Lade Login-Box.

KLIMAKATASTROPHE

29.11.2019

Schlaglichter

Globaler Klimaprotest: Tausende in Australien auf der Straße

Aus Protest gegen die drohende Klimakatastrophe sind in Australien landesweit Tausende Jugendliche auf die Straße gegangen. Allein in Sydney versammelten sich gut 500 Schüler vor der Parteizentrale de... » mehr

Asean-Gipfel

03.11.2019

Brennpunkte

Asean-Gipfel: UN-Generalsekretär für mehr Klimaschutz

CO2-Bepreisung und keine Kohlekraftwerke mehr: Beim Treffen der südostasiatischen Staats- und Regierungschefs fordert der UN-Chef konkrete Maßnahmen fürs Klima. Darüber hinaus ringen die Gipfelteilneh... » mehr

Kondensstreifen

01.12.2019

Brennpunkte

«Ökologische Vandalen»: Ökonom rügt Lebensstil vieler Bürger

Die Erderhitzung ist Realität und bringt je nach Region mehr Hitzewellen, Dürren, Stürme oder Starkregen. Zugleich vollzieht sich ein Massensterben der Arten. Wie passen zu dieser Öko- und Klimakrise ... » mehr

Salgado + Riethmüller

20.10.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerü... » mehr

In den 80er-Jahren führte der "saure Regen" in Deutschland zu einem massiven Waldsterben. Archivfoto: Jörg Schmitt/dpa

08.10.2019

Oberfranken

"Wir erleben ein Waldsterben 2.0"

Zwei Dürre-Sommer haben den Wald massiv geschädigt. Bäume vertrocknen, das Ökosystem Wald stößt an Grenzen. Ein Experte fordert ein sofortiges Umdenken. » mehr

Blockade in Berlin

07.10.2019

Topthemen

Störung statt Klima-Blockade in Berlin

Die Ankündigung klang bedrohlich: Klimaaktivisten wollten Berlin, wie andere Städte auch, blockieren. Was Autofahrer am Montag in der Hauptstadt erlebten, dürfte viele aber nicht geschockt haben. » mehr

«Blockieren statt krepieren»

07.10.2019

Topthemen

Rebellion der Klimaaktivisten: «Blockieren statt krepieren»

Da, wo sonst Hunderte Autos um die Siegessäule rauschen, sitzen und laufen an diesem frühen Montagmorgen Hunderte meist junge Menschen. Ihr Ziel: Alle mit dem Kopf auf die drohende Klimakatastrophe st... » mehr

Klimacamp

06.10.2019

Deutschland & Welt

Klimaaktivisten wollen Verkehr in Berlin blockieren

Sie fordert eine sofortige Umkehr in der Klimapolitik: Um dies zu unterstreichen, will die Umweltgruppe Extinction Rebellion in dieser Woche zentrale Plätze in Metropolen weltweit besetzen. In Berlin ... » mehr

Armer alter weißer Mann

05.10.2019

NP

Armer alter weißer Mann

Männer werfen ja nichts weg. Weit hinten im Schrank wartet gewiss beim einen oder anderen noch das T-Shirt aus alten Tagen mit dem possierlichen "Kleinen Arschloch" auf sein Comeback. Seine Zeit ist g... » mehr

04.10.2019

FP/NP

Dankbar - ja, aber ...

Laut erklingt in Deutschland das Jammerlied, viel verhaltener das Danklied. » mehr

Den Haag

27.09.2019

Deutschland & Welt

Heiße Pizza statt heiße Erde: Erneut weltweite Klimaproteste

Neuseeland, Südkorea, sogar Bangladesch - erneut gehen die Menschen weltweit für mehr Klimaschutz auf die Straße. In Deutschland sind es deutlich weniger als vergangene Woche. Ganz anders sieht es in ... » mehr

Paris Fashion Week

25.09.2019

Deutschland & Welt

Pariser Modeschauen im Zeichen des Klimawandels

Mode ist immer auch ein Spiegel gesellschaftlicher Veränderungen und des Zeitgeistes. Die aktuelle Klimadebatte findet auch bei der Pariser Fashion Week ihren Widerhall. » mehr

Paris Fashion Week - Saint Laurent

25.09.2019

dpa

Pariser Modeschauen im Zeichen des Klimawandels

Mode ist immer auch ein Spiegel gesellschaftlicher Veränderungen und des Zeitgeistes. Die aktuelle Klimadebatte findet auch bei der Pariser Fashion Week ihren Widerhall. » mehr

Dürre und Hunger in Kenia

20.09.2019

Deutschland & Welt

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen: Nicht nur viele deutsche Innenstädte waren dicht an diesem Freitag, dem Tag des globalen Klimastreiks. Auch weltweit gab es Aktionen in Tausenden S... » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Globaler Klimastreik: Proteste in fast 160 Staaten geplant

Zu einem globalen Streik für mehr Klimaschutz erwartet die Jugendbewegung Fridays for Future heute mehrere Hunderttausend Teilnehmer. Allein in Deutschland sind in vielen Städten mehr als 500 Aktionen... » mehr

US-Präsident Trump besucht Pennsylvania

14.08.2019

Deutschland & Welt

Klagen gegen Trumps Kohlepolitik

Kalifornien und Virginia, New York und Chicago - sind nur vier der 22 US-Bundesstaaten und 7 Städte, die gerichtlich gegen die Klimapolitik des US-Präsidenten vorgehen. Um eine Klimakatastrophe zu ver... » mehr

Gute Miene zum bösen Spiel: Heimische Landwirte fühlen sich nicht erst seit der Klimadebatte von der Politik verschaukelt. Beim BBV-Sommergespräch im Offenlaufstall von Kai Renner (Mitte) wiesen stellvertretender Kreisobmann Wolfgang Schultheiß, Kreisgeschäftsführer Hans-Jürgen Rebelein, Kreisbäuerin Heidi Bauersachs und Kreisobmann Martin Flohrschütz (von links) Schuldzuweisungen zurück: "Wir setzen um, was uns die Politik vorgibt."

09.08.2019

Region

Bauern hadern mit der Politik

Einerseits soll weniger Fleisch verzehrt werden, andererseits ist der Weg für höhere Importe frei. Das ist nicht der einzige Widerspruch, den heimische Landwirte beklagen. » mehr

Gymnasiallehrer und Dirigent Oliver Kunkel will mit einer Initiative namens "heimat." die Menschen im Landkreis an einen Tisch bringen - und gemeinsam die Zukunft des Landkreises entwickeln.	Foto: privat

27.06.2019

Region

Erst das Klima, dann das Landratsamt

Oliver Kunkel aus Zeil will mit einer parteiübergreifenden und landkreisweiten Initiative gegen den Klimawandel antreten. Und 2020 auch gegen den amtierenden Landrat. » mehr

Jane Goodall

22.06.2019

Tagesthema

Kampf gegen Klimawandel: Jane Goodall setzt auf die Jugend

Ihre Forschung über das Verhalten von Schimpansen machte sie weltweit bekannt. Heute sorgt sich Jane Goodall um die Umwelt und die Natur. Ganz will sie die Hoffnung aber nicht aufgeben - vor allem weg... » mehr

28.05.2019

Deutschland & Welt

Schwarzenegger und Thunberg warnen vor Klimawandel

Schauspieler Arnold Schwarzenegger und Klimaaktivistin Greta Thunberg haben mit Blick auf die drohende Klimakatastrophe eindringlich vor einem «Weiter so» gewarnt. Thunberg rief dazu auf, in allen Ber... » mehr

Prominente Besetzung

28.05.2019

Deutschland & Welt

Greta Thunberg: Müssen in allen Lebensbereichen umdenken

Greta Thunberg und Arnold Schwarzenegger bilden in Wien ein prominentes Duo im Kampf gegen die drohende Klimakatastrophe. «Keine weitere Zeit mehr verlieren» ist dabei ihr Motto. » mehr

Auch dem gelernten Zahntechniker graust’s vor dem Zahnarzt. Heinrich Del Core macht das Beste draus: eine komödiantische Paradenummer. Foto: Ungelenk

28.10.2018

NP

Häusliche Klimakatastrophen

Mit schwäbischer Gemütsruhe und italienischer Eloquenz bringt Heinrich Del Core sein Coburger Publikum zum Prusten. Seine Spezialität: der ganz banale Wahnsinn. » mehr

23.11.2017

Region

Vorfahrt für erneuerbare Energien

Der Kronacher Bund Naturschutz initiiert eine Aktionswoche. Dabei zeigen auch Privatleute, wie zufrieden sie etwa mit ihrem Elektroauto sind. » mehr

03.06.2017

FP/NP

Hurrikan gegen Trump

Donald Trump ist ein alter, reicher Mann, der im Luxus und in klimatisierten Villen aufgewachsen ist. Die Folgen der Klimakatastrophe muss er später nicht erleiden. Er weiß nicht, was extreme Hitze od... » mehr

18.11.2016

Region

Mit spitzer Feder auf schmalem Grat

Werke 40 renommierter Karikaturisten sind derzeit in Kronachs katholischem Pfarrzentrum zu sehen. Es sind überraschende und provozierende Blicke auf die Herausforderungen unserer Zeit. » mehr

"Ernsthafter Schreiberling": Helmut Vorndran wagt den Sprung ins Profi-Autorenlager. Ende des Jahres verabschiedet er sich von der Kabarett-Bühne, um sich ganz dem Krimi-Genre widmen zu können.	Foto: Ungelenk

05.04.2012

NP

Jetzt wird's ernst

Helmut Vorndran globalisiert den Franken-Krimi und scheut kein heißes Eisen. Sein dritter Thriller "Der Colibri-Effekt" bringt Spannung und Satire geschickt ins Lot. » mehr

16.09.2009

Oberfranken

Oberfranken die Gewinner des Klimawandels

Bayreuth - Die Erwärmung des Erdklimas ist nicht mehr zu übersehen, aber eine globale Klimakatastrophe ist nicht unvermeidlich. Diese Meinung vertritt der Bayreuther Professor Erwin Beck. » mehr

fpnd_klimadorf-grafik_LB_11

13.08.2009

Oberfranken

Leben, ohne das Klima zu schädigen

Hirschaid - Es soll die erste Siedlung in Bayern werden, in der die Bewohner leben und arbeiten, ohne das Klima zu schädigen: Auf dem ehemaligen Militärgelände der Gemeinde Hirschaid bei Bamberg plant... » mehr

Bioethanol-Anlage Schwedt

14.02.2008

Oberfranken

Am Biosprit scheiden sich die Geister

Kraftstoffe aus nachwachsenden Ressourcen: Ein Thema, das angesichts der drohenden Klima-Katastrophe einhellig Zustimmung finden müsste? Weit gefehlt: Am Biosprit scheiden sich die Geister. Denn der U... » mehr

fpnd_rucksack_4sp_LB

05.12.2007

Oberfranken

Die Rucksäcke erleichtern

Neukenroth – Wolfgang Degelmann hat den schwersten Rucksack übernommen. Mehr als einen Zentner muss er schleppen. Daneben nimmt sich das Köfferchen von Regierungspräsident Wilhelm Wenning unscheinbar ... » mehr

^