Lade Login-Box.

KIRCHEN UND HAUPTORGANISATIONEN EINZELNER RELIGIONEN

vor 8 Stunden

Kronach

Teamplayer des Glaubens

Im Oberer Frankenwald finden am kommenden Wochenende vier Jugendgottesdienste statt. Dabei lädt man ein, gemeinsam zu singen und zu beten. » mehr

14.07.2020

Kronach

Vorzeitiges Ende einer einmaligen Begegnungsstätte

Die Erzdiözese Bamberg bricht das Projekt eines jugendspirituellen Zentrums in Kronach ab. In Corona-Zeiten kann es sein Potenzial schlicht nicht voll entfalten. » mehr

vor 6 Stunden

Bayern

Petition für mehr Geld in der Pflege erreicht Quorum

Die Forderung nach einer besseren Bezahlung von Pflegekräften und besseren Arbeitsbedingungen wird bald den Bundestag beschäftigen. Die von einem bundesweiten Bündnis gestartete Petition «Mehr wert al... » mehr

Einen anregenden Gedankenaustausch lieferten sich Pfarrer Dr. Christian Frühwald und der in Michelau geborene Krimiautor Volker Backert in der Johanniskirche. Das Foto ist eine Bildkomposition aus zwei Einzelbildern, die beiden Personen standen weiter voneinander entfernt.	Foto-Montage: Klaus Gagel

14.07.2020

Coburg

Krimiautor (v)ermittelt in der Kirche

Warum glauben wir ? Dieser Frage gingen Pfarrer Dr. Christian Frühwald und Volker Backert in einem ganz besonderen Gottesdienst nach. » mehr

Reinhard Marx gießt Weihwasser über den Kopf eines Taufbewerbers

12.07.2020

Bayern

Hunderte Erwachsene in Bayern lassen sich taufen

Rund 110 000 Bayern sind im vergangenen Jahr aus der Kirche ausgetreten. Die katholische Kirche verlor im Freistaat so viele Mitglieder wie in keinem anderen Bundesland. Doch es gibt eine Gegenbewegun... » mehr

Kardinal Marx spricht beim Ökumenischen Gottesdienst

11.07.2020

Bayern

Hunderte Erwachsene in Bayern lassen sich taufen

Rund 110 000 Bayern sind im vergangenen Jahr aus der Kirche ausgetreten. Die katholische Kirche verlor im Freistaat so viele Mitglieder wie in keinem anderen Bundesland. Doch es gibt eine Gegenbewegun... » mehr

Hagia Sophia

10.07.2020

Brennpunkte

Berühmtes Istanbuler Wahrzeichen Hagia Sophia wird Moschee

Kirche, Moschee und dann Museum - die Hagia Sophia ist eines der beliebtesten Bauwerke Istanbuls. Nun annulliert ein Gericht den Status als Museum und Erdogan eröffnet sie zum Gebet. Seine Anhänger ju... » mehr

Zum zehnten Mal schickt Helmut Vorndran Kommissar Haderlein und sein Team auf Mördersuche. Diesmal geht es besonders rasant zu: Die Story spielt an einem einzigen Tag.

10.07.2020

Coburg

Aluhüte im Visier

In zwei Wochen erscheint Helmut Vorndrans neuer Krimi um einen verschwundenen Verschwörungtheoretiker. Ein guter Grund, mit dem fränkischen Autor über Wirrköpfe, Hellsichtigkeit und Corona zu sprechen... » mehr

Carolin Kebekus

09.07.2020

Boulevard

Carolin Kebekus knöpft sich erneut die Kirche vor

Die Komikerin meint es ernst. Sie greift die katholische Kirche in der Frauenfrage an. Frauen würden in der Kirche systematisch kleingehalten - das müsse sich ändern. » mehr

06.07.2020

Kronach

Im Vertrauen auf Mariens Schutzmantel

Zum 295. Mal feiert die Pfarrei St. Ägidius Lahm das Skapulierfest. Begangen wird es vom 18. bis zum 20. Juli - wegen Corona jedoch in anderer Form als sonst. » mehr

29.06.2020

Oberfranken

Kirchen verlieren weiter an Zuspruch

110 000 Katholiken und 32 000 Protestanten verlassen in Bayern die Glaubensgemeinschaften. Erzbischof Schick sieht darin auch eine Reaktion auf die Skandale der Kirchen. » mehr

28.06.2020

Region

Botschafter des Glaubens

43 Gottesdienstbeauftragte zählt der Frankenwald. Die Ehrenamtlichen engagieren sich vielfältig in der Kirche. Zwei, die das schon lange machen, berichten über ihr Amt. » mehr

Kirchenaustritte

26.06.2020

Deutschland & Welt

Mehr als eine halbe Million Kirchenaustritte

Der Exodus aus den beiden großen Kirchen hat vergangenes Jahr zusätzlich Fahrt aufgenommen. Es traten noch mal deutlich mehr Menschen aus als vorher - auch ganz ohne aktuellen Skandal. » mehr

Ein Jahr lang war die Pfarrkirche St. Kilian im Innern eine große Baustelle. Mit Minibagger und Presslufthammer wurde der Boden ausgehoben. Monatelang war das Innere der Kirche komplett eingerüstet.	Fotos (3): Stefan Wohlfromm

24.06.2020

Region

St. Kilian erstrahlt in neuem Glanz

Die Kirche in Pfarrweisach wurde ein Jahr lang restauriert - inklusive Skelettfund. Wegen des Sparkurses der Diözese wohl eine der letzten kirchlichen Baumaßnahmen in den nächsten Jahren. Am 12. Juli ... » mehr

Ausstellung  "Arnt der Bilderschneider"

24.06.2020

Deutschland & Welt

Köln zeigt genialen Schnitzer vom Niederrhein

Das Mittelalter-Museum von Köln präsentiert eine echte Entdeckung: Arnt, den geheimnisvollen Skulpturen-Schnitzer vom Niederrhein. Seinem Jesus möchte man an den Bizeps fassen. » mehr

17.06.2020

Region

Ein Spaziergang für Körper, Geist und Seele

Bei der Sportgruppe des Vereins "Gemeinsam gegen Krebs" gibt es ein neues Angebot. Auch Meditation ist dabei. » mehr

17.06.2020

Region

Die Zeit drängt beim Pfarrhaus Seibelsdorf

Der Gemeinderat muss heute die Sanierung des Gebäudes auf den Weg bringen. Sonst sind Fördergelder in Gefahr. » mehr

In der «Kirche des Sieges»

14.06.2020

Deutschland & Welt

Russlands Militär weiht «Kirche des Sieges» ein

Eigentlich sollte es in der Kirche auch ein Mosaik mit Präsident Putin geben. Kremlgegner kritisierten dies aber heftig als «Personenkult». Das Putin-Bildnis wurde wieder entfernt. » mehr

Die Corona-bedingten Beschränkungen, aber auch das regnerische Wetter ließen es in diesem Jahr nicht zu, dass die Katholiken mit ihrer Fronleichnamsprozession durch die Straßen Coburgs zogen. So gab es stattdessen am Ende einen Gottesdienst in St. Augustin mit Kaplan Andreas Stahl.	Foto: Kuschbert

12.06.2020

Region

Brot allein macht nicht satt

Katholiken müssen an Fronleichnam auf Prozessionen verzichten. Sie feiern deshalb Gottesdienste in ihren Kirchen. » mehr

10.06.2020

Region

Trauriger Verzicht

An Fronleichnam ist es Tradition: eine Prozession, die sich durch die Straßen schlängelt. In diesem Jahr wird dies zum ersten Mal ausfallen. Das schmerzt auch Pater Rudolf Theiler. Aber wenigstens fin... » mehr

Ein Blickfang für die Bad Rodacher Johanniskirche: In einem Jahr Arbeit ist ein neues Altartuch entstanden. Helga Bießenecker (links) und Petra Vogel haben zusammen mit vier weiteren Frauen aus der Gemeinde das Kunstwerk gestaltet. Pfarrer Christian Rosenzweig ist stolz auf diese Leistung.	Fotos: Wunderatsch

10.06.2020

Region

Leuchtender Blickfänger

Ein Jahr lang planen, entwerfen, sticken und handwerken: Für die Bad Rodacher Johanniskirche hat ein sechsköpfiges Team ein neues Altartuch kreiert. » mehr

08.06.2020

Region

Zertifizierte Führerin durchs Gotteshaus

Sie kennt die Glosberger Wallfahrtskirche wie ihre Westentasche. Seit fünf Jahren erläutert Annette Urban nun als ausgebildete Expertin Besuchern, welche Kunstschätze hier zu finden sind. » mehr

Die Kirche in Rügheim ist eine Baustelle: Der Zahn der Zeit nagte vor allem am Dachstuhl und im oberen Bereich des Turms.Nun wird alles repariert, was kaputt ist. Foto: Martin Schweiger

08.06.2020

Region

Neuer Glanz für altes Gotteshaus

Die Kirche in Rügheim wird generalsaniert: Dachstuhl und Turm, Außen- und Innenwände haben eine Frischekur nötig. Die Bauarbeiten sollen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein. » mehr

Regula Venske

06.06.2020

Deutschland & Welt

Für Regula Venske ist Religion wichtig

Regula Venske pflegt eine eigene Sicht auch auf Konsensthemen. Sie fühlt sich aber auch von Religion angesprochen und ist wieder in die Evangelisch-Lutherische Kirche eingetreten. » mehr

Ikonen-Ausstellung in Recklinghausen

04.06.2020

Deutschland & Welt

Göttliches im Bild - Ikonen-Sammlung in Recklinghausen

Im vergangenen Jahr schenkte der frühere Düsseldorfer Jugendrichter Reiner Zerlin der Stadt Recklinghausen seine hochwertige Ikonen-Sammlung. Den größten Teil davon zeigt von diesem Samstag an eine Au... » mehr

Vor dem neuen Kindergarten in Elsa sollte nach dem Wunsch der evangelischen Kirche zwei Parkplätze in Längsrichtung entstehen. Da programmiert ist, dass Wendemanöver dann über die gegenüberliegenden Privatgrundstücke erfolgen, lehnte der Bauausschuss das Ansinnen in dieser Form ab. Foto: Martin Rebhan

03.06.2020

Region

Wo sollen die Erzieherinnen parken?

Die Kirche möchte in Elsa zwei Parkplätze am neuen Kindergarten. Doch der Bauausschuss sagt Nein. Es ist nicht der einzige Dissens in der Sitzung. » mehr

Kirchensteuer

01.06.2020

Deutschland & Welt

Bischofskonferenz rechnet mit Rekord an Austritten

Die katholische Kirche rechnet wegen der Corona-Krise mit einer Rekordzahl an Austritten. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, berichtete im «Kölner Stadt-Anzeiger» von eine... » mehr

Häufig leiden auch Senioren noch unter ihren traumatischen Erfahrungen aus der Kindheit. Foto: Adobe Stock/ AimPix

29.05.2020

Oberfranken

"Die Opfer leiden lebenslang"

Professor Heiner Keupp forscht seit Jahren zum Thema Kindesmissbrauch. In welchem Ausmaß Heimkinder gequält wurden, hätte er nicht für möglich gehalten. » mehr

28.05.2020

Region

Ja zu Gott, dem Amt und der Kirche

Julian Altmann aus Kehlbach wurde im Allgäu zum Priester geweiht. Seine erste Stelle wird er in der Schweiz antreten. » mehr

22.05.2020

Region

Pfarrer Munzert sagt Ade

Der letzte Gottesdienst des beliebten Geistlichen fand unter freiem Himmel statt. Die Verabschiedung zeigte einmal die Wertschätzung, die man dem Seelsorger entgegenbringt. » mehr

22.05.2020

Region

Frischer Wind im neuen Dekanat

Die Seelsorgebereiche Kronach und Frankenwald haben eine neue Führung. Nicht alltäglich ist, dass eine Frau Stellvertreterin des Leitenden Pfarrers geworden ist. » mehr

20.05.2020

Region

Ein leises "Servus" nach neun Jahren

Seit 2011 war Gerald Munzert Pfarrer in Schmölz. Jetzt geht er in den Ruhestand. Eine große Bühne zum Abschied bleibt ihm allerdings wegen der Corona-Pandemie verwehrt. Sehr zu seinem Bedauern. » mehr

Corona-Krise

19.05.2020

Deutschland & Welt

Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Viele Menschen sind in den vergangenen Wochen sehr einsam gestorben - ohne Verwandte und Freunde an ihrem Bett. Aber auch ohne Pfarrer, kritisiert die frühere Regierungschefin von Thüringen. Zurecht? » mehr

17.05.2020

Region

Glockengeläut für den neuen Hirten

Diakon Julian Altmann erhält am Sonntag im Allgäu die Priesterweihe. In seiner Heimatgemeinde Windheim will man die Feier dazu nachholen. » mehr

Mit viel Muskelkraft der Helfer wurden die 24 schweren Holzbänke in der Wallfahrtskirche Maria Limbach ausgebaut und in einer Halle eingelagert.

14.05.2020

Region

Schönheits-Kur für Maria Limbach

Dort, wo sonst die Gläubigen Mann an Mann stehen oder sitzen und beten, herrscht nun gähnende Leere. Nur fleißige Helfer sind zu sehen, die die Kirche für die Renovierung leer räumen. » mehr

11.05.2020

Region

Der Erzbischof sagt Danke

Von der Bibliothek bis zur Kinderkrippe: Mit ihrer Unterstützung hat die katholische Kirche viele Projekte in Teuschnitz verwirklicht: Nun wurde Gabriele Weber noch einmal offiziell gewürdigt. » mehr

Dem verstorbenen Roman Seidl zu Ehren steht nun ein Porträt in der Kirche St. Ottilia. Foto: Tischer

11.05.2020

Region

Ein Leben voller Bescheidenheit und Demut

Wo immer man ihn brauchte, er war zur Stelle: Die Pfarrei St. Ottilia nimmt Abschied von Roman Seidl. » mehr

11.05.2020

Region

Lastwagenfahrer und Gottesdienstbeauftragter

Sebastian Rauer ist Lastwagenfahrer im Hauptberuf. Daneben engagiert er sich auch als Gottesdienstbeauftragter in der katholischen Kirche. » mehr

Rügt Halbwahrheiten: Regionalbischöfin Dorothea Greiner. Foto: Dekanat Hof

Aktualisiert am 10.05.2020

Oberfranken

Kritik an kirchlichen Verschwörungstheorien

Regionalbischöfin Dorothea Greiner zeigt sich entsetzt über einen Corona-Appel ranghoher Kardinäle. Die katholischen Bischöfe hatten vor den Plänen einer Weltregierung gewarnt. » mehr

Der Parkplatz nahe des Wohnmobilstellplatzes im Zentrum der Stadt Ebern wurde am Wochenende Kulisse eines ökumenischen Gottesdienstes. Katholische und evangelische Christen lauschten dem Geschehen aus ihren Autos heraus. Weitere Bilder finden Sie auf unserer Internetseite www.np-coburg.de .	Fotos: Rudi Hein

10.05.2020

Region

Drive-in zu Gottes Wort

Besondere Zeiten, besondere Maßnahmen: Eberns Kirchengemeinde zieht es wegen Corona ins Freie. Zum ersten Autogottesdienst. » mehr

Vor einem Rest der einstigen innerdeutschen Grenze erinnern Landrat Sebastian Straubel, der evangelische Dekan Stefan Kirchberger, Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber (von rechts) an die Geschichte. Fotos: P. Tischer

10.05.2020

Region

Gedenken an Tag der Erlösung

Unweit von stillen Zeitzeugen wird im Garten der kultur.werk.stadt Neustadt an das Kriegsende vor 75 Jahren erinnert. Das Jubiläum muss ohne große Feier auskommen. » mehr

Beim Gottesdienst

10.05.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier und Büdenbender besuchen Gottesdienst

Der zwangsweise Verzicht auf Gottesdienste wegen der Corona-Pandemie fiel den Gläubigen schwer. In vielen Ländern wird jetzt auch das kirchliche Leben wieder hochgefahren. Zu einem der ersten Gottesdi... » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste lädt morgen zum Gottesdienst in die Friedenskirche in Wildenheid ein. Foto: Tischer

08.05.2020

Region

Endlich wieder gemeinsam beten

Frohe Botschaft für alle Gläubigen: Morgen werden Gottesdienste in der Friedenskirche in Wildenheid und in der Kirche Verklärung Christi in Neustadt zelebriert. » mehr

See Genezareth

08.05.2020

dpa

See Genezareth nach Regenfällen fast wieder voll

Der See Genezareth gehört zu den bedeutendsten Pilgerorten Israels. In den vergangenen Jahren galt das Gewässer jedoch vom Austrocknen bedroht. Nun ließen starke Regenfälle den Pegel wieder steigen. » mehr

Gottesdienste nur mit Mund- und Nasenmaske

07.05.2020

Region

Gottesdienste nur mit Mund- und Nasenmaske

Die Fastenaktion der Evangelischen Kirche erfreut sich jedes Jahr großer Resonanz. In diesem Jahr gab es aber leider auch einen unfreiwilligen Verzicht. Sieben Wochen fand kein Gottesdienst in St. Mor... » mehr

Bischof Dr. Franz Jung (Mitte) mit dem scheidenden Generalvikar Thomas Keßler und dessen Nachfolger Dompfarrer Dr. Jürgen Vorndran. Foto: Hauck/pow

06.05.2020

Region

Generalvikar bittet um Entpflichtung

Thomas Keßler stellt Amt zum 7. September 2020 zur Verfügung. Bischof Franz Jung ernennt Dompfarrer Jürgen Vorndran zum Nachfolger. » mehr

Jesusfigur

05.05.2020

Oberfranken

Dieb stiehlt Monstranzen aus Kirche

Ein gottloser Dieb?: Ein etwa 25 Jahre alter Mann hat am verangenen Wochenende auffällig gefüllte Plastiktüten aus einer Kirche in Bamberg getragen. » mehr

Ein Absperrband markiert für Besucher bei einem Gottesdienst in Eschenbach in der Oberpfalz den einzuhaltenden Mindestabstand. Zwar sind öffentliche Gottesdienste seit Montag wieder möglich, doch zahlreiche Vorschriften und Maßnahmen sind vorgeschrieben. Foto: Daniel Karmann/dpa

04.05.2020

Region

Mit Sicherheit nicht so wie sonst

Ab sofort dürfen kirchliche Feiern wieder stattfinden - doch die strengen Maßgaben zwingen zu Kreativität: In Ebern gibt es am Sonntag erstmals einen "Auto-Gottesdienst". » mehr

04.05.2020

Region

Kleine Gotteshäuser bleiben vorerst geschlossen

Dort sind die nötigen Hygieneregeln nur schwer umsetzbar. Deshalb gibt es noch nicht überall wieder Gottesdienste. » mehr

04.05.2020

Region

Beten mit Sicherheitsabstand

Von nun an dürfen wieder Gottesdienste in Kirchen gefeiert werden. Das geht jedoch nicht ohne Hygienemaßnahmen. Und man muss sich vorher telefonisch anmelden. » mehr

Im Kölner Dom

30.04.2020

Deutschland & Welt

«Keine Chöre, Orchester, Blasorchester»

Die Religion kann für gläubige Menschen ein Trostspender sein in der Corona-Krise. Doch gerade das gemeinsame Feiern in Kirche, Synagoge oder Moschee war wochenlang untersagt. Das soll sich nun ändern... » mehr

Von Montag an geht es wieder geordnet auf dem Kopf zu: Unter Beachtung strenger Hygieneauflagen dürfen auch in Bayern - so wie hier im schweizerischen Bern - wieder die Friseursalons öffnen.	Foto: Peter Klaunzer/Keystone/dpa

30.04.2020

Oberfranken

Bayern kehrt peu à peu zurück ins normale Leben

Die Staatsregierung lockert in kleinen Schritten die Maßnahmen im Kampf gegen Corona. Am Montag geht es mit Friseuren und Gottesdiensten weiter. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.