Lade Login-Box.

KIRCHLICHE BAUWERKE

Mesner Wolfgang Krug versieht sein Amt schon in der dritten Generation. Über ihm sieht man im Dachboden die Öffnungen für die Glockenseile.

11.10.2019

Hassberge

Läuten für Gott und den Frieden

Kraisdorf ist stolz auf seine drei Glocken. Die schwerste ist die Marienglocke: Sie wiegt fast sieben Zentner. Vor über hundert Jahren wurde sie noch per Hand hinaufgezogen. » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Steinmeier will Synagoge in Halle besuchen

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle/Saale will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute das jüdische Gotteshaus besuchen. Geplant ist auch ein Treffen mit Ministerpräsident Reiner Haselo... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Lichteraktion in Halle

Mit einer Lichteraktion vor der Synagoge in Halle haben am Abend Hunderte Bürger nach dem antisemitischen Anschlag in der Stadt ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinde bekundet. Etliche Menschen v... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Seehofer besucht Halle nach Angriff auf Synagoge

Nach dem gescheiterten Anschlag auf eine Synagoge in Halle/Saale und der Tötung von zwei Menschen besucht Innenminister Horst Seehofer am Nachmittag die Stadt. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mi... » mehr

07.10.2019

Kronach

Statue erstrahlt in neuem Glanz

Vier Monate lang ist eine Madonnenfigur aus Rothenkirchen restauriert worden. Jetzt kehrt sie zurück - pünktlich zur Prozession am Sonntag. » mehr

22.09.2019

Kronach

"Minis" reisen um die ganze Welt

Die Vielfalt des katholischen Glaubens steht in Steinberg beim Ministrantentag im Mittelpunkt. Dabei müssen die Teilnehmer auch Teamfähigkeit beweisen. » mehr

19.09.2019

Kronach

Eine Party mit Tradition

Vom 25. September an feiert Nordhalben wieder seine Kerwa. Das junge Organisationsteam hat erneut so einiges geplant. Schließlich soll es ein Fest für Jung und Alt werden. » mehr

Die Frauenkirche in Dresden.

19.09.2019

Feuilleton

Bewährtes und Neues bei Konzerten 2020 in Dresdner Frauenkirche

Die Musik soll auch 2020 in der Dresdner Frauenkirche ein Botschafter des Friedens sein. » mehr

Die Schlosskirche Tambach ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

03.09.2019

Coburg

Anschauen und staunen!

Von der Direktorenvilla bis zum Gotteshaus: Am Sonntag öffnen wieder zahlreiche Denkmäler in der Region ihre Pforten. » mehr

23.08.2019

Kronach

Geschichte zum Anfassen

Am 8. September ist "Tag des offenen Denkmals". Im Landkreis Kronach steht diesmal die Schmölzer Kirche im Fokus. Es gibt informative Führungen und Orgelmusik. » mehr

23.08.2019

Kronach

"Neusiche" feiern ihr Wahrzeichen

Die Kirche in Neuses hat für die meisten Bewohner eine besondere Bedeutung. Fast jeder hat hier seine Taufe, Kommunion oder auch Hochzeit gefeiert. » mehr

Pfarrerin Schmidt-Rothmund hält eine Dachziegel hoch. Im Herbst wird die neue Dachkonstruktion der Michaelskirche dann fertig gestellt sein. Foto: Tischer

23.08.2019

Coburg

Die Michaelskirche macht sich

Morgen findet das Gemeindefest statt. Besucher können sich dann auch ein Bild davon machen, wie weit die Arbeiten am Gotteshaus bereits gediehen sind. » mehr

15.08.2019

Kronach

Der lange Weg zum eigenen Gotteshaus

Die Pressiger hegten einst einen innigen Wunsch: Sie wollten ihre eigene Kirche. Doch diesem Ziel standen viele Hindernisse im Weg. Die Gläubigen ließen sich aber nicht beirren. » mehr

Dach regelmäßig warten

14.08.2019

Bauen & Wohnen

Wann Eigentümer für Schäden durch Dachziegel haften

Sturmschäden, die durch umherfliegende Dachziegel entstanden sind, reguliert die Gebäudeversicherung. Doch muss diese auch einspringen, wenn das Dach nicht ausreichend gewartet und sturmsicher gemacht... » mehr

Hildesheimer Dom

12.08.2019

Reisetourismus

Hildesheimer Dom zieht nach Sanierung immer mehr Besucher an

Der sanierte Hildesheimer Dom ist fünf Jahre nach der Wiedereröffnung zu einem Anziehungspunkt für Gläubige und Touristen geworden. Zusammen mit dem ebenfalls sanierten Domplatz schafft das Gotteshaus... » mehr

Ein Bild der Verwüstung bot die Innenstadt Neustadts nach der Feuersbrunst von 1839. Der Brandplatz nach einer Bleistiftspitze des Zeichenlehrers Rau, gemalt von Professor Max Derra. Foto: P. Tischer

04.08.2019

Coburg

Eine Stadt versinkt in den Flammen

Vor 180 Jahren zerstört die bislang größte Brandkatastrophe im Coburger Land Neustadt fast vollständig. 179 Häuser, das Rathaus, die Stadtkirche sowie 19 Stadel werden vernichtet. » mehr

24.07.2019

Kronach

Jubiläum in der Flößerstadt

Zum 150. Mal wird die Wallenfelser Kerwa gefeiert. Dabei erinnert man an die Weihe des Gotteshauses St. Thomas im Jahr 1869. Mit internationalem Flair. » mehr

Hebräische Inschriften der Großen Synagoge von Vilnius entdeckt

23.07.2019

Feuilleton

Hebräische Inschriften der Großen Synagoge von Vilnius entdeckt

Litauische und israelische Archäologen haben bei Ausgrabungen an der einstigen Großen Synagoge von Vilnius nach eigenen Angaben erstmals hebräische Inschriften gefunden. » mehr

Moschee in Duisburg

22.07.2019

Brennpunkte

Entwarnung nach Droh-Mails gegen Moscheen und Linke-Zentrale

Eine Serie von Bombendrohungen gegen Moschee-Gemeinden schreckt auf: Diesmal sind Gotteshäuser in Duisburg, Mannheim und Mainz betroffen. Auch die Parteizentrale der Linken muss evakuiert werden. » mehr

18.06.2019

Kronach

Wanderer erkunden "Hingucker am Wegesrand"

Bei der neunten Kapellenwallfahrt der Pfarreiengemeinschaft Kronach haben mehr als 100 Interessierte christliche Denkmäler in und um Neufang entdeckt. Dabei steht das gemeinsame Gebet im Mittelpunkt. » mehr

14.06.2019

Kronach

Altes Gotteshaus im neuen Glanz

Pfarrer Teuchgräber ist zufrieden. Die Kronacher Stadtpfarrkirche ist saniert. Es hat länger gedauert als ursprünglich geplant. Und das hatte seine Gründe. » mehr

Sagrada Familia

09.06.2019

Boulevard

Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren Baugenehmigung

Sie ist ein Wahrzeichen Barcelonas und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit 137 Jahren wird an der Sagrada Familiagebaut - und das eigentlich illegal. » mehr

Stefan Wiesmann bei der Arbeit direkt vor Ort.

29.05.2019

Hassberge

Naturverbunden und mit viel Gefühl

Die "Wüstenkapelle" in Wüstenwelsberg feiert Einjähriges. Zum Geburtstag erhält die "Kunstoase in der Wüste" ein weiteres Kunstwerk. » mehr

24.05.2019

Kronach

Lebensfreude auf Senegalesisch

Junge Menschen aus dem westafrikanischen Land besuchen die Diözese Bamberg. Auch in den Frankenwald kommen sie. Hier zeigt man, was Völkerverständigung heißt. » mehr

29.04.2019

Kronach

Eine Nacht lang leuchten die Kirchen

Am Freitag geht es bei "Kronach leuchtet" nicht nur um Lichtkunst. In den hell erleuchteten Gotteshäusern steht der Glaube im Mittelpunkt. » mehr

28.04.2019

Schlaglichter

Tödlicher Angriff auf Synagoge - Trump reagiert

Sechs Monate nach einem rechtsradikal motivierten Angriff auf eine Synagoge in Pittsburgh hat ein Mann in einem jüdischen Gotteshaus in Kalifornien das Feuer eröffnet und eine Frau getötet. Drei weite... » mehr

Papst Franziskus

21.04.2019

Brennpunkte

Papst beklagt «grausame Gewalt» in Sri Lanka

Ostern ist für Christen in aller Welt ein Anlass zur Freude. Doch in diesem Jahr steht über allem das immense Blutvergießen in Sri Lanka. Die Friedens-Appelle des Papstes wirken dringender denn je. » mehr

Dr. Olaf Huth (rechts) wäre bereit an Notre Dame aktuelle Scanns anzufertigen.	Foto: Wunderatsch

19.04.2019

Coburg

Hilfe aus Coburg für Notre Dame

Professoren aus Coburg und Bamberg könnten nach dem Brand Schwachstellen im Mauerwerk finden. Ministerpräsident Söder ist eingeschaltet. » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Notre-Dame: Kirchenglocken in ganz Frankreich läuten

Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame haben die Kirchenglocken in ganz Frankreich geläutet. Die französische Bischofskonferenz hatte die Kathedralen im Land dazu aufgerufen.... » mehr

Verkohlte Fassade

17.04.2019

Hintergründe

Wiederaufbau von Notre-Dame wird komplexe Herausforderung

Die teilzerstörte Pariser Kathedrale Notre-Dame wird wieder aufgebaut. Frankreichs Präsident verspricht, dass das Nationaldenkmal in fünf Jahren schöner ist als zuvor - Fachleute sind da skeptisch. » mehr

Von Elmar Schatz

16.04.2019

Meinungen

Plötzlich Mahnmal

Dieses vorösterliche Großfeuer von Notre-Dame in Paris erschüttert Menschen weltweit. » mehr

Notre-Dame

16.04.2019

Hintergründe

Notre-Dame hütet viele Schätze

Dramatische Stunden in Paris - ein Flammenmeer verwüstet die Kathedrale Notre-Dame. Dank beherzter Helfer können Schätze unermesslichen Wertes in Sicherheit gebracht werden. » mehr

Notre Dame

16.04.2019

Meinungen

Unsere Redakteurin teilt Erinnerung an Notre-Dame

Ein stundenlang wütendes Feuer verwüstet die Kathedrale Notre-Dame in Paris. Unsere Redakteurin hat erst vor wenigen Tagen die berühmte Kirche besichtigt und ist sich sicher: "Das erlebe ich wohl kein... » mehr

Vertretungspfarrer Alexander Rosenmeyer (von links), Kirchenpflegerin Monika Grambs, Vertrauensfrau Doris Mönch, Diakon Rainer Mattern, Kirchenvorstandsmitglied Martin Albrecht und Architekt Thomas Peetz sind froh, die Sanierung des Pfarrhauses gemeistert zu haben. Foto: Henning Rosenbusch

15.04.2019

Coburg

Letzter Feinschliff am Pfarrhaus

In Meeder sind die Arbeiten an dem historischen Gebäude fast fertig. Im Juni zieht die neue Pfarrersfamilie ein. » mehr

Die Johanneskirche in Gemünda hat sich zu einem Schmuckstück gemausert. Morgen wird der erste Gottesdienst in der frisch renovierten Kirche gefeiert.

12.04.2019

Coburg

Johanneskirche erstrahlt in neuem Glanz

Am morgigen Sonntag wird das frisch sanierte Gotteshaus eingeweiht. 650 000 Euro hat die Maßnahme insgesamt gekostet. » mehr

An 15 Stationen können Besucher nun via Smartphone Wissenswertes über die Kirche St. Augustin erfahren. Zur Orgel gibt es sogar eine Hörprobe. Fotos: Henning Rosenbusch

01.04.2019

Coburg

Auf digitaler Entdeckungstour in der Kirche St. Augustin

Ein Audioguide führt ab sofort Gäste durch die Kirche St. Augustin. So kann jeder das sanierte Gotteshaus in seinem Tempo erkunden. » mehr

17.03.2019

Schlaglichter

Gedenken in Berlin an Anschlags-Opfer von Christchurch

Mehrere Dutzend Menschen haben in Berlin der Opfer des rechtsextremistischen Anschlags auf zwei Moscheen in Neuseeland gedacht. Sie trafen sich auf dem Tempelhofer Feld, auf Plakaten stand etwa «Fight... » mehr

Trauer in Christchurch

16.03.2019

Hintergründe

Vom Ende einer Idylle

Es wird noch lange dauern, bis die Leute in Christchurch verkraftet haben, was bei ihnen geschah. Die ganze Stadt trauert nach dem Anschlag um die 49 Todesopfer. Wie soll es nun weitergehen? » mehr

Steinerne Brücke Regensburg

05.02.2019

Feuilleton

Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Für weit über 40 Denkmäler in Bayern stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr mehr als zwei Millionen Euro zur Verfügung. » mehr

Petra und Hartmut Braune-Bezold wurden von Dekan Andreas Kleefeld für den weiteren Lebensweg gesegnet. Foto: Meißinger

18.01.2019

Coburg

Scheuerfelder Pfarrer sagt Ade

Zum Abschluss noch einmal ein volles Gotteshaus: Das hatte sich Neu-Ruheständler Hartmut Braune-Bezold gewünscht. Und es klappte. » mehr

Neun Einrichtungen der evangelischen Kirche hat die Coburger Kirchenstiftung "Leben und weitergeben" mit Spenden bedacht. Die Schecks überreichte der 2. Vorsitzende der Stiftung, Thomas Radermacher (rechts).	Foto: Marion Weinreich

09.12.2018

Coburg

Große Freude über neun Spendenschecks

Mehr als 4000 Euro hat die evangelische Bürgerstiftung Coburg kirchlichen Einrichtungen gespendet. Eine willkommene Finanzspritze für die Empfänger. » mehr

30.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Die nächste Reformation

Die Kirchen wollen wieder näher an die Menschen. Das geht nicht ohne das Internet » mehr

21.11.2018

Region

Von Anfang an Chef und Chefin

Renate und Fritz Rauh können stolz auf ihr Lebenswerk sein. Gemeinsam bauten sie ihr Speditionsunternehmen auf. Nun feierten sie diamantene Hochzeit. » mehr

Tiefe Töne wiegen schwer

07.11.2018

Region

Tiefe Töne wiegen schwer

Die Orgel der Morizkirche erhält zwei neue Register mit 64 Pfeifen. Ob das Mauerwerk die zusätzliche Belastung von rund drei Tonnen aushält, wird derzeit mit Wasser simuliert. » mehr

07.11.2018

Region

Kirche hat ein schmuckes Umfeld

Nur drei Monate haben die Arbeiten rund um das Gotteshaus in Neuengrün gedauert. Mit dem Ergebnis sind alle Beteiligten hochzufrieden. » mehr

Im neuen Glanz erstrahlt nach umfangreichen Renovierungsarbeiten die Matthäuskirche in Rottenbach. Mit einem Festgottesdient und einer Taufe wurde sie wieder in Dienst gestellt. Grund zur Freude hatten (rechtes Bild von links) Claudia Stelzner, Claudia Fischer, Kerstin Rüdenburg, Astrid Dotterweich vom Kirchenvorstand, Architektin Renate Schubart-Eisenhardt, Pfarrerin Dorothea Eichhöfer-Wunder und Dekan Andreas Kleefeld.	Fotos: Martin Rebhan

29.10.2018

Region

Der schmucke Lohn für eine mutig Entscheidung

Die Sanierung der Matthäuskirche kostete 135 000 Euro. Doch das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. » mehr

Die Stadtkirche soll im Rahmen des Marktplatzumbaus festlich illuminiert werden. Fotos: Peter Tischer

25.10.2018

Region

Das Gotteshaus, das alt und jung zugleich ist

Die Stadtkirche Neustadt steht bis Ende November besonders im Fokus. Die Historiker Horst Gundel und Klaus Engelhardt haben eine Schau über ihre Geschichte erstellt. » mehr

30.09.2018

Region

Kirche erstrahlt in neuem Lichterglanz

Pünktlich zur Kerwa war alles fertig: Ziegelerden freut sich über die gelungene Renovierung und Neugestaltung des » mehr

19.09.2018

Region

Hoher Besuch zum Kirchenjubiläum

Die Dreifaltigkeitskirche in Hain steht seit 350 Jahren. Das wird am Sonntag, 30. September, gefeiert. Dazu kommt auch der EKD- Ratsvorsitzende. » mehr

18.09.2018

Region

Am Kirchenumfeld in Neuengrün geht's voran

Die Baustelle am Kirchenumfeld in Neuengrün läuft weitgehend planmäßig, erläuterte Architekt Kersten Schöttner am Montag im Stadtrat Wallenfels. Die Trockenlegung der Kirche gestalte sich schwieriger ... » mehr

30.08.2018

Region

St. Anna feiert Kichweih

Fast 90 Jahre steht das Gotteshaus nun schon in Haig. Beim Bau hat damals der ganze Ort geholfen. Daran wird mit einer großen Gaudi gedacht. » mehr

29.07.2018

Region

Eine neue Oase der Ruhe

Für die Friedenskapelle auf dem Kronacher LGS-Gelände gibt es den kirchlichen Segen. Sie soll ein Bauwerk für Menschen aller Glaubensrichtungen sein. » mehr

^