Lade Login-Box.

KIRCHEN UND HAUPTORGANISATIONEN EINZELNER RELIGIONEN

Landgericht Hanau

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Mordprozess gegen mutmaßliche Sekten-Chefin

Das Schicksal eines Vierjährigen in Hanau hat viele erschüttert. Er starb qualvoll in einen Sack eingeschnürt. Nun muss sich die mutmaßliche Anführerin einer Sekte vor Gericht verantworten. » mehr

20.10.2019

Kronach

Mit Wehmut und Dankbarkeit

Bei der Dekanatssynode blickt die Kronacher Dekanin Dorothea Richter auf ihr 24-jähriges Wirken im Frankenwald zurück. Dabei wird sie mit viel Applaus belohnt. » mehr

Ludwig Schick

vor 17 Stunden

Bayern

Schick ruft zu Spenden für Nordostindien auf

Bambergs Erzbischof Ludwig Schick hat für die Teilnahme am «Monat der Weltmission» geworben. Schwerpunktland der Spendenaktion des katholischen Hilfswerks Missio ist in diesem Jahr Nordostindien. Gera... » mehr

20.10.2019

Kronach

Gestärkt durch den Heiligen Geist

Weihbischof Herwig Gössl spendet 57 Jugendlichen in Steinbach am Wald das Sakrament der Firmung. Auch mehrere Pfarrer nehmen an dem Festgottesdienst teil. » mehr

17.10.2019

Coburg

Freibier zur Jubiläumskerwa in Unterlauter

Seit 1744 lädt die Trinitatiskirche in Unterlauter regelmäßig zu Gottesdiensten ein. Am morgigen Samstag feiert man nun die 275. Kirchweih mit zwei neuen, außergewöhnlichen Aktionen. » mehr

14.10.2019

Kronach

Fest mit sorgenvollen Untertönen

Am zentralen Festakt zum Erntedank in Teuschnitz nimmt auch Bayerns Umweltminister teil. Dabei kommt der schlechte Zustand der Wälder zur Sprache. » mehr

Der Eisfelder Pfarrer Bernd Kaiser, der Vorsitzende der Initiative Rodachtal, Martin Finzel, Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und der bayerische Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (von links) ließen sich nach dem Gottesdienst im Gedenken an die Grenzöffnung gemeinsam an einer "Fotobox" fotografieren; hinter der Aufnahme ein Warnschild, das vor dem DDR-Sperrgebiet zur Grenze aufgestellt war.	Fotos: Bastian Frank

13.10.2019

Coburg

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

Vor 30 Jahren haben die Friedensgebete begonnen, die zum Mauerfall führten. Daran erinnern die Initiative Rodachtal und die Dekanate Hildburghausen und Coburg mit einem Gottesdienst. » mehr

Mesner Wolfgang Krug versieht sein Amt schon in der dritten Generation. Über ihm sieht man im Dachboden die Öffnungen für die Glockenseile.

11.10.2019

Hassberge

Läuten für Gott und den Frieden

Kraisdorf ist stolz auf seine drei Glocken. Die schwerste ist die Marienglocke: Sie wiegt fast sieben Zentner. Vor über hundert Jahren wurde sie noch per Hand hinaufgezogen. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

11.10.2019

Coburg

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 6. Oktober 1979: "Wir haben abgetrieben": Am 6. Juni 1971 begann mit Alice Schwarzers Selbstbezichtigungs-Kampagne auf der Titelseite des Stern bundesweit eine heftige Debatte über den Abtrei... » mehr

10.10.2019

Kronach

Seltene Ehrung für Roland Völk

Posseck - Seit 50 Jahren ist Roland Völk Organist in der St. Johannes der Evangelist Kirche in Posseck. » mehr

Besonderes Kirchgeld

08.10.2019

Frage des Tages

Die Sache mit dem Kirchgeld

Ein Leser schreibt: Kürzlich war in Ihrer Zeitung zu lesen, dass die evangelische Kirche künftig auf die Einforderung des sogenannten Kirchgeldes verzichten will. Nun flatterte aber wieder ein Beschei... » mehr

Mit Spannung wurde die Hullewaatsch-Enthüllung erwartet, die (von links): Eberhard Wunder, Bernd Höfer und Hartmut Sollmann vornahmen. Foto: Weidner

07.10.2019

Coburg

Die Hullewaatsch ist da

Mit der Figur hat Großwalbur seine eigene Station auf dem Sagenweg erhalten. Zahlreiche Schaulustige wohnten der Enthüllung bei. » mehr

07.10.2019

Kronach

Statue erstrahlt in neuem Glanz

Vier Monate lang ist eine Madonnenfigur aus Rothenkirchen restauriert worden. Jetzt kehrt sie zurück - pünktlich zur Prozession am Sonntag. » mehr

06.10.2019

Kronach

Gedankenaustausch beim Grenzgang

Dort, wo früher DDR und BRD aufeinander trafen, startet die Prozession zur Kirche von Mitwitz. Zeitzeugen berichten anschließend über ihre Erlebnisse. » mehr

06.10.2019

Kronach

Frische Räume für Erholung der Seele

Nach rund einjähriger Renovierung ist die Mitwitzer Schlosskapelle fertig. Beim Gottesdienst segnet der Pater Haus, Marienstatue und Orgel. » mehr

Mittelaltermarkt in Burgpreppach

07.10.2019

Hassberge

Mittelalter hält Einzug

Burgpreppach - Der Kirchweihmarkt war auch heuer wieder der Höhepunkt der Kirchweih in Burgpreppach. » mehr

Sie warben beim Kreiserntedankfest in der Coburger Morizkirche für Wertschätzung und Toleranz gegenüber den Landwirten (von links): BBV-Kreisobmann Martin Flohrschütz, sein Stellvertreter Wolfgang Schultheiß und Dekan Stefan Kirchberger.

06.10.2019

Coburg

Landwirte fordern Wertschätzung

Das Kreiserntedankfest ist heuer nicht nur ein Gottesdienst. Es ist auch eine politische Demonstration für Anerkennung und Toleranz. » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Amazonas-Synode im Vatikan beginnt

Im Vatikan beginnt heute die Amazonas-Synode. Während der kommenden drei Wochen beraten katholische Bischöfe aus Südamerika und anderen Teilen der Welt sowie Ordensleute und Experten über die besonder... » mehr

05.10.2019

Kronach

Bewegender Abschied von Rudi Daum

Der langjährige Landes- und Kommunalpolitiker Rudi Daum ist am Samstag in Stockheim beigesetzt worden. Zuvor würdigten Weggefährten die beeindruckende Lebensleistung Daums. » mehr

04.10.2019

Kronach

Ohne Schnickschnack, aber neu

Nach 34 Jahren hatte das alte Fahrzeug der Kronacher Wehr ausgedient. Der Ersatz kostete 330 000 Euro und hat bereits seine Feuertaufe bestanden. » mehr

27.09.2019

Kronach

Freie Fahrt auf der Ringstraße

In Tettau wird einiges bewegt, freut sich Bürgermeister Peter Ebertsch. Ein weiteres Straßenbau-Projekt ist nun in Schauberg dazugekommen. » mehr

Pfarrer Markus Heckert ist eines der vielen Opfer des DDR-Regimes und erzählt in Vorträgen von dieser Zeit. Foto: Tischer

27.09.2019

Coburg

Ein Leben im Visier der Stasi

Markus Heckert ist in der DDR aufgewachsen. Inzwischen ist er Pfarrer und wird nicht müde zu erzählen, wie man dort versuchte, verdächtige Regimegegner wie ihn auszuschalten. » mehr

Schauspieler Pawel Ustinow

26.09.2019

Brennpunkte

Gericht verschiebt Urteil zu Lagerhaft für Schauspieler

Nach seiner Verurteilung zu dreieinhalb Jahren Straflager kämpft der Moskauer Schauspieler Pawel Ustinow weiter um seinen Freispruch. » mehr

25.09.2019

Kronach

Ein Glanzlicht für den Norden

Am Donnerstag ist das neue Tourismuszentrum in Steinbach am Wald eingeweiht worden. Die Ehrengäste waren sich einig: Es ist ein wahres Leuchtturm-Projekt. » mehr

Umstritten: Rießbecks Werk in der Eberner Christuskirche.

25.09.2019

Hassberge

In Ebern verschmäht, in München geehrt

Gerhard Rießbeck erhält den Kunstpreis der Landeskirche in Bayern. Auch Ebern hätte ein Werk des Malers - wollte es aber einst nicht haben. » mehr

Organspendeausweis

24.09.2019

Brennpunkte

Organspende-Anhörung: Viele Experten fordern große Reform

Wie kann man zu mehr lebensrettenden Organspenden kommen? Und mit welchen ethischen Folgen? Der Bundestag berät über zwei Alternativen, und beide Lager sammeln Argumente - auch von Sachverständigen. » mehr

23.09.2019

Kronach

Diesmal wird gleich zweimal gefeiert

Kirchweih-Fans kommen heuer in Ludwigsstadt auf ihre Kosten. Hier prägt das Ereignis gleich zwei Wochenenden. Aus organisatorischen Gründen. » mehr

ZdK-Präsident Thomas Sternberg

23.09.2019

Brennpunkte

Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Die deutschen Bischöfe wollen ab Montag in Fulda über einen Reformprozess beraten. Der Vatikan hat sie gewarnt, bloß nicht zu weit zu gehen. Nun gibt es versöhnliche Töne aus Deutschland. » mehr

23.09.2019

Schlaglichter

Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken will den Konflikt mit dem Vatikan wegen des geplanten Reformprozesses nicht auf die Spitze treiben. Man wolle nicht gegen das Kirchenrecht verstoßen. Es sei... » mehr

22.09.2019

Kronach

"Mondlandschaft" wird Ort der Begegnung

Für 660 000 Euro ist das Kirchenumfeld in Neuengrün umgestaltet worden. Bei der Einweihung ist die Freude über das gelungene Projekt groß. » mehr

"Vertragsunterzeichnung" an der Wand des Bad Rodacher Rathauses durch Bürgermeister Tobias Ehrlicher, Kindergartenleiterin Petra Sterzer sowie Jungen und Mädchen des Kindergartens "Arche Noah".	Foto: www

22.09.2019

Coburg

Trommeln für die Rechte der Kinder

Der Kindergarten "Arche Noah" veranstaltet eine Demonstration durch Bad Rodach. Dabei geht es auch um einen Vertrag. » mehr

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick wird am morgigen Sonntag 70 Jahre alt.	Foto: Hendrik Steffens/Erzbistum Bamberg/dpa

20.09.2019

Oberfranken

Weltweit unterwegs - Erzbischof wird 70

Der Geburtstag, und mag es auch ein besonderer sein, gilt dem Katholiken weniger als der Namenstag. Daran hält sich der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick. » mehr

Blaue Fahnen wehen bei Achava-Festspielen

20.09.2019

NP

Achava-Festspiele in Eisenach eröffnet

Die Achava-Festspiele sind am Donnerstagabend erstmals in Eisenach eröffnet worden. Die fünfte Auflage der Veranstaltungsreihe begann mit einer Sonderausstellung im Lutherhaus zu dem vor 80 Jahren in ... » mehr

19.09.2019

Region

Eine Party mit Tradition

Vom 25. September an feiert Nordhalben wieder seine Kerwa. Das junge Organisationsteam hat erneut so einiges geplant. Schließlich soll es ein Fest für Jung und Alt werden. » mehr

Interview mit: Sarah Schimmel, Pfarrerin Gleisenau

19.09.2019

Region

"Menschen sind immer noch auf der Suche nach Gott"

Sarah Schimmel heißt die Nachfolgerin von Pfarrer Volkmar Gregori. Als neue Pfarrerin in Gleisenau will sie eine junge und offene Kirche leben. » mehr

Am Sonntag beim Gemeindefeuerwehrtag gab es Ehrungen für verdiente Feuerwehrleute der Wehr aus Ermershausen (Namen siehe Text). Landrat Wilhelm Schneider (rechts) lobte diese explizit. Fotos: Gerhard Schmidt

17.09.2019

Region

Ehrungen für verdiente Floriansjünger

Mehr als 25 Jahre Dienst für die Feuerwehr verdienen größten Respekt. Der Meinung ist auch Landrat Wilhelm Schneider. » mehr

17.09.2019

Region

Neuanfang in Neufang

Es war ein feierlicher Gottesdienst: Die Pfarrei hieß Domkapitular Thomas Teuchgräber als Pfarradministrator und Pfarrvikar Pater Helmut Haagen willkommen. » mehr

Deutsche Katholiken

13.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen - mit einer sehr klaren Botschaft. » mehr

13.09.2019

Deutschland & Welt

Vatikan übt massive Kritik an Reformen deutscher Katholiken

Der Vatikan hat den geplanten Reformprozess der katholischen Kirche in Deutschland massiv kritisiert. Die deutsche Teilkirche könne nicht über Themen wie die Position der Frauen entscheiden, weil dies... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Seehofer zufrieden mit Asylzahlen - Kirche schickt Schiff

Innenminister Horst Seehofer ist trotz des verstärkten Migrationsdrucks von der Türkei nach Griechenland zuversichtlich, dass die festgelegte Grenze für Zuwanderung nach Deutschland eingehalten wird. ... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Evangelische Kirche beteiligt sich an Flüchtlingsrettung

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe der Rat der EKD beschlossen, eine entsprechende... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Evangelische Kirche beteiligt an Flüchtlingsrettung

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe der Rat der EKD beschlossen, eine entsprechende... » mehr

Pk zur Seenotrettung

12.09.2019

Deutschland & Welt

Evangelische Kirche will eigenes Schiff zur Seenotrettung

Die Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer ist umstritten. Dennoch will sich die Evangelische Kirche in Deutschland künftig selbst daran beteiligen. Ihre Forderungen gehen aber noch weiter. » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Evangelische Kirche will Schiff ins Mittelmeer schicken

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe man beschlossen, eine entsprechende Resolution ... » mehr

Kirchenaustritt

02.10.2019

Familie

Welche Folgen ein Kirchenaustritt hat

Der Austritt aus der Kirche ist theoretisch einfach. Aber er hat Konsequenzen. Taufe, Hochzeit und Beerdigung sollten im Blick behalten werden. Zudem gibt es Unterschiede zwischen den Konfessionen. » mehr

Besonderes Kirchgeld

01.10.2019

Geld & Recht

Besonderes Kirchgeld: Die Steuer nach dem Kirchenaustritt

Mit dem Austritt aus der Kirche entfällt die Kirchensteuer. Einen Schlussstrich bedeutet das aber nicht immer: Wenn der Ehepartner weiter Mitglied ist, kann sich sein Beitrag sogar erhöhen. » mehr

Die Schlosskirche Tambach ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

03.09.2019

Region

Anschauen und staunen!

Von der Direktorenvilla bis zum Gotteshaus: Am Sonntag öffnen wieder zahlreiche Denkmäler in der Region ihre Pforten. » mehr

Die im Jahr 1891 erbaute Orgel der Seßlacher Stadtpfarrkirche erstrahlt im neuen Glanz. Zuvor machte sich Christian Beck vor dem Eingangsportal beim Säubern der Pfeifen verdient. Fotos: Thomas Rauscher

03.09.2019

Region

Endlich wieder ein sauberer Klang aus 1390 Pfeifen

Sie war verschmutzt, verstimmt und teilweise kaputt. Nun wurde die Orgel der Seßlacher Stadtpfarrkirche renoviert. » mehr

02.09.2019

Region

Die Kämpfer für die Arbeitnehmer-Rechte

Die KAB Steinberg wurde vor 115 Jahren gegründet. Das Jubiläum feierte sie mit einem Gottesdienst und einem Frühschoppen. Einen Wermutstropfen gibt es jedoch. » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste hat sich besonders der Konfirmandenarbeit angenommen. Foto: Tischer

02.09.2019

Region

Pfarrgemeinden stellen sich dem Wandel

Auch in Neustadt kämpft die evangelische Kirche gegen sinkende Mitgliederzahlen. Unter anderem setzt man verstärkt auf Zusammenarbeit. » mehr

01.09.2019

Region

Maria Metze feiert ihren 85. Geburtstag

Die Jubilarin engagiert sich für Kreuzbergkapelle als Mesnerin. Das ist aber nicht das einzige Ehrenamt der vitalen Seniorin. » mehr

Bei der Kirchenparade ging es mit Musik zur Messe ins Gotteshaus.

01.09.2019

Region

Entenrennen, Hahnenschlag und Segen

Spiele und Gaudi beleben bei der Unterpreppacher Kirchweih das Dorfleben. Neben Entenrennen und Musik wird natürlich auch Gottesdienst gefeiert. » mehr

^