Lade Login-Box.

KLÖSTER (BAUWERKE)

Ein altes Kloster. Alt? Nicht wirklich: Dieses Gemäuer im Freizeitpark Puy Du Fou hat das Unternehmen KaGo & Hammerschmidt geschaffen. Foto: Richard Echasseriau

01.06.2019

Wirtschaft

Wenn die Klostermauern aus Beton sind

Europaweit rüstet die Freizeitpark-Branche auf. Davon profitiert Kago & Hammerschmidt aus Wunsiedel. Jüngster Coup: der Nachbau einer französischen Abtei. » mehr

Schloss Friedenstein Gotha

31.05.2019

Feuilleton

Neue Schlösser-Stiftung soll sechs Thüringer Einrichtungen übernehmen

Der Freistaat ist reich an Schlössern und anderen historischen Gemäuern. Eine neue, länderübergreifende Stiftung soll mit viel Geld von Bund und Land deren Unterhalt sichern - doch über die Details wi... » mehr

Die vergessene Malerin der Renaissance

07.01.2020

Boulevard

Künstlerinnen im toskanischen Herrenclub

Michelangelo, Botticelli, Leonardo da Vinci: Die italienischen Künstler der Renaissance kennt jeder. Restauratorinnen gehen nun der Frage nach: Wo sind die Frauen? Die Bewegung ist eine von mehreren, ... » mehr

Byzantinisches Kloster in Israel entdeckt

20.12.2017

Feuilleton

Israel: Überreste von 1500 Jahre altem Kloster entdeckt

Israelische Archäologen haben westlich von Jerusalem die Überreste einer rund 1500 Jahre alten Klosteranlage mit einer Kirche entdeckt. » mehr

Hell erleuchtet: die Justizvollzugsanstalt Ebrach während der nächtlichen Revolte. Die Gefängnisleitung will nun ergründen, warum es dazu kam.

10.05.2017

Oberfranken

Ein Aufstand aus heiterem Himmel

Das beschauliche Ebrach im Landkreis Bamberg war am Dienstagabend Schauplatz einer Häftlings-Revolte. Am Tag danach rätselt die Anstaltsleitung über den Grund. » mehr

Ralf Mainz mit wilden Tulpen

27.04.2017

Garten & Natur

Wilde Tulpen: Heimlicher Star am Kloster Neuzelle

Die barocke Klosteranlage in Neuzelle ist in Brandenburg ein Magnet. Touristenbusse und Reisegruppen zieht es hierher. Zurzeit reisen sie auch wegen einer Pflanze an - der Tulipa sylvestris. » mehr

Lang Lang, chinesischer Weltstar unter den Pianisten: Der Schreiber dieser Zeilen hat in 31 Jahren als Kritiker schon über manchen Tonkünstler gestaunt, aber am Klavier noch nie jemanden wie ihn erlebt.	Foto: ubk

01.04.2016

NP

Für die nächsten tausend Jahre

Junger Chinese hilft Bamberger Weltkulturerbe: Klavier-Weltstar Lang Lang reißt mit den Symphonikern 5500 jubilierende Zuhörer von den Stühlen. » mehr

Die Stiftsbibliothek in Waldsassen zieht Gäste aus nah und fern an.

13.10.2015

NP

"Unsere Gesellschaft ist kurzatmig"

Wirken im Einklang: Äbtissin Laetitia Fech steht dem barocken Kloster Waldsassen vor - und führt es mit den "Regeln des Heiligen Benedikt" in moderne Zeiten. » mehr

Die Stiftsbibliothek in Waldsassen zieht Gäste aus nah und fern an.

13.10.2015

FP/NP

"Unsere Gesellschaft ist kurzatmig"

Wirken im Einklang: Äbtissin Laetitia Fech steht dem barocken Kloster Waldsassen vor - und führt es mit den "Regeln des Heiligen Benedikt" in moderne Zeiten. » mehr

31.07.2015

Region

Burgenstraße lockt Touristen nach Ebern

Dank der viel beworbenen Route werden Gäste auf die Stadt und die Region aufmerksam. Ein spezielles Infoprogramm richtet sich an Wohnmobiltouristen. » mehr

5,5 Millionen Euro kostet der Bau, 1,4 Millionen übernimmt die Gemeinde.

18.08.2014

Region

Sonnefeld: Erste Anfragen für neue Domäne

Zur Adventszeit 2015 soll das Gebäude erstmals genutzt werden. Bürgermeister Michael Keilich ist zuversichtlich. Event-Agenturen und Firmen haben schon Pläne. Dabei ist das Konzept noch gar nicht fert... » mehr

Architektonischer Trompetenstoß des süddeutschen Barock: Der Aufgang zum Hauptgebäude des Klosters Banz.

22.05.2014

NP

Vom Bauernbuben zum Barockbaumeister

Die Gebrüder Dientzenhofer stammten aus einfachen Verhältnissen. Als Star-Architekten erschufen sie das Benediktinerkloster Banz aus Trümmern neu. » mehr

Die Klosteranlage ist komplett saniert: Äbtissin Laetitia zeigt stolz das neue Gesicht des Klosters Waldsassen.	Foto: Bessermann

09.05.2014

Oberfranken

Laetitia macht das Kloster fit

Noch vor 30 Jahren hat einer der ältesten Anlagen in Bayern das Aus gedroht. Eine Frau wendete das Unheil ab: Mit viel Einsatz machte die Äbtissin Waldsassen wieder zu einem wirtschaftlichen und geist... » mehr

Vierzehnheiligen ist eines der bekanntesten Klöster in Oberfranken, das rechtlich dem Freistaat gehört.

07.12.2011

Oberfranken

Prüfer fordern Kloster-Regeln

Dem Freistaat gehören die Anlagen seit 200 Jahren, Nutzer sind allerdings kirchliche Orden. Der Rechnungshof bemängelt staatliche Mehrausgaben wegen unklarer Rechtsgrundlagen. » mehr

lif_gst_uhlig_5sp_4c_050809

05.08.2009

Region

"Anna" heißt Besucher willkommen

Kloster Banz - Den Besuchern der Kultursonntage in der Alten Vogtei in Burgkunstadt dürften die Skulpturen von Wilhelm Uhlig, einem der wichtigsten Vertreter figürlicher Plastik in Deutschland, bekann... » mehr

lif_gst_uhlig_5sp_4c_sw_180

18.08.2009

Region

"Anna" heißt die Besucher willkommen

Kloster Banz - Den Besuchern der Kultursonntage in der Alten Vogtei in Burgkunstadt dürften die Skulpturen von Wilhelm Uhlig, einem der wichtigsten Vertreter figürlicher Plastik in Deutschland, bekann... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.