kita-Träger von einer mutwilligen Verunreinigung aus. Eine Paprika-Rahmsoße und eine Gemüsesuppe seien mit Reinig... » mehr

Pk zu verunreinigtem Essen in Kita

28.03.2019

Deutschland & Welt

Küchenhilfe soll Kita-Essen gezielt verunreinigt haben

In einer Leverkusener Kita ist das Essen für die Kinder zweimal gezielt verunreinigt worden. Die Polizei ermittelt. Unter Verdacht steht eine Küchenhilfe aus der Kita. » mehr

28.03.2019

Deutschland & Welt

Essen in Leverkusener Kita verunreinigt - Polizei ermittelt

Nach zwei Fällen von verunreinigtem Essen in einer Leverkusener Kita hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Das betroffene Essen soll nach Reinigungsmitteln gerochen haben, sagte ein Sprecher der K... » mehr

27.03.2019

Deutschland & Welt

Essen in Leverkusener Kita verunreinigt

Nach zwei Fällen von verunreinigtem Essen in einer Leverkusener Kita hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Das betroffene Essen soll nach Reinigungsmitteln gerochen haben, sagte ein Sprecher der K... » mehr

Wolfgang Martin

27.03.2019

Region

Mehr Platz für den Nachwuchs

Der Bau am Kindergarten Budenzauber gestaltet sich schwieriger als gedacht. Nach Fertigstellung verfügt die Kita über 75 Regelplätze und 24 Plätze für Krippenkinder. » mehr

Impfausweis

26.03.2019

Deutschland & Welt

Spahn für Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen

Eine Ansteckung mit Masern kann besonders für Kleinkinder gefährlich sein - trotzdem wollen manche Eltern keine Impfungen. Sollten sie deswegen zur Pflicht werden? Nun bezieht auch der Minister Positi... » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

Spahn für Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich für eine Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen ausgesprochen. Rechtlich halte er es für möglich, eine solche Pflicht umzusetzen. » mehr

21.03.2019

Deutschland & Welt

Ein Verdächtiger im Würzburger Kinderporno-Fall wieder frei

Einer der beiden Verdächtigen im Würzburger Kinderporno-Fall kommt wieder auf freien Fuß. Bei ihm handele es sich um den Mann, der einen Bezug zu einer Kindertagesstätte in der Stadt hatte. » mehr

Webcam

21.03.2019

Deutschland & Welt

Würzburger Kinderporno-Verdacht - Missbrauch über Jahre

Über Jahre soll ein Mann in Würzburg Kinderpornos selbst angefertigt und ins Darknet gestellt haben. Die Ermittler versuchen nun herauszufinden, wer die betroffenen Kinder sind. » mehr

Kinderporno-Plattform «Elysium»

Aktualisiert am 21.03.2019

Oberfranken

Kinderporno-Verdacht: Tatverdächtiger wieder auf freiem Fuß

Wegen eines Kinderporno-Verdachts klicken bei zwei Männern in Franken die Handschellen. Die Spur der Ermittler führt unter anderem in eine Kindertagesstätte. Einer der beiden Tatverdächtigen wird noch... » mehr

Leo Heinlein beim Aufstellen der gebastelten Fähnchen. Hundebesitzer sollen damit auf die vielen Haufen aufmerksam gemacht werden. Foto: Rosenbusch

10.03.2019

Region

44 Häufchen auf 100 Metern

In Seidmannsdorf sorgt Hundekot für Ärger. Fallen tauchten auf. Nun reicht es den Jüngsten der Kita. Sie wollen den Streit schlichten und wieder gefahrlos herumtollen. » mehr

03.03.2019

Deutschland & Welt

Einigung im Tarifstreit: Mehr Lohn für Landesbedienstete

Neue Streiks etwa in Kitas und Schulen sind vom Tisch: Die rund eine Million Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen in diesem und den beiden kommenden Jahren acht Prozent mehr Lohn. » mehr

Einigung

03.03.2019

Deutschland & Welt

Landesbedienstete bekommen acht Prozent mehr

Neue Ausstände in Kitas, Schulen und Verwaltungen bleiben den Bürgern erspart. Die Beschäftigten können sich über mehr Geld freuen. Doch nicht alle sind von der Tarifeinigung für den öffentlichen Dien... » mehr

03.03.2019

Deutschland & Welt

Acht Prozent mehr Lohn für Landesbedienstete

Die Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen in diesem und den beiden kommenden Jahren acht Prozent mehr Lohn. Neue Streiks etwa in Kitas und Schulen sind damit vom Tisch. » mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst

28.02.2019

Deutschland & Welt

Öffentlicher Dienst: Gewerkschaften drohen mit Eskalation

Geschlossene Kitas, entfallender Unterricht, verschobene Operationen: Tagelang bekamen viele Bürger die Auswirkungen des aktuellen Tarifstreits zu spüren. Nun wird es am Verhandlungstisch spannend. » mehr

Warnstreik in einer Berliner Schule

26.02.2019

dpa

Was Arbeitnehmer während der Warnstreiks wissen müssen

Arbeitnehmer mit Kita- und Schulkindern bekommen heute verstärkte Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu spüren. Auch der Weg zur Arbeit wird zur Herausforderung. Welche Rechte haben Arbeitnehmer in di... » mehr

Kind beim Karneval

22.02.2019

dpa

Es ist Karneval - aber mein Kind mag sich nicht verkleiden

In der Kita steht Faschingsfeier auf dem Plan, aber das eigene Kind hat darauf so gar keine Lust? Wie gehen Eltern damit um, wenn sich ihr Kind einfach nicht verkleiden möchte? » mehr

19.02.2019

Deutschland & Welt

Blackout in Köpenick: Schulen und Kitas bleiben geschlossen

Wegen des folgenschweren Stromausfalls im Südosten Berlins bleiben die Schulen und Kindergärten in den betroffenen Ortsteilen am Mittwoch geschlossen. Das teilte das Bezirksamt Treptow-Köpenick auf se... » mehr

Gaby Reitmayer und Elena Rehm (hinten links und rechts) haben die Arbeit im Leo-Kinderhaus vergangene Woche genau beobachtet. Mit im Bild ist Franziska Brückner, die zur Erzieherin ausgebildet wird. Foto: Frank Wunderatsch

17.02.2019

Region

Leo in Bayern ganz vorne

Das Caritas-Kinderhaus ist im Finale des Deutschen Kita-Preises. Ein Experten-Team hat die Einrichtung vergangene Woche unter die Lupe genommen. Jetzt heißt es Daumen drücken. » mehr

Krankes Kind

14.02.2019

dpa

Kitas als Tauschbörse für Krankheiten

Das Kind geht in die Kita, die Eltern arbeiten. So weit der Plan. Vor allem im ersten Winter nach dem Kita-Start klappt das aber oft nur teilweise, weil die Kleinen dauerkrank sind. Doch zum Glück ist... » mehr

Die "Bildungsregion Landkreis Haßberge" hatte am vergangen Montag zur "Zukunftswerkstatt digital!" geladen. Dabei kam auch die Frage auf, ab wann die Digitalisierung im Bildungsalltag stattfinden soll - und die Forderung, sie im frühkindlichen Bereich mit Bedacht einzusetzen. Foto: Robert Kneschke/Adobe Stock

14.02.2019

Region

Visionen für den Unterricht

Wie sieht die digitale Zukunft im Landkreis aus? Das diskutierten nun über 60 Bildungsakteure von Kitas über Schulen bis zu Vertretern aus Wirtschaft und Politik. » mehr

Digitale Erziehung

13.02.2019

Familie

Digital Natives und die Suche der Kitas nach Antworten

Die Kleinsten wachsen mit Smartphone und Laptop auf. Die Bedienung ist kinderleicht, aber zum Umgang gehört mehr. Zehn Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben sich dem Thema in einem Modellprojekt ... » mehr

Klassenzimmer

13.02.2019

Deutschland & Welt

Tausende Streikende im öffentlicher Dienst

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter. Allein in Berlin streiken 12.000 Menschen für mehr Geld, aber auch in anderen Bundesländern wird Druck auf Arbeitgeber ausgeübt. Von den Auswirkung... » mehr

Kita-Streik

12.02.2019

dpa

Was Arbeitnehmer bei Kita-Streiks wissen müssen

Wer passt auf die Kinder auf? Vor dieser Frage stehen Berufstätige oft, wenn Lehrer und Erzieher streiken. Bevor sie aber einfach mit den Kindern zu Hause bleiben, sprechen sie besser mit ihrem Chef. » mehr

Protest

12.02.2019

Deutschland & Welt

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

In Hamburg, NRW, Sachsen und Bayern kämpfen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes für mehr Geld. Betroffen sind unter anderem Verwaltungen, Polizei, Ämter und Unikliniken. Gefordert werden sechs Proz... » mehr

31.01.2019

Deutschland & Welt

Massenkündigungen in Berliner Kita sorgen für Ärger

Ein besonders drastisches Beispiel für den bundesweiten Erziehermangel erregt in Berlin die Gemüter: In der Kita «Notenzwerge» sind wegen großer Personalnot massenhaft Verträge von Kindern zum 28. Feb... » mehr

Erzieher Fabian Salin

21.01.2019

Karriere

Nur wenige Männer arbeiten in Kitas und Tagespflege

In Kitas und Tagespflege arbeiten noch immer kaum Männer. Seit Jahren wird um sie geworben - doch die Geschlechterklischees sind hartnäckig. Warum männliche Erzieher gebraucht werden? Ein Besuch bei d... » mehr

Gewerkschaftsmitglieder

21.01.2019

Deutschland & Welt

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Schulen, Kliniken, Kitas, Ämter: Wenn es bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst ans Eingemachte geht, lassen die Gewerkschaften ihre Muskel spielen. Die Bürger müssen sich auf neue Aus... » mehr

15.01.2019

Region

Kitas müssen Impfmuffel melden

Das Gesetz wurde schon 2017 geändert, jetzt kann es auch vollzogen werden. Doch die Impfmoral dürfte dadurch kaum steigen, befürchten Experten aus dem Landratsamt Kronach. » mehr

Kindertagesstätte

04.01.2019

dpa

Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".