Lade Login-Box.

KIRCHENTAGE

12.09.2019

Schlaglichter

Evangelische Kirche beteiligt an Flüchtlingsrettung

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe der Rat der EKD beschlossen, eine entsprechende... » mehr

Pk zur Seenotrettung

12.09.2019

Brennpunkte

Evangelische Kirche will eigenes Schiff zur Seenotrettung

Die Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer ist umstritten. Dennoch will sich die Evangelische Kirche in Deutschland künftig selbst daran beteiligen. Ihre Forderungen gehen aber noch weiter. » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Evangelische Kirche beteiligt sich an Flüchtlingsrettung

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe der Rat der EKD beschlossen, eine entsprechende... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Evangelische Kirche will Schiff ins Mittelmeer schicken

Die Evangelische Kirche in Deutschland will ein eigenes Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe man beschlossen, eine entsprechende Resolution ... » mehr

ARD-Talkshow «hart aber fair»

09.07.2019

Boulevard

Polit-Talkshows in der Diskussion

Kritik an Talksendungen ist so alt wie das Format selbst. Aber kurz vor der Sommerpause gab es noch einmal etwas heftigere Diskussionen - vor allem über den Umgang mit der AfD. » mehr

Von Elmar Schatz

23.06.2019

Meinungen

Zeitgeist-Gemeinde

Als "heiliger Rest" werden sie belächelt, die übrig gebliebenen aufrechten Gläubigen. Der Evangelische Kirchentag wurde eher niederschwellig wahrgenommen, und das Dortmunder Stadion, in dem sonst die ... » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Kirchentags-Schlussgottesdienst im Dortmunder Stadion

Mit einem Schlussgottesdienst im Stadion des BVB endet heute der Evangelische Kirchentag in Dortmund. Die anderthalbstündige Veranstaltung im Signal Iduna Park steht unter dem Motto «Werft euer Vertra... » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Merkel: Klimaneutralität bis 2050

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zum Ziel einer Klimaneutralität bis zum Jahr 2050 bekannt. Die Bundesregierung habe sich entschlossen, zu sagen: «Ja, wir setzen uns unter Druck. Wir wollen bis ... » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Merkel fordert friedliche Lösung im Iran-Konflikt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich für eine friedliche Lösung der Krise zwischen den USA und dem Iran ausgesprochen. Aus ihrer Sicht müsse es eine politische Lösung geben, sagte die CDU-Politikeri... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Steinmeier ruft zu Gestaltung des digitalen Wandels auf

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat an die Gesellschaft appelliert, den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten und ihn nicht nur hinzunehmen. «Wir dürfen den technologischen Fortschritt niemals... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Kirchentag eröffnet: Warnung vor Spaltern und Hetzern

Mit einem Appell gegen eine gesellschaftliche Spaltung und für mehr Zusammenhalt ist am Abend der Evangelische Kirchentag in Dortmund eröffnet worden. Mit Blick auf wachsenden Nationalismus sagte Kirc... » mehr

Sicherheitsvorkehrungen

19.06.2019

Brennpunkte

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Mit viel Prominenz hat der Evangelische Kirchentag in Dortmund begonnen. Er rückt das Vertrauen, das vielen in der Gesellschaft abhanden gekommen ist, in den Fokus. Und schon an Tag eins gibt es klare... » mehr

Pappsitze für Kirchentagsbesucher

18.06.2019

Brennpunkte

Geballte Prominenz zum Evangelischen Kirchentag erwartet

Zum Evangelischen Kirchentag werden mehr als 100 000 Teilnehmer erwartet. Geballte Prominenz aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft kommt nach Dortmund. Dort geht es um Vertrauen - und jede Menge ... » mehr

In einigen Städten wie hier in Marburg sind die Predigt-Wettstreite bereits fest etabliert. Foto: Rolf K. Wegst/EPD

14.11.2018

Oberfranken

Wettstreit der Prediger

In Coburg treten am Freitag Hobby-Theologen und berufsmäßige Kirchenleute bei einem Predigt-Slam gegeneinander an. Die beste Interpretation des Bibelwortes gewinnt. » mehr

Professor Eckhard Nagel ist Mediziner und promovierter Philosoph und Ethiker. Er sprach als Referent des 13. Wirtschaftstags der Sparkasse Coburg-Lichtenfels.	Foto: Kroon Lottes

08.11.2018

Region

Die Medizin zwischen Markt und Moral

Jeder Patient erhält die bestmögliche Behandlung. Egal, was sie kostet. Ist das Wunschtraum oder Wirklichkeit? Eine Frage, die die Sparkasse beim Wirtschaftstag aufgreift. » mehr

Dekanin Stefanie Ott-Frühwald aus Michelau stellte mit dem Bürgermeister der Stadt Seßlach, Martin Mittag, die Plakate zum Kirchentag des evangelischen Dekanats Michelau 2018 vor.	Foto: Evangelisches Dekanat Michelau

22.04.2018

Region

Christen suchen der Stadt Bestes

Das evangelische Dekanat Michelau feiert seinen Kirchentag im katholischen Seßlach. Dekanin Stefanie Ott-Frühwald freut sich über die Einladung in die Stadt. » mehr

"Rekordband" im "dialog": Mix Music spielt im kleinen Rahmen ebenso gerne und leidenschaftlich wie vor Riesenpublikum beim Kirchentag. Foto: Ungelenk

12.03.2018

Region

Bis das Wohnzimmer bebt

Die Band Mix Music bringt zusammen, was zusammen Spaß macht: Schlager, Pop, Punk. Und Musiker mit und ohne Behinderung. » mehr

Musikalische Familie: die Jazzsängerin Joy C. Green mit ihren Töchtern.

01.11.2017

NP

Gott zum Groove: der Kirchentag rockt

Pop mit Botschaft erklingt beim Finale des Reformationsjubiläums in Coburg: Die Sieger des Song-Contests zeigen, wie geistliche Musik heute klingt. » mehr

Starkes Zeichen für die Ökumene der christlichen Kirchen: der katholische Erzbischof Ludwig Schick (Bamberg), die evangelische Regionalbischöfin Dorothea Greiner (Bayreuth) und der anglikanische Bischof Martin Warner (Chichester, von rechts) beim Gottesdienst zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" in der Morizkirche in Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

01.11.2017

Region

Neuer Schwung für die Ökumene

Evangelium feiern - so lautet das Motto des evangelischen Kirchentags am Reformationstag in Coburg. Im Mittelpunkt steht das Zusammenwirken der christlichen Konfessionen. » mehr

01.11.2017

Region

Zaubertrank im Taufbecken

Heitere Ketzereien zum Auftakt des Kirchentags: "Das weißblaue Beffchen" amüsierte mit ökumenischem Kabarett im Kongresshaus. » mehr

01.11.2017

Region

Über Tausend Christen treffen sich in Coburg

Die 15 evangelischen Dekanate aus Ober- und Unterfranken stellen sich beim Kirchentag in Coburg vor. Die Palette reicht von der Bildungsarbeit über die Kirchweih bis zum Wurfspiel mit Tinte. » mehr

31.10.2017

Region

Bischöfe betonen Gemeinsamkeit

Während des Gottesdienstes in der St.-Moriz-Kirche betonen die Geistlichen die Bedeutung der Ökumene. Der Kirchenkreis-Kirchentag in Coburg bildet den Abschluss des Reformations-Jubiläums. » mehr

"Ökumenischer Schwung": Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner (Mitte) und die Coburger Dekane Stefan Kirchberger (links) und Andreas Kleefeld erwarten mehr als 5000 Besucher zum Kirchenkreis-Kirchentag.	Foto: Christoph Scheppe

24.10.2017

Region

Posaunen, Predigt, Politik und Pop

Der Kirchentag in Coburg bildet den Abschluss der Lutherdekade. Unter dem Motto "Evangelium feiern" werden am Reformationstag 5000 Besucher erwartet. » mehr

01.09.2017

Region

Gospels, Popsongs und Bach

Es gibt Traditionen, die bleiben lebendig. Jericho zum Abschluss des Gemeindefestes in Wildenheid gehört seit Jahrzehnten dazu. 41 Jahre Bandgeschichte - und der Tourbus rollt und rollt. » mehr

07.06.2017

Region

Stadt erwägt Einstieg in Diska-Projekt

Entsteht in Kronach ein Seniorenzentrum? Vielleicht in Form einer Genossenschaft? Die Entscheidung über diese Frage könnte bis zum Herbst fallen. » mehr

02.06.2017

FP/NP

"Kirche erstickt am Geld"

Kirche muss sich ändern, wenn sie den Menschen noch etwas bedeuten soll. Peter Hahne, Hauptredner der CVJM-Pfingsttagung in Bobengrün, fordert zu einem neuen Handeln auf. » mehr

24.05.2017

FP/NP

Offen und spannend

Hinsehen - ansehen - zusehen. Unter dem Leitspruch "Du siehst mich" lockt der Evangelische Kirchentag bis Sonntag zu über 2100 Veranstaltungen. » mehr

23.05.2017

FP/NP

Geld gegen Sünde?

Die evangelische Kirche feiert ihren Reformator Martin Luther, der dem Ablasshandel - Geld gegen Sünde - die Stirn bot. Morgen beginnt der Evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg mit 2500 Ver... » mehr

19.05.2017

Reise

Woodstock in Wittenberg

Fünf Tage zwischen Bibel und Begegnung, Gottesdienst und Gaudi, Hosianna und Happening - das ist der Evangelische Kirchentag. Im großen Jubiläumsjahr der Reformation steht das Gedenken an Martin Luthe... » mehr

Inga Rumpf

01.08.2016

NP

Rocksängerin Inga Rumpf wird 70

Mit ihren Bands Frumpy und Atlantis feierte sie Erfolge, war mit B.B. King auf Tournee und schrieb für Tina Turner ein Lied: Die Sängerin Inga Rumpf steht seit Jahrzehnten auf der Bühne, hat hunderte ... » mehr

25.05.2016

NP

«Wise Guys» das letzte Mal auf Katholikentag

Sie gelten als die bekannteste A-cappella-Band Deutschlands. Doch nach einem Vierteljahrhundert ist bald Schluss: Beim Konzert auf dem Katholikentag in Leipzig werden noch einmal Tausende Fans erwarte... » mehr

Weckruf mit dem Bezirksposaunenchor unter Jürgen Koch auf dem Königsberger Marktplatz.

09.05.2016

Region

Wegbereiter der Reformation aus Königsberg

Der Dekanatskirchentag in Königsberg stellte das Leben und Wirken von Balthasar Düring in den Mittelpunkt. Der Königsberger unterstützte einst die Thesen Martin Luthers. » mehr

Diese Organisatoren des Dekanatskirchentags freuen sich auf einen Besuch und die rege Teilnahme (von links): Pfarrer und stellvertretender Dekan Bernd Grosser aus Ebern, Pfarrer Peter Bauer, Pfarrer Peter Hohlweg, Dekan Jürgen Blechschmidt, Synodalpräsidentin Gisela Schott, Oberkirchenrat im Ruhestand Gotthart Preiser und Synodalpräsident Gerhard Koch. Foto: Snater

02.05.2016

Region

Wegbereiter der Reformation ist Leitfigur

Am Muttertag feiert das evangelisch-lutherische Dekanat Rügheim in Königsberg Kirchentag. Im Mittelpunkt steht dabei Balthasar Düring. » mehr

02.06.2015

Oberfranken

"Man muss schon ein wenig verrückt sein"

Hochzeit auf dem Kirchentag: So feiern Helmut Kuhn und Silke Meier, beide aus Selb. Was mit einer Schnapsidee begann, wird am Freitag wahr. » mehr

Bewegungsfreudig und sangeslustig präsentierte der Gospelchor unter der Leitung von Klaus Bormann seine beschwingten Lieder zum Ausklang des Dekanatskirchentages.	 Fotos: Joachim Wegner

05.05.2015

Region

Frisch mahnt zur geistigen Fitness

Der Kirchenrat würdigt die Kunst, die wie auch Propheten, Revolutionen und auch die Reformation die Sicht auf viele Dinge in dieser Welt heilsam verändert. Die Jugend äußerte ihre Wünsche auf 3000 Zet... » mehr

23.04.2015

Region

Weltenbummlerin mit starkem Glauben

Heute feiert Dekanin Dorothea Richter ihren 60. Geburtstag nach. Die gebürtige Münchenerin stammt aus einer Pfarrersfamilie und hat schon früh in der Pfarrei mitgeholfen. Trotzdem war ihr Traumberuf l... » mehr

03.06.2013

Region

Bekenntnis des Friedens

Die Schwedenprozession erinnert am Sonntag an die wesentlichen Dinge des Lebens. An vier Altären werben Initiativen für Gerechtigkeit und Solidarität. Der Gedanke ist aktueller denn je. » mehr

Interview: mit Roland Werner, Generalsekretär des CVJM-Verbandes Deutschlands

17.05.2013

Oberfranken

"Konzentration auf das Wesentliche des Glaubens"

Zum 68. Mal ist Bobengrün Schauplatz für die CVJM-Pfingsttagung. Der bekannte Theologe Roland Werner sieht vor seinem ersten Besuch vor allem für diejenigen eine Chance, die noch nicht so fest im Glau... » mehr

Gert Böhm  über Probleme der "Entkirchlichung"

07.05.2013

FP/NP

Auf der Suche

Die Kirchentage der reformatorischen wie der katholischen Christen sind bunte, friedliche Veranstaltungen - immer mit viel Hoffnung auf ökumenisches Tauwetter. » mehr

Das Musical ist ihr Abschiedsgeschenk an die Coburger: Ulrike Barz.

01.12.2012

NP

Ein bisschen sticheln

Mit einem "Musical für Coburg" verabschiedet sich Ulrike Barz von der Vestestadt. 50 Solisten und der Hochschulchor bringen die witzige Revue auf die Kongresshaus-Bühne. » mehr

Bühnen-Talente, die noch im Verborgenen knospen, möchte Ulrike Barz mit ihrem Coburg-Musical zum Blühen bringen. 	Foto: Henning Rosenbusch

05.05.2012

NP

Ein Musical für Coburg

Ulrike Barz möchte die Talente ihrer Wahl-Heimat auf die Bühne holen. In ihrer bunten Familien-Revue können alle Generationen mitspielen. » mehr

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm würdigte das Engagement der Scheuerfelder Konfirmanden. Vorne von links: Projektleiterin Andrea Seidel, Pfarrer Hartmut Braune-Bezolt, Heinrich Bedford-Strohm und der Regionaldirektor der Bruderhilfe, Dieter Witoschek. 	Foto: Wolfgang Desombre

30.04.2012

Region

Preis für Scheuerfelder Herzenssache

Landesbischof würdigt Engagement der Konfirmanden für ihren Jugendtreff. Sie gewinnen in einem Videowettbewerb. » mehr

Streisand-Porträt mit Humor und viel Stimme: "My Name is Barbra" präsentiert Ulrike Barz ab 7. Dezember wieder im Theater in der Reithalle.

03.12.2011

NP

In der Musik zuhause

Die Streisand kehrt in die Reithalle zurück, Evita ins Landestheater und die nächste Musical-Premiere ist schon in Arbeit. Mittendrin steht stets: Ulrike Barz. » mehr

Von Beate Franz

04.06.2011

FP/NP

Bischöfin der Herzen

Margot Käßmann ist wieder da. Kämpferischer als je zuvor gab sich die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende auf dem Kirchentag in Dresden. » mehr

16.04.2009

Region

Zum Kirchentag nach Bremen

Rügheim - Der 32. Deutsche Kirchentag findet vom 20. bis 24. Mai in Bremen unter dem Motto "Mensch wo bist du?" statt. Das Dekanatsjugendreferat Rügheim organisiert gemeinsam mit dem Dekanat Bamberg e... » mehr

SchottHans1b032008

28.03.2008

Region

Einmaliges Ereignis im Landkreis

Haßfurt – Vom 13. bis 15. Juni wird Haßfurt Schauplatz der Landestagung für Mitarbeitende in der „Kirche mit Kindern“. Zwischen 500 und 800 Teilnehmer aus ganz Bayern werden zu diesem Kongress erwarte... » mehr

mh heil 2

06.12.2007

Region

„In Deutschland ist die Mitte immer rot“

Haßfurt – Mit einer kämpferischen Rede, in der er auch nicht mit Kritik an der Union, der Linkspartei und der FDP sparte, stimmte SPD-Generalsekretär Hubertus Heil am Dienstagabend SPD-Vertreter aus d... » mehr

aw_kinder_P6210153_220609

22.06.2009

Region

Christen wollen "gemeinsam leben"

Lichtenfels - "Gemeinsam leben" hieß das Leitwort des gestrigen Evangelischen Dekanatskirchentages, an dem rund 1000 Christen teilnahmen. » mehr

npkc_fo_KC_leuchtet_300710

30.07.2010

Region

Energie, die sich auszahlt

Rainer Hennig aus Lauenstein wirft den Verantwortlichen von "Kronach leuchtet" Ignoranz vor. Zuviel Energie würde verbraucht. » mehr

15.06.2009

Region

Kirchentag: Noch Helfer gesucht !

Ludwigsstadt/Tettau - Wegen eines organisatorischen Ausfalls stehen für die Aufbauarbeiten zu dem am Wochenende stattfindenden "Rennsteigkirchentag an der Kalten Küche" in Thüringen nahezu keine Helfe... » mehr

voss_1sp_4c_120309

13.03.2009

Region

Erster Schritt: Mahnmal in Kleintettau

Kleintettau – Der Weg für ein Mahnmal mit geistlichem Akzent an der Schildwiese bei Kleintettau ist seit gestern geebnet. Bis zum Rennsteigkirchentag im Juli soll dieses Projekt verwirklicht werden. L... » mehr

voss_1sp_4c_120309

12.03.2009

Region

Nach dem Spatenstich ging‘s nicht mehr weiter

Kleintettau – Die Gedächtnis-Grenzkapelle an der Schildwiese bei Kleintettau sollte ein „Symbol der Region“ werden. Dort, wo die Grenze zwischen Bayern und Thüringen verlief, sollte sie errichtet werd... » mehr

^